Aspire 5930G Bios Update nicht ausführbar

Dieses Thema im Forum "BIOS + BIOS Updates" wurde erstellt von spot, 14. April 2009.

  1. Hallo allerseits,

    habe auf meinem 5930g ein reines Vista 64Bit Business installiert. Das Bios ist aktuell auf v1.20. Beim Ausführen des Bios-Update für v1.23 (also die bat-Datei ausführen, welche dann die richtige exe startet) poppt die folgende Fehlermeldung auf:

    "Driver(WDM) Init fail!(0x137)"

    Ein update auf die Bios-Version v1.21 und 22 endet mit der gleichen Fehlermeldung. Kann mir einer sagen, was das soll?

    Gruß
    spot
     
  2. AW: Aspire 5930g: Bios Update nicht ausführbar

    Das Flashprogramm versucht einen 32-Bit Treiber zu laden, was auf einem 64-Bit Windows natürlich nicht funktioniert. Flash das BIOS entweder in DOS oder einem Windows PE.

    cheers, Swordfish
     
  3. AW: Aspire 5930g: Bios Update nicht ausführbar

    Hm, der Ordner mit dem Bios heißt "BIOS_v1.23_DOS_WindowsX86X64". Daher dachte ich das klappt mit dem 64Bit Vista, aber naja.
    Kann man denn heutzutage ohne große Umstände noch ein normales DOS starten, ich wüßte nicht wie? Mit Windows PE hatte ich bisher nix zu tun, da werde ich mich wohl am Wochenende mal hinsetzen müssen, bis ich so eine CD erstellt habe.
     
  4. AW: Aspire 5930g: Bios Update nicht ausführbar

    Uner BIOS Update per bootfähiger CD (METHODE I) gibt's ein Tutorial.

    Im Allgemeinen reicht es, wenn Du ein Image einer Floppy hast, auf der ein DOS installiert ist. Damit und mit einer Trial von UltraISO kannst Du Dir eine bootfähige CD basteln. Dann fehlen nur noch das BIOS-Image und das Flashprogramm für DOS und schon hast Du fertig. ;)

    cheers, Swordfish
     
  5. AW: Aspire 5930g: Bios Update nicht ausführbar

    Danke für den Link, der hat gut geholfen. Ganz so intuitiv wie anfangs gedacht war es dann allerdings doch nicht. Daher hier einige Anmerkungen:

    • Die Acer-Biosdateien sind größer als die Floppygröße von 1,44MB. Die Anleitung nach Methode 1 (also CD brennen und so) hat daher nicht funktioniert.
    • Das Bios-Update über DOS vom USB-Stick (wurde da ja zum Glück auch erklärt) hat auf Anhieb funktioniert.
    • Auf der Acer Homepage sind nur Bios-Flashprogramme für 32Bit Systeme verfügbar, also ein 32Bit Windows. Wenn da irgendwas mit x64 steht dann sind damit wohl lediglich AMD-Prozessoren und zugehörige Chipsätze gemeint (mein Vista 64Bit Centrino kam damit zumindest nicht zurecht).
    • Für Flashen unter DOS benötigt man ein 16Bit Flashprogramm (phlash16.exe -> starten über bios.bat), was ich zufälligerweise auf dem Acer ftp-Server gefunden hatte.
    Und wofür war die ganze Mühe jetzt gut?
    Endlich sind 4GB RAM adressierbar :D
     
  6. AW: Aspire 5930g: Bios Update nicht ausführbar

    hallo, hoffe ich darf den thread hier auch für mein problem benutzen (habe zwar einen aspire 7730g, spielt hier aber denke ich keine große rolle) ;)

    da ich auch vista 64bit laufen habe, und biosflash über cd nicht hinbekommen habe, habe ich es jetzt auch per usb stick versucht. das booten klappt soweit, sobald ich aber die .wph datei definiert habe und flashen will, kommt folgender fehler
    "cannot flash if memory managers (e. g. HIMEM) present"
    was bedeutet das bzw. wie löse ich das problem?
     
