Tab 8W W1-810 BIOS nur als Current User / Bootreihenfolge ändern nicht möglich

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia Forum (Windows)" wurde erstellt von Dj_Mugo, 19. Mai 2018.

  1. Hallo zusammen,

    ich besitze seit 2014 einen Acer Iconia Tablet 8w1-810. Ich hatte nach der Garantie das Tablet auf Werkszustand gesetzt und anhand eines Adapters über USB Windows 10 installiert. Nun wollte ich das Windows wieder neu aufsetzen weil ich es verkaufen will aber ich kann leider nicht von USB starten. Ich kann die Bootreihenfolge im BIOS nicht verändern. Es kommt immer nach dem ich VOL UP und EIN/AUS Taste gedrückt halte "Enter Current Passwort" und ich gelange so wie es aussieht in den BIOS zwar rein aber kann nichts ändern. Woran kann es liegen.

    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. Hallo,
    kannst Du denn überhaupt Eingaben machen ?
    Falls ja, was passiert nach dem 3. oder 4. (fehl) Versuch ?

    Gruß
    Mc Stender
     
  3. Hallo Mc Stender,

    also als erstes kommt Passworteingabe wenn ich Passwort eingebe dann komm ich in eine abgespeckte BIOS rein. Nur Grau hinterlegte felder kann ich ändern. Beim Menüpunkt (Main) kann ich nur System Time & Sytem Date ändern. Beim Menüpunkt (Security) User Password Is ändern. Beim Menüpunkt (Boot) kann ich nichts ändern.
    [​IMG][​IMG] [​IMG]

    Wenn ich Passwort 4x falsch eingebe kommt "Enter Unlock Password (Key:63779721)"
    [​IMG]
     
  4. Dann versuche einmal, wenn die Zahlen erscheinen,

    72651307

    Viel Glück.
     
  5. Ich habe es mit dem Code versucht. Es hat zwar geklappt aber im BIOS kann ich die Bootreihenfolge leider immer noch nicht ändern. :confused::(
     
  6. Hallo,
    also die PW sind weg ?
    Schau doch mal mit der F12 Funktion.
    Oder macht der SecureBoot eventuell einen Strich durch die Rechnung ?

    Gruß
    Mc Stender
     
  7. Hallo lieber Mc Stender,

    also das Passwort habe ich aber nur als "Current User". Das heist im Klartext...
    - Normale Passworteingabe möglich aber (Abgespecktes BIOS => Änderung der Bootreihenfolge BIOS nicht möglich)
    - 3x Falscheingabe und einloggen mit dem Code 72651307 möglich aber (Abgespecktes BIOS => Änderung der Bootreihenfolge BIOS nicht möglich).

    Leider macht mir - so wie du es auch schreibst, der SecureBoot einen Strich durch die Rechnung :(
    Die F12 Funktion ist vom SecureBoot deaktiviert und lässt sich nicht aktivieren - weil ich ja nichts ändern kann :(
    Nur "System Time" und "System Date" kann ich ändern. Besser gesagt alles was Dunkelgrau hinterlegt ist kann ich ändern und daran liegt auch mein Hauptproblem :(

    >> Siehe Bild <<

    [​IMG]
     
  8. Hallo,
    und nach 3 / 4 mal Falscheingabe vom Current PW kommen Zahlen ?

    Normalerweise sollte ein gelöschtes Supervisor PW das Current Pw mit löschen.
    "Normalerweise".

    Gruß
    Mc Stender
     
  9. Hallo,

    ja genau nach 3/4 mal Falscheingabe vom Current PW kommt "Enter Unlock Password (Key:63779721)"
    [​IMG]

    Da kann ich dann mit dem Entsperrcode( 72651307) von dir ins BIOS rein aber kann nichts verstellen wie wenn ich kein Supervisor sondern nur ein "Gastzugang" hätte.

    Wenn ich wüsste wie man ein Supervisor PW löscht würde ich es machen. Bei Notebooks oder PC's kann Mann ja mit dem Jumper oder Schraubenzieher "CMOS RESET" durchführen oder "EEPROM" auslesen aber bei einem Tablet gibt es ja sowas wahrscheinlich nicht. Da kenne ich mich nicht so aus :(
     
  10. Hallo,
    das Supervisor PW. läst sich nicht Ändern / Eingeben ?
    Dann wird nur eine Anfrag an Acer bleiben. Sorry.

    Gruß
    Mc Stender