Aspire V3-772G Arbeitsspeicher erweitern

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Apple9540, 17. Januar 2020.

  1. #1 Apple9540, 17. Januar 2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Januar 2020
    Hallo,

    Ich wollte bei meinem V3-772G den RAM erweitern, ich habe 2x4GB 12800S DDR3L Speicher gekauft.

    Habe beide eingebaut und laut BIOS wird es erkannt 16GB, in Dxdiag wird es auch erkannt sowie CPU-Z aber wenn ich auf System schaue steht dort 16GB daneben in Klammern 7,88GB verwendbar.
    Ich habe auch die slots unter sich vertauscht kein Erfolg. Ich habe auch Windows 10 zurückgesetzt mit usb Stick leider auch kein Erfolg. Habe auch unter MSconfig -> Start nachgeschaut da war kein Haken bei maximal Speicher, habe auch ein Haken reingesetzt und neugestartet da hat sich auch nichts getan.

    Was kann ich noch versuchen bzw. kennt jemand eine Lösung?

    danke
     
  2. Hallo,
    welche CPU ist verbaut ?
    Nicht jede CPU kann viel Speicher verwalten.

    Gruß
    Mc Stender
     
  3. Habe den Intel Core i5 4200m
     
  4. Wenn mich die vielen Mathe-Nachhilfestunden nicht täuschen, dann sollten in aller Regel 2x4=8 ergeben - oder habe ich damals etwas falsch verstanden?
    Wie kommst du also auf 16 GB RAM ???

    Acer schreibt dazu - ich zitiere:
    "System Memory: Dual-channel DDR3L
    SDRAM support: Up to 8 GB of DDR3L system memory, upgradable to 16 GB using two soDIMM modules for UMA machine (only has INTEL graphic controller)
    with Quad-Core CPU under 64bit OS, upgradable to 32 GB using four soDIMM modules for DIS machine (has both INTEL graphic controller and NVIDIA graphics processing unit) with CPU under 64bit OS"

    V3-772G_RAM.jpg
     
  5. Oh tut mir leid, habe es vergessen zu schreiben. Also insgesamt sind es auch 4x4GB weil mein Laptop von vorne herein 2x4GB drinnen schon waren und da waren noch 2 weitere slots leer da dachte ich mir das ich weitere 2x4GB hole ja und die habe ich jetzt drinnen
     
  6. Hallo,
    bitte die Werte vom CPU-Z unter SPD (Screenshoot) anhängen.
    Dann noch bitte "Memory".
    Ich denke, diese Kombi ist nicht lauffähig.
    Aber das kann nur die Werte der SPD Anzeigen + auf die Spur setzen.

    Die CPU kann bis zu 32GB 4 Riegel zu 8GB.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Ne ganze Reihe Parameter müssen passen oder das BIOS meint unverdaulich.
     
  7. Sind die hinzugekauften Riegel absolut identisch mit den bereits verbauten, oder verfügen die zumindest über die komplett identischen Daten (auch die 1,35V sind wichtig) ?
     
  8. Habe jetzt schnell mit dem Handy aufgenommen
     

    Anhänge:

  9. Hallo,
    1,5V (ohne "l") mit 1,35V (mit "l") gemischt = geht nicht.

    Gruß
    Mc Stender
     
  10. Ouh ok da danke ich dir
     
  11. Habe mal auf die Schnelle diese bekommen aber immer noch das selbe Problem. Also habe beide verglichen ich sehe jetzt auf den ersten Moment keinen Unterschied
     

    Anhänge:

  12. Hallo,
    in´s BIOS Setup Default Laden + Abspeichern. Dann Reboot.

    Das sollte es sein.

    Gruß
    Mc Stender
     
  13. Habe es zurückgesetzt und das steht immer noch da 7,88GB wird verwendet
     
  14. Hallo,
    1. Seite im BIOS ?
    8GB von 16GB ?

    Dann weiß ich so auch nicht weiter.

    Gruß
    Mc Stender
     
  15. Hier habe vom Bios Fotos gemacht, habe F9 dann F10 gedrückt und bestätigt
     

    Anhänge:

  16. hallo,
    drei mal Hynix, einmal Kingston (oder andersrum = egal)
    die 16GB werden angezeigt = Windows oder die Graka zweigen ab.
     
  17. Also das heißt jetzt ich brauche 4x von der selben Marke oder wie?
     
  18. Das ist der "übliche" Weg.
    Aber bitte vorher den Taskmanager aufrufen.
    Dann Leistung, Option Ressourcenmanager.
    Dort Arbeits-Speicher Screenshoot bitte.

    Danke.
     
  19. Hier bitte sehr
     

    Anhänge: