Aspire 5739G BIOS Update fehlgeschlagen

Dieses Thema im Forum "BIOS + BIOS Updates" wurde erstellt von humax, 18. November 2009.

  1. AW: Aspire 5739 G - BIOS Update misslungen

    Acer hat mir einen Kostenvoranschlag in Höhe von 238,12 Euro geschickt. Das Mainboard muss getauscht werden.

    Da frage ich mich: Acer stellt ein offensichtlich fehlerhaftes Bios Online und wer es benutzt, wird doppelt bestraft? Ich könnte es ja einsehen, wenn ich beim Bios Flashen was falsch gemacht habe, aber habe ich ja nicht. :mad:
     
  2. AW: Aspire 5739 G - BIOS Update misslungen

    Man, wenn Ich das hier alles so lese,dann hab Ich
    ja wohl Glück gehabt das Ich Meins wieder auf
    das Alte Bios zurück Flashen konnte :p:p:p


    Mein Beileid Nazgul ;(
     
  3. AW: Aspire 5739 G - BIOS Update misslungen

    Vielen Dank für diesen sehr hilfreichen Beiträge.

    Ich habe zwar kein Acer-Notebook ;) sondern ein Toshiba Satellite L500-19E, konnte aber Dank dieser Beiträge in euerem Forum mein Book wieder zum Leben erwecken.

    Ich hatte mit Winphlash64 unter Win7 das Problem, dass während des Biosupdate der Rechner eingefroren ist und dann natürlich nichts mehr ging.

    Files auf USB Stick und von diesem gebootet - voilà

    :]

    Volker
     
  4. AW: Aspire 5739 G - BIOS Update misslungen

    warum hat es bei mir
    nicht gefunzt?????
     
  5. AW: Aspire 5739 G - BIOS Update misslungen

    HalloWie komme ich die eigentliche Biosdatei.Wenn ich z.B. das Bios für das Aspire1360 nehme und den Ordner entpacke ist dort nur das "Ausführungsprogramm" vorhanden, sprich die .exe!Oder muss man einfach diese Datei umbenennen?Greets
     
  6. #26 Volker65, 2. Dezember 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Dezember 2009
    AW: Aspire 5739 G - BIOS Update misslungen

    Einfach mit 7zip oder anderen Programm entpacken

    http://www.7-zip.org/
     
  7. AW: Aspire 5739 G - BIOS Update misslungen

    Hallo !

    Ohhh , was macht ihr da ?

    Die von Brandon Heat veröffentliche Crisis Disk entspricht nicht der Vorgabe zum Aver Aspire 5730- Serie. Die plash16.exe entspricht die für einen Thinpad ?, also das kann nur in Hosen gehen od. eine Fahrt ins Blaue werden. Die plash16.exe gibt es in verschiedenen Versionen !
    Außerden spricht Acer nur von der Benutzung einer USB-Floppy.
    Es gibt speziell nur für diese Geräte Serie eine Crisis Disk.

    Leider ist die ZIP Datei 1,08 MB groß und kann sie nicht direkt hier hochladen.

    Melde mich noch mal !

    Gruß Acavado
     
  8. AW: Aspire 5739 G - BIOS Update misslungen

    Hallo

    Versuche auch schon ganze Zeit bei einem Aspire 1363 den USB Stick bootfähig zu bekommen.
    Haut aber irgendwie nicht hin!
     
  9. #29 rastafari, 4. Dezember 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Dezember 2009
    AW: Aspire 5739 G - BIOS Update misslungen


    Es wäre wirklich klasse
    wenn du die datei irgendwo
    ablegen könntest
     
  10. #31 Flake16, 19. Dezember 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. März 2012
    Hey,
    hoffe bin hier richtig!
    Bin über diesen Thread hier hingestoßen!
    http://www.acer-userforum.de/aspire-forum/21338-aspire-5739-g-bios-update-misslungen-3.html

    Ich hab eine Acer Aspire 5739G und beim flashen mit dem Bios update Version 3310 ist ein bluescreen gekommen! Habe dannach das Notebook neu gestartet und es gab auch keine probleme! Ich dachte das hoffentlich vor dem flaschen das notebook schon abgestürzt ist und hab es dann noch mal versucht! Und jetzt bekomm ich von Phoenix Winphlash immer den
    Fehler Code: -144 mit der info:

    BIOS update failed! Failed to flash BIOS image:
    Platform incorrect!! This Bios is not supported on this system.
    BIOS is not flashable
    Error code: -144

    See the Help for troubleshooting.

