Aspire E1-571G Bios Einstellungen - dedizierte Grafik deaktivieren

Dieses Thema im Forum "BIOS + BIOS Updates" wurde erstellt von fritz122, 28. Februar 2013.

  1. #1 fritz122, 28. Februar 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. März 2013
    Hallo

    Meine Bekannte hat ein Acer Aspire E1-571G-53218G50Mnks und Sie fragt mich wo man im Bios die interne Intel HD4000 und externe nVidia Grafikkarte um oder ausschalten kann.

    Leider kann ich das Laptop ja nicht sehen weil es nicht bei mir steht.

    Kann man in Bios wie bei einem HP-Laptop mit den Optionen wie "Dynamic" oder "Fixed" einstellen ?

    Oder kann man im Bios von dem Gerät was einstellen, was ich in einem anderen Forum gelesen habe (da wollte Jemand Mac OS X da drauf installieren) das dann im Bios in "Main Grafic" da was mit "integratet" ist wohl die HD4000 gemeint und was mit "switchable" das dann die nVidia Geforce 620M nicht automatisch dazu geschalten wird, was ja nur unter Win7 und Win8 geht wohl aber nicht unter Mac OS.

    Ich möchte das nur die Intel HD4000 unter Win8 läuft OHNE die nVidia
    Geforce 620M.


    Was und wo muss man da im Bios einstellen ?

    So könnte mich am Telefon meiner Bekannten sagen, was sie drücken muss wenn Sie am Laptop sitzt.

    Danke für Hilfe dazu.
     
  2. AW: Bios Einstellungen für E1-571G-53218G50Mnks

    Hallo,

    im BIOS sollte die Option "Switchable Graphics" zu finden sein.
    Diese von "Switchable" auf "Discrete" umstellen.
    Ist dieser nicht vorhanden,
    gibt es keine Möglichkeit,
    die Grafiken umzustellen.

    Und verschoben zum BIOS!
     
  3. AW: Bios Einstellungen

    Meinen Vorposter muss ich korrigieren.
    Mit "Discrete" ist die NVidia-Grafik mit dediziertem Grafikspeicher gemeint.
    Wenn dein Bios also keine Option auf "Onboard"- bzw. "Integrated"-Grafik bietet, hast du keine Chance.
     
  4. AW: Bios Einstellungen

    Großen Dank an Alle für die bisherigen Antworten.

    Hat vielleicht Jemand diese Laptop in Benutzung ? Wenn ja, kann man nicht mal reinsehen
    ins BIOS, ob die benötigten Optionen verfügbar sind ? dann wüsste ich doch schon mehr.

    Danke vielmals dafür.
     
  5. AW: Bios Einstellungen

    Ins BIOS kommst Du beim Starten mit F2.
    Dann kannst Du nachsehen!
     
  6. AW: Bios Einstellungen

    Dominik.H bitte kannst du, falls du das selbe Gerät hast mal nachsehen ob die Optrionen dort drin sind, ich habe doch geschrieben das ICH das Gerät nicht habe sondern eine Bekannte (ist schon etwas älter) und weis doch gar nichts mit dem Wort Bios anzufangen.

    Aber wenn es dann in einer Gruppe des BIOS drin steht dann kann ich sie am Telefon dann Schritt für schritt dort hin führen.

    Danke viel mals.
     
  7. AW: Bios Einstellungen

    hallo,
    vielleicht solltet ihr einfach
    den Treiber, für die Grafik,
    deaktivieren?
     
  8. AW: Bios Einstellungen

    Frank N. ja das ist so einfach gesagt, aber wir suchen ja schon die Option im Bios, denn nur da kann man ja bei manchen Acer Aspire Laptops die erweiterte nVidia abschalten um NUR die Intel HD3000 oder HD4000 zu nutzen.

    Man weis ja nun nicht ob das Laptop, welches ich meine, diese Option im Bios drin hat, darum soll ja Jemand, welcher diese gleiche Laptop hat mal dort im Bios nachsehen.

    Dann wüsste man doch gleich, gehts oder gehts nicht NUR diese Intel HD zu benutzen.
     
  9. AW: Bios Einstellungen

    Hallo,
    ist denn die Intel überhaupt möglich (CPU Typ wäre hilfreich).
    Ansonsten sind möglicherweise die "Original" Treiber (von Acer) für Win 7 hilfreich.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Fluch und Segen der Hybridgrafik.
    Und Nein. Mit den Standard-Treibern von Win 8 geht nur die "Bessere" NVIDIA..
     
  10. AW: Bios Einstellungen

    sorry,
    das Sinnvollste wäre,
    daß du dir das
    anschaust!
     
  11. AW: Bios Einstellungen

    Frank N. ja klar das wäre wohl das beste... aber die wohnt in Hannover und ich in der Nähe von Halle/Saale.

    Mac Stender... die Prozessordaten und alles ander findet man doch auf der Produktseite / Laptops von Acer und es ist ein i5 (Nummer weis ich jetzt nicht aus dem Kopf) Ivy Bridge Prozessor mit Intel HD4000 Graphic.

    Und da die ältere Bekannte eh nur ab und an mal im Internet Mails schreibt und mit Office was macht, will sie das ewige umgeschalte der Graphic von HD4000 zu nVidia Geforce 620M nicht.

    Ab und an guckt sie wohl mal Filme auf dem Ding und dann kommen die Probleme mit der Grafikumschalterei bei Windows 7 Ultimate.

    Darum gehts einfach nur, diese nVidia abzuschalten... ist da man so kompliziert... hat man Niemand so ein gleiches Ding um nur mal ins Bios zu gehen und nach den oben erwähnten Optionen zu suchen. Ich will doch gar nichts von Windowstreibern und Windows 8 wissen.
     
