Aspire 7738G CPU bzw. Hauptprozessor aufrüsten > welche CPUs sind kompatibel?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Sebbel, 28. Oktober 2009.

  1. AW: Aspire 7738 G - CPU aufrüsten - Möglichkeiten ?

    Also der Absturz erfolgt beim Spiel Modernwarfare 2 und die coreTemp ist nach dem Absturz und erneutem hochfahren immernoch bei 85 Grad.... vielleicht hilft das ja.....

    Ich könnte kot....
     
  2. AW: Aspire 7738 G - CPU aufrüsten - Möglichkeiten ?

    @all

    Nicht jeder CPU funktioniert im Notebook. Wenn man dies wissen will, ist es immer Ratsam sich an den Acer Support zu wenden.
    Auch ich hab mich an den Acer Support gewendet, um zu erfahren, welcher CPU mit mein Notebook kompatibel sei. Innerhalb eines Werktages bekam ich eine ehrliche korrekte Antwort, das der Wechsel der 5 getesteten CPU kein Problem sein und dies in der Acer Werkstatt vorgenommen werden kann, so entstehe kein Verlust der Herstellergarantie.

    MfG Olaf
     
  3. AW: Aspire 7738 G - CPU aufrüsten - Möglichkeiten ?

    welche 5 getesteten CPU?

    mit Furmark hab ich mal meine Grafik bis 96°C getestet, CPU lag ebenfals um diesen wert, dann hab ich selbst abgebrochen.
    NB hat sich weder aufgehängt noch abgeschalten.
    auffällig war dass die Temp. nach abbrechen des test innerhalbt von 2sek. gleich auch ~82-85°C sank und dann langsam weiter.

    ich hab eventuell vor mir nun den T9900 zuverbauen, wird aber erst gegen ende des jahres.
    bis jetz hat mein T6500 immer noch so gereicht
     
  4. AW: Aspire 7738 G - CPU aufrüsten - Möglichkeiten ?

    Das hört sich nach Überhitzung an. Mit Wärmeleitpaste sollte man recht sparsam umgehen. "Viel hilft viel" ist hier kein Prinzip, dem man folgen sollte. Schau Dir Anleitungen auf Youtube an, da gibts genug. Desweitern solltest gleich saubermachen, wenn Du eh schon am schrauben ist. Enscheidend sind die Lamellen am Ende der Heatpipes hinter dem Lüfter. Da sollte kein Staubteppich sein.
     
  5. AW: Aspire 7738 G - CPU aufrüsten - Möglichkeiten ?

    Danke für die Hilfe!!
    Hatte dazu auch noch einen neuen Thread eröffnet wo ich noch folgendes zugefügt habe!!


    So habe nun nochmal alles aufgemacht, neue Paste gekauft (Arctic MX-2), diese ist auch nicht so wässerig wie die erste, alles gereinigt (lamellen und Lüfter), nochmal ganz dünn die Paste drauf (tutorials gibts ja genug auf youtube) und siehe da es funzt.... Auf Nachfrage beim Computerladen ob zwischen CPU und Kühler Paste oder ein Pad kommt meiner der verkäufer, man solle das nehmen was drunter war.... Also Paste und kein Pad....

    Nach 10 min zocken CPU Temp 60 Grad... :drool:

    Zur Info....
    Umbaukosten:
    CPU 83,-€
    Arbeitsspeicher[​IMG] 8gb 43,-€
    Wärmeleitpaste Schrott 4,50€
    Wärmeleitpaste Artic MX-2 8,-€ (zur Zeit verbaut)

    Und ich denke es hat sich gelohnt...

    Zur Frage ob der CPU passt oder nicht habe ich mich so entschieden...
    Beim Kauf gabe es diesen Laptop[​IMG] mit dem 9600CPU also habe ich es, nachdem hier im Forum auch einige geschrieben haben das es bei Ihnen funzt, einfach versucht und es scheint zu funktionieren.. :razz:

    Danke für eure mithilfe....
     
  6. #27 Vendaar, 16. Januar 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Januar 2012
    Frage wegen E8435 im 7738g

    Hallo,


    Ich wollte euch mal fragen ob der E8435 auch in meinem Acer 7738g läuft er ist ja eigentlich nicht für laptops gedacht nur für iMacs aber laut diversen vergleichen ist der T9900 gleich mit dem E8435.


    Kann da jemand irgendwas dazu sagen weil in ebay sind sie gerade günstig.

    Schönen Morgen euch noch.


    Edit Moderator
    Thread aufgelöst und Beitrag [Beiträge] an einen bereits bestehenden aktuellen Thread angehängt, in dem es um eine ganz ähnliche Fragestellung und entsprechende Lösungsansätze geht!
    MfG frido
     
  7. AW: CPU bzw. Hauptprozessor aufrüsten > welche CPUs sind kompatibel?

    E - from 50 to 74 Watt

    Die Kühlung im 7738G reicht dafür nicht aus.
    Die ist beim Q9000 (45 Watt) schon überfordert.
     
  8. AW: CPU bzw. Hauptprozessor aufrüsten > welche CPUs sind kompatibel?

    ich nehm an den T9900 hat keiner mal getestet?

    wird er mit T9600 auch schon merklich schneller als mit T6500?
    hat ja mehr L2 Cache und höheren FSB sowie halt die höhere Taktfrequenz