    Ich bin mir sicher das richtige Update genommen haben für mein Notebook! Mich wunder nur das ich keine anderen Probleme mit den Notebook habe.
    Vielleicht noch zum Hintergrund warum ich das Bios flashen wollte.
    Wenn ich eine Anlage ans Notebook anschließe bekomm ich über die Boxen der Anlage ein rauschen und knattern zu hören, also ein stör geräusch. Es lag auch nicht am Audio Treiber! Und der Service von Acer hat bei der Reparatur nur die internen Boxen gewechselt als die Soundkarte. Dann hab ich irgendwo gelesen das es ein fehler ist der Schon im Bios vorliegt also da wo noch keine Treiber geladen wurde und man sollte mal ein bios update machen!
    Naja das hab ich gemacht und jetzt steh ich hier.

    Meine frage: Was kann ich machen damit ich das update richtig durchfüren kann!

    Danke schon mal für alle Antworten!

    MfG
    flake


    Edit Moderator
    Thread aufgelöst und Beitrag [Beiträge] an einen bereits bestehenden aktuellen Thread angehängt, in dem es um ganz ähnliche Fehlerbilder und Lösungsansätze geht!
    MfG frido
     
  11. AW: Acer Aspire 5739G Bios Flashen fehlgeschlagen

    Habe auch gerade das 3310 geflasht,hatte aber keine
    Probleme aber so wie Ich das sehe auch keine vorteile:rolleyes:
    Habe Win 7 x64 Ultimate

    Hast Du unter Win 7 geflasht,oder unter Vista und 32 oder 64 Bit



    mfg Nazgul
     
  12. AW: Acer Aspire 5739G Bios Flashen fehlgeschlagen

    Habe Win 7 Home Premium 32 bit versucht zu flashen.
     
  13. AW: Aspire 5739 G - BIOS Update misslungen

    danke dir hast mein leben gerettet
    habe den acer 7003 wieder belebt

    THX
     
  14. #37 n3210, 29. Dezember 2009
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2009
    AW: Aspire 5739 G - BIOS Update misslungen

    Vielen Dank an Brandon Heat.

    Dank dem Link läuft der Laptop wieder.

    Edit...

    Jedoch nur über USB-Floppy mit USB-Stick ging bei mir nichts.
     
  15. AW: Aspire 5739 G - BIOS Update misslungen

    Moin moin,

    ftp://ftp.acer-euro.com/notebook/ mit der Verion vom 5738 (bios.wph ersetzen). Da ist auch ne Anleitung bei !

    ganz wichtig nehmt nen echten XP Rechner! Nur so hats bei mir funktioniert.

    Grüße Flo

    ps. geile Kiste endlich
     
  16. #39 Flake16, 3. Januar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2010
    AW: Aspire 5739 G - BIOS flashen fehlgeschlagen

    so ich veröffenliche jetzt ma nen mail verkehr zwischen mir und acavado und kann damit hoffentlich auch anderen helfen


    Hey,
    ich hab kein Floppy Laufwerk. kann ich das mein 5739G auch anders recovern?

    lg
    flake




    Hallo,
    du kannst auch ein USB-Stick nehmen und ihn aber vorher bootable machen. Bei vielen klappt das leider nicht, weil die Sticks zu langsam in der Antwortzeit sind (wird einfach übergangen), aber du solltest es versuchen. Hinweise wie du den Stick botable bekommst gibt es hinteichend auch hier in Forum.

    Gruß Acvaado




    Wenn ich den Stick bootable gemacht habe! welchen teil der Software aus ihren Thread muss ich dann drauf packen? Die software erkennt die stick nicht als portable devices! Kann ich vielleiccht auch eine CD nehmen vielleicht bottet die schneller am anfang?
    LG und ein frohes Fest und einen Guten Rutscht

    Flake

    P.S. Kann ich die Mails in meinem Thread online stellen damit auch anderen geholfen ist die vielleicht das gleiche problem haben?




    Hallo, ja immer im Thread damit, hier sollte eigendlich garnichts "laufen". Bitte, ja !
    Gruß Acavado


    So ich hoffe ich bekomm noch eine antwort auf meine frage aus meiner letzten mail! jetzt auch an alle! ;-)

    MFG
    Flake
     
  17. AW: Aspire 5739 G - BIOS flashen fehlgeschlagen

    So habs hinbekommen und hat 1a geklapt!

    1. organisiert euch ein xp rechner auf win 7 lief die exe nicht von acavado
    2. nen usb stick meiner war von der kreissparkasse nen werbegeschenk
    3. die exe ausführen
    4. die BIOS.WHK ersetzten mit dem aktuellen BIOS einfach runterladen und die WHK Datei in BIOS.WHK umbenenn und die alte auf dem stick ersetzen
    5. notebook runterfahren
    6. stick in usb stecken
    7. fn + esc drücken und dann die power taste
    8. fn + esc gedrückt halten
    9. fn + esc irgendwann loslassen wann ka hab ich nach gefühl gemacht
    10. die power taste leutet man sieht nix aufm bildschirm
    11. das notebook fähr irgendwann von alleine hoch
    12. fertig ;-)

    wenn noch frage da sind fragt!