Easynote TK 81 - Lüfterproblematik

Dieses Thema im Forum "Packard Bell Notebook Forum" wurde erstellt von Evoluzzer, 23. Oktober 2015.

  1. AW: Easynote TK 81 - Lüfterproblematik

    Hallo,
    ruf doch einfach einmal an.
    sb-electronics
    Die sind im allgemeinen recht Nett + Kompetent.

    Gruß
    Mc Stender
     
  2. AW: Easynote TK 81 - Lüfterproblematik

    Ja, das kann ich mal versuchen.

    Kannst du mir bestätigen, dass der Chipsatz (ist ein "NB Chipset Intel CS BD82HM65 Huron River") gekühlt werden muss? Nur um sicher zu gehen, dass der falsche Kühler verbaut ist.
     
  3. #23 Mc Stender, 10. Dezember 2015
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2015
  4. #24 T0BlAS, 10. Dezember 2015
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2015
    AW: Easynote TK 81 - Lüfterproblematik

    Ja, so sollte es vermutlich sein.

    Aber bei meinem Laptop fehlt eben diese Lasche, und der Chipsatz ist frei. Deshalb meine Frage.
    Foto von meinem Mainboard: klick

    Edit: Nemen der CPU fehlt ja auch ein ganzes Stück.


    Wenn ich den Kühler bestelle, kann ich dann auch für die VRAM und die Spanngswandler das selbe Pad von Phobya verwenden?
     
  5. AW: Easynote TK 81 - Lüfterproblematik

    Hallo,
    klar. Zur Not eben mehrere "Lagen".
    Einen "Hauch" Paste dazwischen.

    Gruß
    Mc Stender
     
  6. #26 T0BlAS, 11. Dezember 2015
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2015
    AW: Easynote TK 81 - Lüfterproblematik

    Hallo,
    ich habe noch weiter informiert und nun weiß ich welches Modell ich brauche:
    THERMAL MODULE OPT GS DUAL W/FAN 60.RAZ02.001
    GS steht für meine Nvidia GT540M (Codename: N12P-GS) und DUAL steht für den 2-Kern-Prozessor.

    Jetzt gibt es aber auch einen Kühler für einen 4-Kern-Prozessor:
    THERMAL MODULE OPT GS/GV QUAD W/FAN 60.RCF02.001
    Den unterschied sieht man deutlich, wenn man die Heatpipes der CPUs vergleicht: Der vom QUAD ist deutlich breiter als der vom DUAL

    Ich habe die Bilder beider Modelle eingefügt, wo man sie vergleichen kann:
    Dual:
    DUAL - acer-aspire-5750-5750g-gyari-uj-komplett-laptop-huto-ventilator-egyseg-2-magos-cpu60raz02.jpg
    Quad:
    QUAD - acer-aspire-5750-5750g-gyari-uj-komplett-laptop-huto-ventilator-egyseg-4-magos-cpu60rcf02.jpg

    Was wäre jetzt, wenn ich für meinen i5-2430M, anstatt den Kühler für 2 Kerne, den Kühler für 4 Kerne nehme?
    Ich könnte mir nämlich vorstellen, dass sich das positiv auf die Temperatur auswirken könnte.
     
  7. AW: Easynote TK 81 - Lüfterproblematik

    hallo,
    kippst du
    Super in einen
    Diesel,
    damit der schneller fährt
    ?
     
  8. AW: Easynote TK 81 - Lüfterproblematik

    Also ich kenne mich nicht so gut mit den Kühlkonzepten von Notebooks aus. Aber ich brauche auf jenen Fall einen neuen Kühler. Und wenn der größere Quad keinen Nachteil hat könnte man sich überlegen diesen zu nehmen.

    Aber wenn es damit schlechter als mit dem Dual funktionieren würde natürlich nicht.
     
  9. AW: Easynote TK 81 - Lüfterproblematik

    ...da würde ich genauer gucken,
    "DIE" (im wahrsten Sinne des Wortes) sind verschieden,
    und ich glaube nicht, daß sich das durch Pads
    ausgleichen lässt.
    Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.
     
  10. AW: Easynote TK 81 - Lüfterproblematik

    @T0BlAS
    Vor allem Chipsatztechnisch, was Du ja schon einmal festgestellt hast. :wink:
     
  11. AW: Easynote TK 81 - Lüfterproblematik

    Worauf bezieht du dich?
     
  12. AW: Easynote TK 81 - Lüfterproblematik

    Die eine Lasche (Chipsatzkühlung) sitzt Rechter Hand, die andere Links = nur eine Version kann passen, da die Motherboards verschieden sind. :rolleyes2:
     
  13. AW: Easynote TK 81 - Lüfterproblematik

    Der Chipsatzkühler ist doch bei beiden links?

    Abgesehen davon werde ich es dann lieber nicht riskieren.