Aspire 5920 Bios Reset

Dieses Thema im Forum "BIOS + BIOS Updates" wurde erstellt von damara21, 30. Dezember 2009.

  1. AW: Bios Reset bei Aspire 5920

    Ja ist es leider. Es kann auch funktionieren. Meistens leider nur für kurze Zeit(2 Wochen).

    Solltest du eine proffesionelle Reparatur für kleines Geld allerdings bevorzugen, wozu ich dir nur raten kann, solltest du dich Zeilentrafo01 oder volker1 wenden.

    Nach so einer Backofen brat Aktion gibt es diese Möglichkeit der Reparatur in der Regel nicht mehr.

    MfG
     
  2. AW: Bios Reset bei Aspire 5920

    mh ok habs gerade mal probiert, lass jetzt Grakka abkühlen und teste das mal!

    Hab nämlich seit 2 Tagen das gleiche Problem, Bildschirm bleibt einfach schwarz (Windows fährt hoch was man am Windows SOund erkennt), externer Monitor zeigt auch kein Bild.

    Kann ja eigentlich nur die Grafikkarte sein oder?
     
  3. AW: Bios Reset bei Aspire 5920

    So sitzt jetzt wieder an meinen funktionierenden Laptop:) geht wieder:)) Super Trick.
    Wie ich gelesen habe scheint das ganze aber nicht lange zu halten?!?

    Werd mich wohl mal nach nen neuen Lappi oder Grakka umschauen was^^
     
  4. AW: Bios Reset bei Aspire 5920

    wenn dir dein lappi noch genug wert ist einfach eine neue graka bei ebay kaufen aber aufpassen das die auch reinpasst und das du die kühlung mit der neuen karte nicht überforderst.
     
  5. AW: Bios Reset bei Aspire 5920

    mhh ich weiß nicht, 100€ nochmal für ne neue Grakka, bei nen fast 4 Jahre alten Laptop, das lohnt doch nicht oder?
     
  6. AW: Bios Reset bei Aspire 5920

    Ehrliche Meinung?!
    Nein.
     
  7. AW: Bios Reset bei Aspire 5920

    hallo,

    ...oder auf einen,
    günstigen,
    "Schuss"
    hoffen?

    Meine Meinung dazu,
    professionelle Rep., die sich lohnt und
    vom Preis i.O. ist!

    good luck!
     
  8. AW: Bios Reset bei Aspire 5920

    meine meinung auf keinen fall eine professionelle rep da es sich nicht lohnt und man die graka locker selbst austauschen kann.
    Laptop grakas werden nicht so alltäglich getauscht und das wird sich der "profi" vergolden lassen. Jeder der selbst schon an PCs gebastelt hat bekommt das aber hin.
    Bei einem 4 jahre alten laptop würde ich aber sagen verkauf das ding als defekt im ebay. Ein acer aspire so wie ich ihn habe ging als trotz defekter graka für so 200 € weg. Guck einfach mal.
    zum vergleich
    für 500 würdest du ja schon wieder einen neuen bekommen und hast wieder garantie drauf etc pp
     
  9. AW: Bios Reset bei Aspire 5920

    @ lamor200

    Die Grafikkarte kann häufig kostengünstig repariert werden, so dass ein Austausch nicht zwingend erforderlich ist.

    http://www.acer-userforum.de/aspire...t-mehr-grafikfehler-diverse-fehlerbilder.html