EasyNote LJ75 - Bootet nicht

Dieses Thema im Forum "Packard Bell Notebook Forum" wurde erstellt von frEakxD, 16. Dezember 2014.

Schlagworte:
  1. Hi, also wie oben schon angegeben habe ich folgendes Problem, mein Laptop LJ75 startet nicht mehr. Was ich bisher gemacht habe und wie es zum Problem gekommen ist habe ich einmal aufgelistet :

    Vor dem Problem:
    - Er ist im Betrieb einfach ausgegangen ohne jegliche Meldung.

    Problem an sich:
    - Startet nicht
    - keine LED Anzeige ob der Akku geladen wird
    - keine LED Anzeige ohne Akku
    - leises klacken im Bereich der Netzteilbuchse wie auch im Netzteil selber

    Was ich bisher unternommen habe:
    - auf Sandybridge Problem geprüft ( nicht von betroffen)
    - neues Netzteil besorgt ( gleiche Probleme: Netzteil tickern/ keine LED Anzeige)
    - Mainboard ausgebaut und diverse Lötstellen überprüft ( ohne Erfolg)
    - RAM/HDD ausgebaut und gestartet ( ohne Erfolg)
    - Lüfter ausgebaut und gereinigt
    - Wärmeleitpaste nach der Anleitung ( aus dem Forum entnommen) erneuert

    Leider waren diese Schritte alle ohne erfolg. Vielleicht hat ja jemand nach meiner hoffentlich ausführlichen Beschreibung einen passenden Reperaturschritt parat. Danke schon einmal im vorraus. :)
     
  2. AW: LJ75 - Bootet nicht- Hilfe

    Hallo,
    ohne Dir den "Mut" zu nehmen. :glare:
    Das "Klacken" meint einen Kurzschluß. ;(

    Da gehe ich mal von was "Durchgebranntem" aus. Was und Wo ?
    Das geht am Küchentisch nicht.

    Kontakte einfach einen der User, ob da noch Hoffnung ist.
    Per freundlicher PN.

    @zeilentrafo01 oder @volker1


    Gruß
    Mc Stender
     
  3. AW: LJ75 - Bootet nicht- Hilfe

    Danke Mc Stender für deine schnelle Antwort, werde sie direkt mal anschreiben. :)
     
  4. AW: LJ75 - Bootet nicht- Hilfe

    So mein Laptop läuft wieder:), das alles habe ich zeilentrafo01 zu verdanken. Er hat für mich das Problem lösen können. Die ganze Abwicklung wie Einschicken/Reparatur lief anstandslos ab. Also wer nicht mehr weiter weiß, ich kann euch zeilentrafo01 nur weiter empfehlen.

    MfG Alex