Aspire M5-581TG Acer findet keine Laufwerke

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von PSCS1503, 18. Mai 2018.

  1. Hallo Zusammen,

    ich habe mir ein Acer M5-581TG ersteigert.

    Das Notebook kam OHNE SSD / HDD zu mir.

    Nun habe ich mir eine LiteOn SSD gekauft, und verbaut.

    Leider ist der Boot Manager unter F12 Leer. Er erkennt kein Laufwerk / SSD / oder Stick.

    Im Bios sind alle Geräte erkannt...

    Wo liegt hier der Fehler?

    Vielen Dank im Vorruas.
     
  2. Hallo,
    lösche mit einem Tool den Datenträger Sektorweise.
    Der sogenannte Low Level Format.
    Oder ändere mit dem convert den Partitions-Stiel von GPT (windows 10) auf MBR von den Vorgängern.

    Gruß
    Mc Stender
     
  3. Guten Morgen Mc Stender,

    leider kann ich überhaupt nichts machen.

    Ich kann weder mit einer Live-CD noch einer Diagnose CD booten, da der Bootmanager Leer ist.

    Alle Laufwerke werden im Bios angezeigt, nur unter F12 nichts.
     
  4. @ PSCS1503

    Wenn alle Laufwerke im BIOS angezeigt werden, dann benötigst Du die Funktion [ F12 ] doch gar nicht?! Ändere die Bootreihenfolge im BIOS, speicher die Änderungen entsprechend ab und los geht es?!

    Welches Betriebssystem willst Du denn überhaupt installieren?


    Nachtrag:

    Windows 10 >>> GPT

    Windows 7 >>> MBR
     
  5. @Linus

    das Funktioniert leider nicht.

    Habe das CD ROM Laufwerk auf 1 gestellt, jedoch passiert nichts.

    Das Bios ist im allgemeinen auch sehr langsam, normal?
     
  6. @ PSCS1503

    Dann ab mit dem Notebook zurück Richtung Verkäufer. Hier wurde Dir doch ganz offensichtlich ein fehlerhaftes Notebook "angedreht". o_O

    Könnte es sein, dass auf dem Notebook ein verändertes BIOS / UEFI installiert und somit das Notebook vom Vorbesitzer "geschrottet" worden ist?
     
  7. Rückgabe leider unmöglich :-(

    Als BIOS ist V.112 drauf.
     
  8. Hallo,
    die BIOS Default Einstellungen hast Du schon einmal geladen + ABGESPEICHERT ?

    Den EC Resettet ?
    [Anleitung] Reset des Embedded Controller

    Bringt das auch nix, dann werden die Wärmeleitmittel am Ende sein.
    U.u. auch die BIOS Batterie.

    Entweder selber oder einen der User kontakten.
    @Zeilentrafo01 oder @volker1 per Unterhaltung.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: USB Stick an einem anderen Gerät auf "Bootfähigkeit" getestet ?
    Und bitte Win 7. Win 10 vergessen.
     
  9. @ PSCS1503

    Wieso? :eek:

    Und wieder mal meine ganz persönliche Meinung in Anbetracht derartiger Vorkommnisse >>> einer der Gründe, weshalb ich Netbooks, Notebooks, PCs und andere elektronische "Geräte" niemals gebraucht kaufe. o_O
     
  10. @Mc Stender

    Reset des EC habe ich bereits versucht.

    Wärmeleitpaste habe ich bereit erneuert, sowie Lüfter gereinigt.

    Die BIOS Batterie werde ich heute Mittag mal erneuern. <- /edit die Batterie ist ja gelötet :-o


    USB Stick ist Bootfähig, jedoch habe ich Windows 7 genommen.

    Sollte ich es mit Windows 8 Probieren?

    @Linus

    das Notebook sollte eigentlich als "Schlampe" dienen, damit mein V3-772G in ruhe gelassen wird *Grins*

    Aber mal lernt aus fehlern...
     
  11. Hallo,
    dann denke an den Kondensator.
    Erst den Kondensator drüberlöten, dann die Batterie tauschen (Polung beachten, Elektronik-Seitenschneider ist dein Freund) und dann den Kondensator wieder weg.
    Ein Lufthauch kann sonst die Elektronik schrotten.

    Und der Chipsatz ?
    Sollte ebenfalls an der Heatpipe sein und hat KEINE Paste, sondern ein Wärmelteitpad.
    Und da muß dann auch wieder eines (gutes) hin.

    Lesestoff.
    Tipps zum Austauschen der Wärmeleitmittel (Paste und Pads)

    Denn deine Festplatten / Speicher hängen an dem "Kleinen".

    Gruß
    Mc Stender
     
  12. Ich glaube das wird ein Fall für Volker1 / Zeilentraffo oder?
     
  13. Hallo,
    das ist deine Entscheidung.
    Denn "Gratis" geht´s nicht.
    Und die BIOS Batterie muß 3,0V haben.
    < 3,0V meint Austauschen.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Ansonsten ist das Gerät eher treu. Aber der Zahn der Zeit geht halt nicht spurlos vorbei.
     
  14. Soll natürlich nicht Gratis sein :)

    Ich messe gleich mal die Spannung.

    Schauen wir mal, was der kleine hat.