Aspire VN7-793G Akku entlädt im ausgeschalteten Zustand

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von eddymx, 13. Januar 2018.

  1. Hallo,

    ich weiss nicht was Du mit dem bezweckst.
    Ist bei meinem Aspire A515-51G und Toshiba Satelitte auch nicht anders. Erst wenn Strom fließt wird dieses erkannt.
    Also nichts ungewöhnliches.
    Der Reststrom vom Netzteil, entlädt sich nach kurzer Zeit, es sei denn, man steckt es gleich nach dem man das Netzteil vom Strom getrennt hat und Verbindet es gleich mit dem Notebook, dann wird der Reststrom genutzt.

    MfG Olaf
     
  2. Das meine ich ja, ich habe das Notebook ausgeschaltet und dann den Netzteilstecker aus der Steckdose gezogen, aber am Notebook eingesteckt gelassen. Ist eigentlich auch egal, da es eine komische Idee war.

    So oder so sind es ca. 3% Ladungsverlust pro Tag, wobei nach 24h offenbar nichts passiert, denn erst nach 40h fängt das Notebook an zu laden.

    Ich werde das Notebook vielleicht als nächsten Schritt einfach länger ausgeschaltet lassen. Ich komme mir zur Zeit aber irgendwie so vor, als wäre ich zwar nicht allein mit dem Problem, aber irgendwie dann doch.
     
  3. Habe das Notebook nun vier Tage nicht anschaltet, daher wurde 12% Kapazitätsverlust vermutet (3%/Tag), jedoch zeigte das Ladelämpchen nach Einstecken des Netzsteckers eine blaue Farbe (kein Nachladen). Windows 10 zeigt 100% Akkuladung an. Natürlich bin ich jetzt verwirrter als vorher. Nach einem Tag kein Ladungsverlust, nach zwei Tagen 6-7%, nach vier Tagen kein Verlust. Das muss dann wohl etwas mit der komischen Akku- oder Ladeelektronik zu tun haben. Ist denn da jetzt etwas kaputt oder doch nicht?

    Ich will an dieser Stelle noch anmerken, dass sich seit BIOS 1.08 das Lüfterverhalten verändert hat. Dieses schlagartige Hochdrehen der Lüfter ist jetzt nicht mehr vorhanden, sie drehen gleichmäßig hoch.
     
    Mc Stender gefällt das.
  4. @eddymx

    Wenn Du der Meinung bist, das mit der Elektronik was nicht stimmt, würde ich hier den Acer Support kontaktieren.

    MfG Olaf
     
  5. Das Notebook verliert weiter reproduzierbar ca. 3% Akkuladung pro Tag. Komisch ist natürlich der Umstand, dass nach letztem Test von vier Tagen kein Nachladen stattfand.

    Habe daher heute beim Support angerufen, der natürlich der Meinung war, dass 3% noch im vertretbaren Rahmen seien. Alternativ soll ich das Notebook mal über einen längeren Zeitraum ausgeschaltet lassen und dann nachprüfen. Sollte dann ein großer Ladungsverlust zu verzeichnen sein, müsste das Notebook eingeschickt werden.

    Ich lasse das Notebook daher mal eine Woche in Ruhe.
     
    Mc Stender gefällt das.
  6. Zitiere mich ungern selbst. Das hatte ich Dir schon mal geschrieben.

    Dazu muss ich das Gerät nicht Ausgeschaltet lassen, dies merkt man auch an der Akkulaufzeit. Diese müsste sich drastisch reduzieren.

    Aber kannst uns ja auf den laufenden halten.

    MfG Olaf
     
  7. #27 eddymx, 20. Februar 2018 um 09:15 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2018 um 09:23 Uhr
    Update: Habe das Notebook nun wie vom Support in Auftrag gegeben länger ausgeschaltet gelassen und im Genaueren 7 Tage.

    Das Notebook hat selbstverständlich nachgeladen, der Ladeverlust beläuft sich auf 8%, sprich Windows 10 zeigt 92% Akkuladung an. Dies würde sich natürlich mit der 3% pro Tag-Regel beißen, ist mit dem Ausgang 8% pro Woche aber wohl zu akzeptieren.

    Interessant zu wissen wäre nun, wie sich die Sache mit dem Ladeverlust bei aktiviertem USB-Aufladefeature verhält, welche, zumindest bei meinem Notebook, bekanntlich für den Akkumodus von Bedeutung ist (USB-Schnellladebuchse lädt auch bei Deaktivierung bei angestecktem Netzkabel). Dies werde ich wohl aber eher später mal testen, wenn ich das Notebook ohnehin nicht nutze, da ich nach den ganzen Tests das 793G nun endlich auch mal normal benutzten will - dafür habe ich es ja auch gekauft.

    Danke euch soweit für eure Unterstützung!

    --------------------------------------

    Jetzt muss ich aber noch dem Knacken des linken Lautspreches auf die Spur kommen..
     
    Mc Stender gefällt das.