EasyNote LS11HR - BIOS mit "Discrete" Grafik-Option beantragt

Dieses Thema im Forum "Packard Bell Notebook Forum" wurde erstellt von everal, 19. November 2011.

  1. AW: EasyNote LS11HR - BIOS mit "Discrete" Grafik-Option beantragt

    Ich möchte den original Treiber,bei mir zeigt es zwei G-Karten an und eine wird nur aktiviert.:sad:
     
  2. #42 clubmaster, 25. Februar 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. November 2012
    AW: EasyNote LS11HR - BIOS mit "Discrete" Grafik-Option beantragt

    [FONT=&quot]Radeon HD 7670M mit 2048 MB [/FONT]
     
  3. AW: EasyNote LS11HR - BIOS mit "Discrete" Grafik-Option beantragt

    Liebe Forengemeinde,Kann mir keiner den Originaltreiber der Graphigkarte vom EasyNote
    LS11 HR Kopieren? Mit dem Supporttreiber zeigt es immer zwei Karten an wobei eine
    immer ein Ausrufezeichen hat.Mfg.aus dem Hochwald.
    [FONT=&quot]Radeon HD 7670M mit 2048 MB[/FONT]
     
  4. AW: EasyNote LS11HR - BIOS mit "Discrete" Grafik-Option beantragt

    Das ist kein Scherz,
    installiere dir den aktuellen Realtektreiber,
    Realtek HD Audio-Treiber Download - ComputerBase

    ...das funktionierte bei mir an einem anderen Rechner wundersamerweise auch.

    good luck!
     
  5. AW: EasyNote LS11HR - BIOS mit "Discrete" Grafik-Option beantragt

    @ clubmaster

    Auch die Grafiktreiber von der Packard Bell Support Seite werden funktionieren. Hier dürfte viel eher eine fehlerhafte und / oder unvollständige Installation der Treiber unter Windows 7 vorliegen.

    Darüber hinaus verfügt ein Packard Bell EasyNote LS11HR doch - soweit ich es bisher verstanden habe - über eine sogenannte "Hybridgrafik", denn darum geht es doch unter anderem in diesem Thread. Folglich ist es doch völlig richtig, dass zwei Grafikkomponenten im Gerätemanager angezeigt werden >>> einmal die leistungsschwächere und in der CPU integrierte sogenannte "Onboard Grafik" und zum anderen die leistungsstärkere dedizierte Grafikkarte AMD (ATI) HD 7670M.
     
  6. AW: EasyNote LS11HR - BIOS mit "Discrete" Grafik-Option beantragt

    Hallo Frido,sicher lässt sich der Treiber instalieren,aber die zweite Karte zeigt immer Fehler an das Gerät funktioniert trotzdem, mich stört immer nur das Ausrufezeichen in der einem Karte.
     
  7. AW: EasyNote LS11HR - BIOS mit "Discrete" Grafik-Option beantragt

    @ clubmaster

    Und das Ausrufezeichen im Gerätemanager wird auch dann nicht verschwinden, wenn Du die Grafiktreiber installierst, die bei der Originalinstallation "an Bord" waren.
     
  8. AW: EasyNote LS11HR - BIOS mit "Discrete" Grafik-Option beantragt

    Hallo frido,das Gerät war neu,daran hatte ich nur zwei Tage Spass dann fur er nicht mehr hoch immer Bluscren und eine Sicherung von den Treibern hatte ich nicht gemacht,deswegen musste ich das System neu instalieren.Mfg
     
  9. AW: EasyNote LS11HR - BIOS mit "Discrete" Grafik-Option beantragt

    @ clubmaster

    So, wie Du es beschreibst, würde ich viel eher auf einen Defekt einer Hardware Komponente schließen und das Notebook entweder an den Verkäufer zurückgeben - sofern das überhaupt noch geht - oder den Packard Bell Support kontaktieren und das Notebook zwecks Reparatur im Rahmen der Herstellergarantie zum Support einsenden.
     
