Aspire 7740G Austausch der WLAN-Karte gegen einen USB 3 Anschluss

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von trial and error, 13. Juni 2018.

  1. Hallo an die Community,
    unser "altes Teil" ist gepimmpt mit SSD und verdoppeltem Arbeitsseicher soweit ganz gut unterwegs. Nur die Datentransfers über die alten USB 2 Anschlüsse nerven.

    Nachdem ich rausbekommen habe, dass man über den SATA-Anschluss des DVD-Laufwerks keinen USB 3 Adapter anschließen kann :mad::mad::mad: ist die Idee aufgeworfen worden, die WLAN-Karte gegen einen solchen zu ersetzen.

    Hat da jemand Erfahrungen oder Input überhaupt?

    Gruß
     
  2. Hallo,
    wenn Du das Gerät "Neu" erfinden möchtest.
    Die WLan Karte sitzt tief im innern und hat keinen Zugang nach draußen.
    Wo / Wie willst Du ein USB Gerät anschließen ?

    Ein kleiner Tip sei trotzdem.
    Wenn Du viele (Anzahl) Dateien schiebst, dann schau, das der SchreibCache für den Datenträger aktiviert ist.
    Nachteil ?
    Unbedingt den Datenträger abmelden und erst dann Entnehmen, Trennen.
    Sonst gibt es Datenmüll auf dem Stick / Festplatte.

    Gruß
    Mc Stender
     
  3. Hallo auch und vielen Dank für den Cache-Tip.
    Werde ich mal ausprobieren; die Datenträgerabmeldung ist bei mir immer obligatorisch ;-))

    Die WLAN-Karte-Idee hatte jemand auf meine Frage hinsichtlich USB3 statt DVD-Laufwerk ins Gespräch gebracht.
    Vielleicht gibts ja da ne "Bastellösung". Es muss auch nicht "schön" sein; hauptsache schneller ;-)

    Frage: welche Geschwindigkeit könnte eigentlich über den WLAN-Anschluss erreicht werden?
     
  4. Hallo,
    WLan hing zu der Zeit am USB2. Sollte also nicht schneller sein.
    miniCPI Express war auf den Steckplätzen (meistens) nicht aktiv.
    Auch frage ich mich, wie die Signale / Buchse nach außen kommen soll.

    Gruß
    Mc Stender