EasyNote LM85 - Kann defekte HDMI-Buchse gewechselt werden?

Dieses Thema im Forum "Packard Bell Notebook Forum" wurde erstellt von Hafesty, 8. Januar 2013.

  1. Hallo zusammen und ein frohes neues.

    Seid dieser Woche ist bei meinem Notebook (s. Titel), die HDMI Ausgangsbuchse defekt. Bevor ich den Laptop aufmache, wollte ich fragen (bin nicht ganz ungeschickt mit den Händen) ob die HDMI Buchse gewechselt werden kann (löten, stecken oder der gleichen)!?

    Habe mir schon verschiedene Alternativen wie externe Grafikkarte (USB auf HDMI) angeguckt. Sind mit aber etwas zu teuer.

    Wäre super wenn Ihr mir helfen könntet.

    Gruß Hafesty

    ~~~ Beiträge zusammengeführt ~~~

    Eine Sache noch, Garantie ist abgelaufen.
     
  2. AW: Packard Bell Easynote LM

    Sollen wir den richtigen Gerätetyp per Glaskugel erraten - es gibt mindestens acht EasyNote LMxx!
     
  3. AW: Packard Bell Easynote LM

    Oh, bitte um entschuldigung.
    Easynote LM 85-JP-090GE
     
  4. AW: EasyNote LM85 - Kann defekte HDMI-Buchse gewechselt werden?

    Hallo,
    wenn es nichts weiter ist.....
    Manchmal ist die Buchse auf einer seperaten Platine, die könnte man käuflich Erwerben.
    Zu 85% ist die Buchse auf dem Motherboard und dort fest verlötet.

    Da das div. Schichten (Layer, bis zu 26..) hat, Rate ich vom selber Löten dringenst ab.
    Die User @zeilentrafo01 oder @volker1 haben eine passende Werkbank.

    Eine freundliche PN und du bist schlauer, ob sich da was machen läst. :thumbup:

    Gruß
    Mc Stender