Aspire E5-571 Bekomme Bluetooth nicht zum Laufen

Dieses Thema im Forum "Linux" wurde erstellt von werner_holt, 2. November 2014.

  1. Hallo!

    Ich habe da ein Problem und würde mich über Hilfe/eine Lösung echt freuen.


    Notebook: Aspire E5-571-33PR

    Linux: Linux Mint 17 Cinnamon 64 Bit

    An sich funktioniert alles gut. Auch WLAN, dafür wurde ein Treiber von Broadcom (BCM43142 802.11b/g/n) installiert. Laut Aufkleber auf dem Notebook ist für WLAN+Bluetooth ein Chip(?) BCM 943142 HM verbaut. Jedenfalls stellt WLAN kein Problem dar, funktioniert anstandslos. Leider sieht es mit Bluetooth nicht so gut aus. Laut dem installierten Applet in der Leiste ist es aktiv. Läßt sich "nur" nicht sichtbar machen. In den Bluetooth-Einstellungen siehts gleich ganz anders aus. Alles deaktiv. Per rfkill list enthüllt das Terminal:
    acer-bluetooth: Bluetooth
    Soft blocked: no
    Hard blocked: no

    Habe bisher vergeblich nach einer Lösung gesucht. Vielleicht weiß hier jemand, wie Bluetooth zum Laufen zu bekommen ist.

    Unter Windows ist wohl der Launcher von Acer per "Fn+F3" dazu da, Bluetooth an/ein/zuzuschalten. Mit Mint läßt sich mit der Tastenkombi das Wlan jedoch nur ein/ausschalten..?

    Danke!
     
  2. AW: Bluetooth im Acer Aspire E5-571..?

    Hallo,


    wird denn unten in der Task leiste etwas Angezeigt das Bluetooth Zeichen?

    Ich kenne das Linux Mint nicht so, das ist das erste was gleich wieder Deinstalliert wird und Ubuntu oder eine andere Version Installiert.

    MfG Olaf
     
  3. AW: Bluetooth im Acer Aspire E5-571..?

    Hallo!

    Ja, laut dem Applet ist Bluetooth aktiv. Läßt sich darüber auch ein/ausschalten. Die zweite Funktion darin ist die Sichtbarkeit. Da läßt sich aber nichts dran ändern, ist eben aus. In den Bluetooth-Einstellungen, die sich über das Applet starten lassen, ist Bluetooth jedoch stets deaktiv. Kann man zwar auch anschalten, nur trotzdem nichts weiter machen. Habe auch noch den Blueman, mit dem geht es dann ähnlich.
     
  4. #4 Olaf H., 13. November 2014
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2014
    AW: Ist Bluetooth in diesem Gerät verbaut?

    Sorry das ich heute erst Antworte.

    Darüber mal Nachgedacht, Ubuntu 14.04 LTS zu verwenden, anstatt Linux Mint?

    Bluetooth 4.0 hat das Notebook

    MfG Olaf
     
  5. AW: Ist Bluetooth in diesem Gerät verbaut?

    Weiß gar nicht, warum das Thema heißt, ob Bluetooth verbaut ist...

    Egal.

    Bluetooth ist verbaut und das ist auch kein Geheimnis.

    Linux Mint kommt mir mehr entgegen als Ubuntu. Und weitestgehend ist es ja das gleiche. Habe das Problem jetzt so gelöst, daß ich mir einen günstigen Bluetooth Dongle von LogiLink gekauft habe. Etwas auf Verdacht, hatte aber Glück mit dem. Funktioniert wunderbar. Werde nun abwarten, ob sich für das eigentliche Problem irgendwann eine Lösung findet.

    Gruß, werner
     
  6. AW: Ist Bluetooth in diesem Gerät verbaut?

    Ich habe einen neuen kernel installiert nach:
    How To : Install/Upgrade to Linux Kernel 3.18-RC3 in Ubuntu/Linux Mint Systems ~ Your Own Linux..!
    Damit funzt Bluetouch bei meinem Aspire E5-571:

    Code:
    sudo dmidecode -s system-product-name
    Aspire E5-571
    
    Code:
    lsusb -v
    :
    Bus 001 Device 006: ID 04ca:300b Lite-On Technology Corp. 
    Device Descriptor:
      bLength                18
      bDescriptorType         1
      bcdUSB               1.10
      bDeviceClass          224 Wireless
      bDeviceSubClass         1 Radio Frequency
      bDeviceProtocol         1 Bluetooth
      bMaxPacketSize0        64
      idVendor           0x04ca Lite-On Technology Corp.
      idProduct          0x300b 
    :
    
    Code:
    uname -srvm && cat /proc/cmdline 
    Linux 3.18.0-031800rc3-generic #201411022335 SMP Sun Nov 2 23:36:52 UTC 2014 x86_64
    BOOT_IMAGE=/boot/vmlinuz-3.18.0-031800rc3-generic root=UUID=53ff149f-97ba-47eb-b774-c44ba26a1fb9 ro noquiet nosplash acpi_osi=Linux acpi_backlight=vendor vt.handoff=7
    
    Grüße Christian
     
  7. AW: Bekomme Bluetooth nicht zum Laufen

    Hallo cholland!

    Danke. Das klingt ja gut. Meine Linux-Kenntnisse sind allerdings noch nicht so sehr gut. Dieser Kernel ist dann doch ein experimenteller und möglicherweise auch instabil? Läuft denn bei dir alles ohne Probleme? Nun habe ich den Dongle und würde auch warten, bis der Kernel 3.18 als stabil zu haben ist.

    Ansonsten wäre es sehr nett, wenn du mir eine kleine Anleitung zum installieren des Kernel schreiben könntest. Habe jetzt Mint 17.1 drauf, falls das wichtig ist.

    Danke!
     
  8. AW: Bekomme Bluetooth nicht zum Laufen

    Die Anleitung steht oben im howto link.
    Habe danach auf Ubuntu 14.10 den kernel nachinstalliert.
    RC heißt dabei release candidate, d.h. reichlich stabil.

    Grüße
     
  9. AW: Bekomme Bluetooth nicht zum Laufen

    Also bei mir hat das nicht funktioniert. Habe das wie im How To durchgeführt. Doch gleich beim rebooten nach der Installation ging praktisch nichts mehr. Konnte das Notebook dann aber noch starten, wenn ich in Grub ein vorheriges Linux, sprich den 3.13er Kernel, geladen habe. Nach der Deinstallation vom 3.18er Kernel, wie im How To, war dann aber der 3.13er Kernel weg und nur noch der 3.18er verfügbar. Und mit dem das Notebook aber nicht startbar. So habe ich jetzt Mint 17.1 neu installiert. Vielleicht klappt das so ja mit Ubuntu 14.04, aber eben nicht mit Mint 17.1?