  7. AW: Aspire 5930g: Bios Update nicht ausführbar

    hi zusammen,
    habe einen 8920g und beim flashversuch über usb und dos den gleichen himem fehler.

    hatte hierzu bereits jemand einen workaround/erklärung gefunden?

    das bios, das ich als aktuell annehmen würde nennt sich V114.rom.

    danke für feedback
     
  8. AW: Aspire 5930g: Bios Update nicht ausführbar

    ich habs mittlerweile geschafft, hab ein zip-archiv gefunden mit allen nötigen dateien und einer .bat, in der du nur den namen des bios ändern musst und die das dann automatisch macht. hab das ganze leider auf meiner externen festplatte die ich gerade hergeborgt habe, im laufe der nächsten woche kann ich dir das aber uploaden!
     
  9. AW: Aspire 5930g: Bios Update nicht ausführbar

    hey, super!!

    wäre klasse, wenn die sache nochmals glimpflich ablaufen könnte!!

    danke dir vorab!
     
  10. AW: Aspire 5930g: Bios Update nicht ausführbar

    huhu, hier wie versprochen die dateien!
    sollte selbsterklärend sein ;)

    RapidShare: Easy Filehosting
     
  11. AW: Aspire 5930g: Bios Update nicht ausführbar

    Ich habe das gleich Problem nun mit Windows 7 64 Bit.

    Bereits versucht habe ich die DOS Lösung. Jedoch kam bei mir die Meldung, dass das Falsh Programm nicht unter DOS ausgeführt werden kann.

    Updaten wollte ich auf die Bios Version 1.23 mit dem Programm EGR-123.exe. Beides von der Acer Support Seite.

    Kann mir hierzu noch jemand weitere Tips geben was ich machen kann bzw was ich falsch gemacht haben könnte?

    Danke schonmal für eure Mühe.
    LG
    Monti
     
  12. AW: Aspire 5930g: Bios Update nicht ausführbar

    Im Ordner x64 von BIOS_v1.23 gibt's eine EGR-123.exe mit einem Treiber für x64. Schon probiert!?

    cheers, Swordfish
     
  13. AW: Aspire 5930g: Bios Update nicht ausführbar

    Ja, habe ich. Da kommt die Fehlermeldung:

    Driver (WDM) Init fail!(0x137)
     
  14. AW: Aspire 5930g: Bios Update nicht ausführbar

    Alle Dateien entpackt und im Kompatibilitätsmodus zu Vista gestartet?
     
  15. AW: Aspire 5930g: Bios Update nicht ausführbar

    bei dem x64 kommt die gleich Meldung

    beim "normalen" kommt Open flash.sys Fail

    hab bei beiden nun Vista SP2 und als Administrator angeklickt (jeweils bei der exe)
     
  16. AW: Aspire 5930g: Bios Update nicht ausführbar

    Warum beantwortest Du die Frage nicht?
     
  17. AW: Aspire 5930g: Bios Update nicht ausführbar

    War keine Absicht ...

    Alle Dateien sind entpackt:

    abvxd.vxd
    egr-123.exe
    flash.sys
    read.me

    im folder x64:

    egr-123.exe
    flas64.sys
    wflash.dat
     
  18. AW: Aspire 5930g: Bios Update nicht ausführbar

    Dann ist's wohl essig wenn der x64 Treiber mit Windows 7 nicht will. Hast Du irgendwelche Probleme mit Deinem Laptop bei denen Du vermutest, sie Durch ein BIOS Update beheben zu können?
     
  19. AW: Aspire 5930g: Bios Update nicht ausführbar

    Akute Probleme keine, es wir mir lediglich immer noch max 3 GB verwendbarer Arbeitsspeicher angezeigt. Hätte halt gerne die 4 GB ausgenutzt.
     
  20. AW: Aspire 5930g: Bios Update nicht ausführbar

    Ist das ein bekanntes problem vom AS 5930 mit Windows 7 x64? Bestand das Problem auch bei Vista?