  12. AW: Bios Einstellungen

    Einfache Frage, Einfache Antwort.
    Systemsteuerung, Gerätemanager, Grafik, NVIDIA Deaktivieren (nicht deinstallieren).

    Zweck Erfüllt ??

    Viel Glück.

    Gruß
    Mc Stender
     
  13. AW: Bios Einstellungen

    ist die nvidia dann auch wirlich tot...habe gelesen das die dann zwar nicht als Anzeige dient aber immer schön Strom zieht und den Akku schön leert.

    Ist wirklich Schade das keiner hier, das genau gleiche Gerät auf seinem Tisch hat, um selber mal in das Bios rein zu gehen und danach zu suchen, denn DAS wäre die sauberste Lösung diese nVidia Ding ganz tot zu legen.
     
  14. AW: Bios Einstellungen

    das Resultat der "Deaktiviererei" ist doch dann ausschlaggebend
    oder?
    Deaktiviert = kein Strom -
    verbraucher?

    Das/ die Nummer
    soll letztendlich zum "stromsparen" dienen?

    ...da kann "frau" woanders sparen!
     
  15. #15 fritz122, 2. März 2013
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2013
    AW: Bios Einstellungen

    Frank N. bitte n imm es mir nicht übel. ich habe da andere Meinungen von Experten gelesen. Klar denken die meisten wie auch Du das es mit dem deaktivieren in Windows erledigt sei, dem ist aber nach auskunft von Leuten die echt Ahnung habe, nicht so.

    Wenn ich mehr Zeit habe suche ich dir mal die von mir gefunden Artikel, zu der Materie "nvidia im Bios abschalten bei Laptops" (auch Acer Aspire) war dabei, raus.

    Trotzdem danke für die vielen Tipps.

    Das dies hier so ist kann ich gar nicht glauben, entweder will mir keiner das schreiben oder man ist zu faul mal im Bios danach zu suchen !

    Ist wirklich Schade das keiner hier, das genau gleiche Gerät auf seinem Tisch hat, um selber mal in das Bios rein zu gehen und danach zu suchen
     
  16. AW: Bios Einstellungen

    mal ernsthaft!
    tut der mögiche Euro an fiktivem Stromverbrauch weh
    ?
    Was soll das?
    Sorry, da fällt mir nix mehr zu ein!
    =
    wo ist kein Poblem?
     
  17. AW: Bios Einstellungen

    Jetzt mal ganz unabhängig warum und wiso ich die nVidia abschalte möchte,
    warum sagt mir keiner, welcher den selben Laptop besitzt nur das, was ich wissen will wo im Bios was zu ändern ist.

    Alles andere warum weshalb und ob es Strom kostet oder nicht ist doch absolut nebensächlich. Ich möchte doch NUR wissen,
    ob man die nVidia im Bios und wenn ja unter welchem Menü abschalten kann. Ist das ein Geheimnis hier, was keiner preisgeben will
    oder wie soll ich die Nichtbereitschaft, mir diese Frage zu beantworten verstehen ?
     
  18. #18 RubberDuck, 2. März 2013
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2013
    AW: Bios Einstellungen

    fritz, Du hast doch nun mittlerweile mehrere Tips bekommen. Wenn sich bisher noch
    niemand mit baugleichem Laptop dazu geäussert hat, dann liegt das daran, dass es
    wohl noch niemand mit baugleichem Laptop gelesen hat, da der Thread noch frisch ist.
    Also, bischen Geduld ist hier besser als Unterstellungen wie "Nichtbereitschaft"
    Sowas brauchen wir hier nicht. Und Geheimnisse gibts hier auch nicht.
    Wir wissen viel, aber nicht alles, da dieses Forum nicht von Acer-Mitarbeitern betrieben wird.
    Also, schön ruhig bleiben!

    P.S.: ein Forum ist auch kein Live-Chat. Kann mitunter Tage dauern, bis passend reagiert wird.
    Solange wird die NVidia sicher noch durchalten, oder? :D
     
  19. AW: Bios Einstellungen - dedizierte Grafik deaktivieren

    Eigentlich wäre schon gesagt:
    Ist die Option "Switchable Graphics" im BIOS vorhanden,
    umstellen (Integrated >>> Intel; Discrete >>> NVIDIA; Switchable >>> Beides).
    Ansonsten: Grafik im Geräte-Manager deaktivieren!
     
  20. AW: Bios Einstellungen - dedizierte Grafik deaktivieren

    Hallo Freunde RubberDuck, Dominik H. und alle Anderen

    Ja Ihr habt ja Recht, ich bin immer so ungeduldig und dachte eben, das mir als Frischling hier keiner so recht helfen möchte.

    Ich denke auch, wenn wirklich jemand das selbe Gerät hat dann kann er ja mal nachsehen in nächster zeit, soooo eilig ist nun auch nicht.

    Und wie Dominik H. schon sagte wird dann wohl die Option schon drin sind, wenn es in den meisten Laptops diese E1-571G-Reihe drin ist.

    Ich werde mit der Tante mal in den nächsten tagen telefonieren und Ihr Schritt für Schritt am Telefon sagen, was Sie für Tasten drücken
    muss um ins Bios zu gelangen und dort wird sie mir dann vorlesen was sie auf dem Monitor sieht.

    Ok Danke erst mal.... Habe gerade Arbeit mit einen neuen Desktop-PC aufrüsten mit neuem Z77-Board und Ivy Bridge CPU.

    ich schaue hier in den nächsten Tagen ab und an mal rein obs was Neues gibt.

    Bite noch mal um Entschuldigung für die falsche Annahme das man mir nicht helfen möchte. Es war nicht so gemeint wir es erschien.

    Gruß und schönes WE an Alle.

    Fritz122