Aspire 7720G - mangelhaftes Neugerät

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von Lemming, 23. Juli 2008.

  1. Ein fröhliches Hallo in die Runde

    Ich habe mir letzte Woche ein Notebook gekauft, Aspire 7720G 933G64BN für 1200€ . Ich mache den Karton auf, boote den Rechner zum ersten Mal und was is? Touchpad geht nicht, Boxen knacken, ein Pixelfehler, auf die mitgelieferte Fernbedienung reagiert das Gerät fast gar nicht, 2 Knöpfe der LEiste über den Boxen stehen schräg ab sind also nicht gut verarbeitet, wenn man mit der Hand über die Boxen streicht spürt man starke Unebenheiten als ob man die Abdeckung draufpressen musste damit sie hält, der Rechner stürzt häufig ab / bleibt hängen v.a. bei Internet-Programmen und aktivierung/deaktivierung des W-Langerätes.

    Das man das Touchpad erst aktivieren muss fand ich durch probieren selbst raus, aber das stand nirgendwo in der Anleitung noch gab es Hinweise dazu, einfache User wie ich haben damit schon Probleme (ja ihr dürft lachen ;) Die Boxen haben sich mittlerweile gebessert, es liegt wohl an der nicht konstanten Rechenleistung. Der Rest an Problemem ist geblieben. ich denke ich schicke es zurück zwecks Reparatrur/Umtausch, hatte jmd ähnliche Erfahrungen?

    Habe das Gerät bei Cyberport.de gekauft, aber alleine die Antwortmail auf meine Reklamation ist ein Witz, voller Fehler, copy paste von Standard-Text-Blöcken, .... dann droht man mir mit Abzug der Wertminderung bei Rücktritt vom Kaufvertrag..

    Wäre für Feedback sehr dankbar!! :)

    Mfg Lemming
     
  2. keine diskussion ZURÜCK zum Händler...
    14T rückgaberecht OHNE begründung (bei online kauf). sonst kollanz

    für 1200 ärgert man sich nicht... nicht lang überlegen
     
  3. HEy Remmo Danke schon mal für Dein Statement.

    Wie sieht das aus mit der Wertminderung bei Rücktritt vom Kaufvertrag? Ist das überhaupt juristisch greifbar?
    An sich will ich ja nur ein Gerät das so funktioniert wie es soll, wenn Cyberport mir ein ordentliches Gerät liefert ist ja alles gut, solange ich nix xtra bezahlen muss!!!
     
  4. bei online/telefon geschäften hast du laut gesetz ein 14T. rückgabrecht ohne angabe von gründen.
    sobald der wert des rücktrittes über 40.- liegt muss der versender auch die. zurücksende KOSTEN tragen.

    KEINE WERTMINDERUNG !!!! bei 14T

    als shop kann ich nur einen wirklich empfehlen
    www.notebooksbilliger.de dort kaufen mit der "no Risk much fun Option"

    ZITAT aus dehren AGBs
    3. Widerrufsrecht – Widerrufsbelehrung

    Widerrufsrecht:
    Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens am Tag nach Erhalt der Ware und einer gesondert mitzuteilenden Widerrufsbelehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Cyberport GmbH, Lindigtstr. 9, 01683 Heynitz-Lehden, Faxnummer: 0351/33 95 699, E-Mail: kundenservice@cyberport.de.


    selbst wenn wertminderung sollte sie nicht mehr als 50.- betragen.
    Porblem ist das du ihnen den defekt gemeldet hast. daher haben sie das recht das notebook einzuschicken ..
    Beharre auf deinen WIDERRUF inn. 14T. !!!!!
    das sollte genügen....
    UND IMMER FREUNDLCIH BLEIBEN
     
  5. Man Remmo echt vielen Dank für Deine Mühe!!

    Ich hab das Ding ja ausgepackt und angemacht..... dennoch kein Problem wenn ich den zurückgeben will??

    Ich glaub ich versuch das!

    ....notebookbilliger.de war meine erste wahl, aber die konnten keine lieferzeit angeben und da ich natürlich langsam wieder on sein möchte hab ich halt zugeschlagen, der Preis war bei der AUsstattung ja auch ein Traum und geliefert wurde am nächsten Tag.
     
  6. nein. nur wenn du aufkleber abreist betriebssystem neu aufspielst, usw...
     
  7. Ok das Baby geht heute zurück!

    Ich werde dann meine Erfahrungen mit Cyberport hier posten sobald die Sache rum ist.

