Aspire V5-573G Display tauschen

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von DSL-Hexe, 16. Mai 2014.

  1. AW: Display tauschen

    Hallo,
    Stecker vom Displaykabel ganz und gerade drinne ?
    Am Display 2X "Klick" eingerastet ?

    Dann den Reset ausgelöst bzw. beim 1. Booten in´s BIOS ?
    Kommst Du in das BIOS ?

    Gruß
    Mc Stender
     
  2. #62 Capt'n, 30. April 2016
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2016
    AW: Display tauschen

    Ich habe schon mehrmals überprüft, ob es nur am Kabel liegt.
    Ich schau aber gleich nochmal.

    Ins BIOS würde ich bestimmt kommen, nur sehe ich leider nichts.

    Edit: Ah, jetzt weiß ich, was du mit 2X Klick meinst ^^. Ich habe die ganze Zeit anscheinend den Stecker nicht korrekt drin gehabt. Mir sind erst jetzt die winzigen Erhebungen zum Einrasten aufgefallen. Ich berichte gleich nochmal :).

    Edit2: So, es zum Glück nur das Kabel ^^. Nachdem ich das BIOS wieder auf Default gestellt habe, hat nun auch Windows nicht mehr rumgesponnen. Erster Eindruck: Die Farben sind richtig gut :).
    Ein Dankeschön dann auch an dieser Stelle.
     
  3. Hallo,
    Ich habe mir mein neuen Bildschirm gekauft.

    Der vorherige Bildschirm hatte eine Full HD Auflösung. Der jetzige nur HD. Liegt das daran.

    Mein alter Bildschirm ist halb defekt, sodass ich nur die Hälfte meines Bildschirm sehe.

    Der neue Bildschirm geht an, aber bleibt schwarz.

    LG ACBRO
     
  4. Hallo,
    die "Reset-Gap´s" = Kontaktfächen unter dem Arbeits-Speicher Modul hast Du gefunden und für ca. 5sec. überbrückt ?
    Alternativ die BIOS Batterie (Akku und Netzkabel sowieso) eine Nacht entfernt / abgestöpselt ?

    Gruß
    Mc Stender
     
  5. Hallo,
    Danke für die Antwort,

    Aber das hat leider nicht geholfen.

    Vielleicht hab ich noch ein Hinweis, der Wichtig sein könnte:
    Nachdem ich den neuen Bildschirm angeschlossen habe und danach wieder den alten, bin ich ins BIOS gegangen. Um zu gucken ob es dort eine Einstellung gibt. In dem BIOS stand irgendetwas, das die Auflösung nicht stimmte und das das ein Fehlstart war.

    LG Acbro
     
  6. Hallo,
    nur mal ganz "Dumm" gefragt.
    Woher stammt dein "Neues" Display ?
    Frisch gekauft für einen V5-573 oder aus "unbekannter" Quelle = Bastelkiste = anderem Lappy.
    Wenn der Stecker past und die Befestigung, past die Elektronik deshalb nicht zwangsweise.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Frisch gekauft = Return to sender ?
     
  7. Also ich glaube das der Bildschirm nicht Original von Acer ist, soll aber 100 Prozent Compatible sein mit allen Acer Aspirin V5 573g.

    PS: Ich habe nur die BIOS Batterie entfernt, weil ich nicht weiß, wie ich die Reset Gaps überbrücke.
     
  8. BIOS Batterie raus, Akku abgestöpselt, Netzteil ab und eine Nacht drüber geschlafen ?
     
  9. BIOS Batterie ja, Akku nicht.

    Soll ich das nochmal machen?
     
  10. Hallo,


    ich habe mir ein neues Display gekauft, weil mein altes halb kaputt ist.

    [​IMG]



    Mein altes Display hat eine Auflösung von 1920x1080.

    [​IMG]

    Mein neues hat eine Auflösung von 1366x768.

    [​IMG]

    aber ich sehe nur ein Black screen.

    Ich habe schon für eine Nacht die Bios Batterie, den Akku und das Netzteil entfernt. Das hat aber leider nichts gebracht.

    Hier noch Bilder von hinten:

    Neues Display:
    [​IMG]

    Altes Display:
    [​IMG]

    Lg ACBRO

    Edit1: Der Verkäufer meinte, das das Funktionieren MUSS, die haben das da anscheinend getestet.
     
  11. Hallo,
    welches (Typ) ist denn dein altes, welches dein neues Display ?
    Der Stecker macht 2* Klick und auf dem Motherboard ist auch alles OK = Displaykabel dito erneuert ?
    Die halten auch nicht "Ewig".

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Warum machst Du nicht mit dem anderen Tread weiter ?
     
  12. Hallo,

    Was meinst du mit "Typ", ich habe Fotos von hinten gemacht, als ich die Bildschirme angeklemmt habe.

    Ja eigentlich sollte alles in Ordnung sein, denn auf meinem alten Bildschirm krieg ich ja ein Bild. (siehe oben.)

    PS: Weil ich den nicht mehr gefunden hab.
     
  13. Hallo,
    auf dem Alten sehe ich die Typenbezeichnung.
    Bei deinem "Neuen" nur Werbung. Sorry.

    Ich schieb gleich mal.

