Aspire 1692 - BIOS-Supervisor Passwort abschalten fehlgeschlagen - System disabled

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von tundwk, 8. Januar 2010.

  1. #1 tundwk, 8. Januar 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Januar 2010
    Hallo,

    ich bin am verzweifeln! Habe ein Aspire 1692 WLMi.
    Wollte heut das nervige Supervisor PW ausschalten, welches ich damals beim Kauf selbst eingegeben habe.
    Nicht das ich es nicht mehr wüsste, es wurde ja jedesmal abgefragt, bevor er überhaupt das System bootet oder ich ins Bios wollte.

    Ins Bios bin auch reingekommen! Dann auf die Security Option --> und nun mein Fehler!
    Altes PW eingeben: ________ Enter
    Neues PW: nichts eingegeben und gleich Enter
    und das selbe bei der PW-Wiederholung

    Nun mein Problem!
    Weder das alte PW, noch ein leeres Feld (wie es gewünscht war) wird nun erkannt!
    Nach 3 mal Eingabe System disabled!

    Kann mir irgendwer einen Tipp dafür geben ohne es erst einschicken zu müssen??
    :confused:
     
  2. AW: !!hilfe!!

    Bei deinem Gerät kannst du die CMOS Batterie für 10 sec abhängen, dann sollte Passwort weg sein.... Akku auch raus!
     
  3. AW: !!hilfe!!

    Warum nutzt man nicht ZUERST die Suche hier? Dann hättest das nämlich gefunden.
    Und warum wählt man den den schrottigsten Titel der überhaupt möglich ist: !!HILFE!!.
    Bitte den Link "Sinnvolle Thementitel" in meiner Signatur lesen!
    Und das hier: http://www.acer-userforum.de/vorstellungsgespraech/12464-fuer-neulinge-board-der-foren-knigge.html