EasyNote LS11HR - Probleme mit der Umschaltung zwischen Onboard Grafik (CPU) und dedizierter Grafikk

Dieses Thema im Forum "Packard Bell Notebook Forum" wurde erstellt von ishadow78, 7. September 2011.

  1. AW: EasyNote LS11HR - Problem mit Grafikartenumschaltung

    dann zitiere ich mich auch mal selbst:

    gruß luisoft
     
  2. AW: EasyNote LS11HR - Problem mit Grafikartenumschaltung

    Also ich habe auch ein Easynote LS mit Core i7 sb und der Radeon 6650M. Wenn ich bei mir die rechte Maustaste benutze erscheint die Option "Umschaltbare Grafiken konfigurieren". Ich habe dies bei "Avatar" versucht. Man kann wechseln zwischen "energiersparend" und "hochleistung". Windows übernimmt zwar die "Hochleistungsgrafik" aber ob im Spielbetrieb dann auch wirkich die Radeon gefahren wird läßt sich wohl nur schwer festellen oder was meint Ihr
     
  3. AW: EasyNote LS11HR - Probleme mit der Umschaltung zwischen Onboard Grafik (CPU) und dedizierter Grafikkarte

    *** hochschieb ***