Aspire V3-571G Blaue HDD LED blinkt ständig - Cardreader

Dieses Thema im Forum "Acer Treiber" wurde erstellt von acer-v3, 3. Februar 2013.

  1. AW: Treiber für Cardreader verursacht permanentes laufen der HD

    Soll heißen?

    Was soll ich sagen, es laufen viele. Es besteht ja nur ein minimaler Zugriff, das könnte so gesehen alles sein.

    Dort lässt es sich nicht festmachen.

    Warum dann nur mit diesem Treiber und warum war es dann vorher nicht so?

    Ich möchte eine Sicherung machen, aber natürlich in lauffähigem Zustand. Vom jetzigen habe ich eine, ich möchte nochmal sauber aufsetzen incl. des Treibers.
     
  2. AW: Blaue HDD LED blinkt ständig - Cardreader

    Lies Dir mal die erste Seite durch! :wink:
     
  3. AW: Blaue HDD LED blinkt ständig - Cardreader

    Da bin ich schon wieder! ;-)

    Das ursprüngliche Problem ist behoben, dafür funktioniert jetzt "FN+F3" nicht mehr! 8o)

    Das hatte ich vor 2 Tegen schon mal und plötzlich ging es wieder. Gibt es dafür auch eine Erklärung?

    ja .... hm ...... vielleicht sollte ich es mal ohne den neuen Treiber versuchen?

    ..................... melde mich gleich wieder .......................
     
  4. AW: Blaue HDD LED blinkt ständig - Cardreader

    Nein, daran liegt es wohl nicht.

    Welcher Treiber ist denn für "FN+F3" zuständig?
     
  5. AW: Blaue HDD LED blinkt ständig - Cardreader

    Alles ok und Danke für die Hilfe.

    Es läuft alles wie gewünscht. :]
     
  6. AW: Blaue HDD LED blinkt ständig - Cardreader

    Warum?
     
  7. AW: Blaue HDD LED blinkt ständig - Cardreader

    Anscheinend hatte es bei Der Installation des Treibers den Treiber "RF-Button" zerschossen. Ich habe den neu installiert und nach einem Neustart lief alles wie gewünscht.
     
  8. AW: Blaue HDD LED blinkt ständig - Cardreader

    Wo bekot man denn einen Treiber für die F-Tasten her? Ich dachte, diese sind in der Hardware integriert.
    Oder hast du den Launch-Manager gemeint?
     
  9. AW: Blaue HDD LED blinkt ständig - Cardreader

    Ja,
    das ist der Launch Manager!