  10. AW: EasyNote LS11HR - BIOS mit "Discrete" Grafik-Option beantragt

    Die vorinstallierte Windows Version ist eine OEM Version. Das bedeutet das sie sich vom Normalen Windows unterscheidet. Wenn du nach einer neuinstallation
    wieder wie den vollen Funktionsumfang der Hybridgrafik haben willst musst du den von mir bereits geposteten Treiber nehmen.
    Das große Problem ist das die beiden Grafikkarten in einem Verbund agieren. Desshalb kann die Radeon ohne den erweiterten Intel-Treiber nicht initialisiert werden. Tu dir den Gefallen und lad einfach den Treiber runter den ich verlinkt habe. Habe den auch auf meinem EasyNote LS11HR installiert und es funktioniert Wunderbar. Auch die "Rechtsklick-> Umschaltbare Grafiken konfigurieren" Funktion ist dann wieder nutzbar. Das was du verlangst gibt es nur in modifizierten Treibern.
    Wenn dir die von mir genannte Möglichkeit nicht genügt, warte drauf das Acer,PB oder sonst wer nen passenden Treiber liefert. Das wird aber dauern.

    Greetz,
    Sylance
     
  11. AW: EasyNote LS11HR - BIOS mit "Discrete" Grafik-Option beantragt

    @ Sylance

    Sorry - doch wie kommst Du denn auf dieses schmale Brett? :scared:

    Er könnte sogar legal die zu dem Lizenzkey unter seinem Notebook passende Windows 7 Version aus dem Internet herunterladen und Windows 7 per sogeanntem "clean install" installieren und anschließend mit dem Lizenzkey freischalten. Und auch dann würden alle Treiber von der Packard Bell Support Seite funktionieren.

    Von anderen Leuten modifizierte Treiber sind immer mit Vorsicht zu genießen.
     
  12. AW: EasyNote LS11HR - BIOS mit "Discrete" Grafik-Option beantragt

    Nein eben das funktioniert nicht. Genau das habe ich versucht ;) Der Verbund wird ausschließlich von der OEM Version erkannt.
     
  13. AW: EasyNote LS11HR - BIOS mit "Discrete" Grafik-Option beantragt

    @ clubmaster

    Auch ohne Sicherungs-DVDs kannst Du die Werkseinstellung wieder herstellen.
    Siehe Handbuch Seite 19 "Wiederherstellung von der Festplatte während des Starts".
     
  14. AW: EasyNote LS11HR - BIOS mit "Discrete" Grafik-Option beantragt

    Eigentlich müssten die das doch hinbekommen.Bei der Kombi aus Intel Hd 3000 und Nvidia GT630 geht es doch auch ohne Probleme.

    mfg
     
  15. AW: EasyNote LS11HR - BIOS mit "Discrete" Grafik-Option beantragt

    Klar ist das machbar, nur müsste man dafür Leute abstellen, und anscheinend hält der Hersteller das nicht für nötig.
    Muss aber sagen das die Kiste spitze ist.
    Kann darauf COD4 und auch X3Reunion Problemlos auf hohen Einstellungen zocken. Nur auf 4* FSAA muss man halt ggf. verzichten.
     
  16. AW: EasyNote LS11HR - BIOS mit "Discrete" Grafik-Option beantragt

    Weiß jemand was genau in der BIOS-Version 1.19 vom 05.03.2012 fixt?
     
  17. AW: EasyNote LS11HR - BIOS mit "Discrete" Grafik-Option beantragt

    Wir müssten dazu die Glaskugel bemühen - will heißen, wir wissen es nicht!

    Du müsstest dich dafür direkt an Acer wenden!
     
  18. AW: EasyNote LS11HR - BIOS mit "Discrete" Grafik-Option beantragt

    Mit diesem Treiber funzt alles wunderbar. Auch BF3^^
    Muss sagen das die vorgängerversion dieses Treibers die Graka anscheinend nicht wirklich umgestellt hat wenn man sie wechselte. Hab plötzlich überall 10+ Frames mehr
    leshcat blog IT Tips & Tricks
     
  19. AW: EasyNote LS11HR - BIOS mit "Discrete" Grafik-Option beantragt

    Ich würde gerne wissen, ob es zu diesem Thema schon neuigkeiten gibt?
    Denn ich würde gerne wissen, ob es z.B. möglich ist Skyrim auf meinem "Packard Bell Easynote LS11HR-135AT" zu spielen? (Theoretisch wäre es möglich, allerdings möchte ich wissen, ob es da Probleme beim umschalten der Grafikkarte gibt und wenn ja, ob diese Lösbar sind) :confused2:
     
  20. Packard bell Easy Note ls11hr

    Hallo hab ein problem mit meinem Laptop wenn ich z.B minecraft spiele benutzt minecraft immer die intel hd 3000 Grafikkarte.Gibts irgend ein Programm das nur die ATi HD 6650M benutzt oder richtig Switchable tut.lg torsten