EasyNote TJ65 - Probleme mit dem Einrichten von Partitionen

Dieses Thema im Forum "Packard Bell Notebook Forum" wurde erstellt von Pitat, 28. Januar 2013.

Schlagworte:
  1. Hallo Mitleser,

    ich habe schon länger her das o.g. Notebook mit vorinstalliertem Vista gekauft. Wenn ich aber den XP auf andere Partition installieren will, dann geht das Laptop früher oder später automatisch aus. Im Bios habe ich bereits alles Mögliche ausprobiert, alles ohne Erfolg.
    Kann mir jemand kompetent die Frage beantwortenen, warum?
    Gibt es vielleicht doch noch ne Masche die Sache zu überwinden?

    Auf Eure Beiträge würde ich mich sehr freuen.
     
  2. AW: EasyNote TJ65 - Probleme mit dem Einrichten von Partitionen

    hallo,
    wann wurde der Rechner das letzte Mal gereinigt?
     
  3. AW: EasyNote TJ65 - Probleme mit dem Einrichten von Partitionen

    Was meinst Du mit "gereinigt"?
    Ich habe einmal das Vista Partition formatiert und Win7 installiert.
     
  4. AW: EasyNote TJ65 - Probleme mit dem Einrichten von Partitionen

    Ist das Gehäuse sauber?
     
  5. AW: EasyNote TJ65 - Probleme mit dem Einrichten von Partitionen

    Weil ohne kühlende Luft durch die Lüftungslamellen läuft der Lappy HEIß. :lol:

    Gruß
    Mc Stender
     
  6. AW: EasyNote TJ65 - Probleme mit dem Einrichten von Partitionen

    Ja.

    andere Betriebssysteme lassen sich problemlos installieren.
     
  7. AW: EasyNote TJ65 - Probleme mit dem Einrichten von Partitionen

    Ich habe noch zu erwähnen, dass die zweite Partition ca. 34 GB beträgt. Vielleicht ist diese zu klein. Oder muss die Partition über bestimmte Eigenschaften verfügen? Dann habe ich im BIOS von AHCI auf IDE umgestellt, das hat auch nichts gebracht.
     
  8. AW: EasyNote TJ65 - Probleme mit dem Einrichten von Partitionen

    Du solltest den
    mal
    von innen reinigen, siehe Tutorials!

    Ob sich andere Betriebssysteme installieren ist unerheblich!