Aspire M3641 AHCI bei Nvidia Chipsatz einstellen. Für eine SSD ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Bossi, 31. Mai 2015.

  1. Hallo erstmal an Alle!
    Ich wollte mal eben eine SSD in meinen älteren Acer Aspire M3641 einbauen. Soweit erstmal kein Problem....dann konnte ich aber leider im BIOS den AHCI Mode nicht aktivieren?
    Es ist ein Nvidia Chipsatz Geforce 7100, southbridge nforce 630i
    BIOS ist auf dem neusten ;-)) Stand R01-C2
    Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben..... ich kann in den SATA Einstellungen nix verstellen?
    Grüße Bossi
     
  2. AW: AHCI bei Nvidia Chipsatz einstellen?

    Hallo,
    im BIOS nix zu sehen ?
    Bei Intel war das IDE und AHCI.
    Bei NVIDIA bei den Festplatten / Laufwerken ganz Rechts Außen zu ändern ?
    Kein Chipsatztreiber für Windows ?

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: SATA II sollte das Maximum sein.
    Nvidia nForce 600 ? Wikipedia
     
  3. #3 ralppp, 31. Mai 2015
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2015
  4. AW: AHCI bei Nvidia Chipsatz einstellen. Für eine SSD ?

    Hi!
    Win7 x64 ultimate... ich hab den acer so bekommen ...ich hatte so was noch nie, dass im bios unter raid modus alles hellgrau sprich nicht anklickbar ist?? ja ..seltsam ist auch die b- version von der acer seite? mein bios hier ist von 2009...
    manche boards haben doch auch jumper verbaut? vielleicht hat noch jemand ne idee? ich hab von nvidia n neuen chipsatz treiber geladen und in der regedit msahci angepasst - hat nix genutzt ;-(
    grüße bossi
     
  5. Hallo bin neu hier und hatte das gleiche Problem.
    Nach langen versuchen das bios richtig einzustellen und diversen versuchen bei google die richtige Lösung zu finden.
    War die Lösung zu einfach ,habe im bios einfach lade optimale Einstellung ausgeführt , danach wurde die ssd ( samsung evo 850. 256GB ) von windows und vom Boot System ordnungsgemäß erkannt .

    Ps. Es wurde vorher mit der samsung Software ein Klon von der alten Platte erstellt. Sparte das System neu aufsetzen. Bei neu Installation muss wie bei jeder andern Festplatte der raid Treiber Manuel installiert werden !

    System : Acer Aspirin M3641
     
  6. Hallo,
    bitte. AHCI ist halt ein "Schneller" Zugriff auf SATA, mit dem ein XP nicht recht klar kam (bei der installation).
    Ein RAID (oder eben ein RAID-Treiber) ist was komplett anderes und hier weder Thema, noch gefragt.

    Ein Betriebssystem zu Klonen (auf SSD) ist sehr bequem. Das ist richtig.
    Schau mal mit dem RessourcenMonitor unter Datenträger.
    Absolut JEDER Schreibzugriff reduziert die Lebensdauer der SSD.
    Klonen von HDD auf SSD ist ..... Nun ja. Ein Installler schaltet halt div. Dienste ab.
    Wenn eine SSD erkannt wird.
    Das hat wohl einen Grund. Die "Neuinstallation", die immer angeraten wird.

    Gruß
    Mc Stender