    Remmo, vielen Dank für Deine Mühe, take care :)
     
  8. Das mit dem schlechten Einbau habe ich auch bemerkt. Das NB ist irgenwie verzogen und steht nicht voll auf dem Tisch auf. Die Ecke hinten links steht etwas hoch. Ich denke mal nicht, dass es am Tisch liegt, denn mit Tellern haben wir keine Probleme.

    Weiterhin musste ich auch feststellen, dass das Boxengitter oberhalb der Tastatur auch leicht wellig eingebaut ist.

    Mein 7720ZG hat allerdings "nur" 699,- Euro gekostet und dann sehe ich über so etwas hinweg. außerdem hab ich keinen Bock 3 Wochen auf das NB zu verzichten
     
  9. also mein 7720z ist super verarbeitet. boxen knacksen können glaub die meisten 7720 besitzer hier ein lied von singen ;)
     
  10. Hallo 7720 Besitzer

    Hatten denn andere auch bei cyperport bestellt? ich bereue es langsam und hätte mich vorher schlau machen sollen. Tagelange rechersche nach einem Modell mit den Komponenten meiner Wahl und dann sowas........ :baby: wie läuft denn bei Euch die Abstimmung der Komponenten so mit Vista? Ich fand Vista (habe es aber zum ersten mal gesehen) keinen Deut schneller als XP, im Gegenteil es schien mir oft einzuschlafen , vor allem bei W-Lan und Browsergeschichten...

    also eine Geschwindigkeitsverbesserung sieht für mich anders aus, mein letzter war noch mit 256 mb Arbeitsspeicher und nem 1000er Prozessor und war nicht wirklich langsamer mit XP...

    Naja Produkt kaufen und einfach happy sein ist bei Rechnern wohl nicht mehr möglich....
     
  11. naja ich bin mit vista voll auf zufrieden.
    ist einfach eine sache der richtigen konfigration.
     
  12. und da kommt wieder die benutzerfreundlichkeit ins spiel, warum funktioniert es vn anfang an nicht normal? es soll ja nicht speziell konfiguriert sein, das kann ja kein hersteller wissen, aber eine normale nutzung ohnr frills sollte doch von anfang an möglich sein oder bin ich da mal wieder zu naiv?? naja anyway ich habe es freitag eingeschickt, gestern bereits die empfangsbestätigung bekommen und warte nun.....
     
  13. Hi,

    ich habe auch einen ACER Aspire 7720Z seit ca. 2 Wochen:
    bei www.cyberport.de bestellt für 549 EUR,
    am nächsten Tag in der Berliner Filiale abgeholt.
    Ich habe keine Probleme.

    VISTA lasse ich drauf, um Programme zu testen,
    zusätzlich habe ich WIN XP Prof. installiert
    - alle Treiber für XP gefunden und funktionieren.
     
  14. HEy Hathor

    Wie kann ich 2 OS parallel auf einem Rechner haben bzw. worüber bootet das DIng dann?
     
  15. Zwei Partitionen, zwei Betriebssysteme. Beim Bootvorgang kannst das gewünschte System auswählen.
    Du kannst auch zwei BS auf einer Partition in unterschiedliche Ordner installieren zB.: C:\WINDOWS\XP und C:\WINDOWS\Vista

    Cu
     
  16. Bitte beachten
    ERST XP
    dann VISTA

    sonst ist der vista bootloader kaputt. u man muss mit einem externen programm nachhelfen. am besten bei 1)vista dann XP vorher googln u sich schlau machen
     
  17. Ok danke fürs FB, sobald ich meinen Rechner
    (hoffentlich dann mangelfrei) wiederbekomme, werde ich mir diese Option mal ansehen....

    Ich glaube dieses Forum, dessen Mitglieder und ich werden gute Freunde ;)

    Danke schonmal an alle die sich mit Problemen anderer beschäftigen !!!

    Schönen Abend
     
  18. 2 Lösungen bietet MS selbst an:
     
  19. Ich hab meinen Aspire vor einem Jahr auch bei cyberport.de bestellt. Ich hatte ein kaputtes Laufwerk. Den Rechner habe ich allerdings bei Acer abgegeben und nach einer Woche wiederbekommen.
    Ich denke das sind alle Produktionsfehler, die auf Grund von Preiseinsparungen passieren.
    Oder warum ist ein Dell mit gleichwertiger Hardware teurer? :D