    Gruß
    Mc Stender
     
  14. #74 acbro, 22. August 2016
    Zuletzt bearbeitet: 22. August 2016
    Vielleicht ist das ja interessant

    [​IMG]

    Links mein Alter und rechts der neue

    Edit1:
    Neuer: N156BGE -E41
    Alter: B156HAN01.2
     
  15. Ja,ja.
    Immer diese "Kleinigkeiten".
    Schnittstelle eDP
    INNOLUX N156BGE-E41 Overview - Panelook.com

    Schnittstelle eDP
    AUO B156HAN01.2 Overview - Panelook.com

    Das Display sollte passen, wenn der "Stecker" past + einrastet (Links und Rechts).

    Ansonsten wird dein Kabel wohl doch einen Wech haben.
    Oder auf dem Motherboard rausgeklappert.
    Ein Glasfaserstift ist auch nicht verkehrt. Zum vorsichtigen Reinigen.

    Glaube mir, das Display wirst Du verfluchen. Ein drastischer Rückschritt.

    Gruß
    Mc Stender
     
  16. Aber dann verstehe ich nicht, warum mein alter Bildschirm noch funktioniert.

    Ich habe den Bildschirm gekauft, da er am günstigsten ist. Ich denke ich gebe den Bildschirm wieder zurück und kaufe mir "genau den", den ich jetzt auch habe.
     
  17. Trotzdem versteh ich nicht, warum dann mein alter Bildschirm dann noch an geht.
     
  18. #78 Onux92, 17. September 2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. September 2016
    Guten Tag.

    Ich weiß nicht ob ich hier genau richtig bin, aber ich versuchs einfach mal. Der Display an meinem Laptop
    (Acer Aspire V5-573G) scheint kaputt zu sein jedoch weiß ich nicht ob das nur ein Wackelkontakt o.ä ist oder etwas schwerwiegenderes. Das war schonmal und ich habs reparieren lassen, da ich noch Garantie hatte. Vor kurzem ist der Display aber wieder kaputt gegangen und bevor ich mir nun ein komplett neues Display kaufe und einbauen lasse wollte ich nachfragen ob jemand das Problem kennt und mir da ggf. weiterhelfen kann. Im Folgenden Bild könnt ihr sehn was ich meine. Die Stelle wird manchmal auch schwarz oder ganz bunt verpixelt und wenn ich von hinten gegen das Display drücke wirds besser und manchmal sieht man sogar alles ganz normal bis ich loslasse.
     
  19. Hallo,
    mit der Suchfunktion wärst Du hierüber gestolpert.
    Lesestoff, wie man das "angeht".
    Und ja. Deine Beschreibung past auf ein defektes Display.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Beitrag gekürzt und drangehangen.
     
  20. #80 Matzkel, 19. Mai 2017
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2017
    Hallo, ich bins wieder. ;)

    Etwas her. Mittlerweile war der Screen meines Acer leider defekt. Also wieder auf die Suche nach dem guten Display von AU Optronics gemacht.

    Wieder ewig gesucht, x Angebote durchgeforstet. X Emails gesendet und nachgefragt.

    1 x zugesichert bekommen ist ein AUO, dann aber ein LG erhalten. Gesagt wurde es ist gleichwertig, naja, Panelook hat die Wahrheit gesprochen. Nicht vergleichbar.

    Dann wieder Ebay alle angeschrieben. Letzten Endes dieses bestellt nachdem der Händler mehr oder weniger geantwortet hat es ist das AUO wenn ich es dazu schreibe dass ich exakt das AUO möchte.
    AUO B156HAN01.2 LCD Display Bildschirm 15.6" 1920x1080 FHD LED 30pin wpw | eBay

    Nun Everest benutzt, während das alte angeschlossen war (linke Seite über 10 cm dauernd geflackert, hat man weng gegen das Display gedrückt gings wieder, naja letzten Endes keinen Sinn gemacht, Problem kam aber aus dem nichts). ok das AUO angezeigt kriegt.

    Dann das neue bekommen, hinten steht nur folgendes (siehe anhang). Also auch angeschlossen Everest benutzt. Da steht nun 1:1 das gleiche wie beim alten. (sogar das Herstellungsdatum steht bei beiden 2012 (obwohl unten siehe H/W unterschiedlich)

    Also... ist es nun wirklich das AUO oder zeigt mir Everest nur die Daten des alten an?
    Wisst ihr das?

    Rein vom Bild würde ich sagen es ist das AUO, Farben sehen identisch aus. Möchte aber auf Nummer sicher gehen.

    Anbei auch ein Bild des neuen Displays vom hinten. Bei dem Alten stand direkt unter "Model No" noch AU Optronics, was bei meinem neuen nicht steht. Und das alte hatte H/W:2A während das neue H/W:3A hat. Sonst aber die Rückseite identisch.

    Und wenn es das AUO ist weiß dann auch aktuell jeder, welcher Händler das gute von AUO liefern kann, da die Dinger ja scheins gerne mal kaputt gehen. ;)

    Aja, was ich mal noch sagen muss. Das Acer V5-573. Ein seltsames Notebook.
    An sich ein gutes Teil, aber wenn ich an das Display fasse nur um den Deckel zuzumachen, wie lapprig und instabil da alles ist, da braucht man sich nicht wundern dass die Dinger reihenweise ausfallen. Auch das Touchpad ist reinste Katastrophe. Naja... das Display ist aber geil - wenn man das AUO hat. ;)

    Grüße
     

    Anhänge: