EasyNote TS11HR - Geht nicht mehr an

Dieses Thema im Forum "Packard Bell Notebook Forum" wurde erstellt von nschleusy, 30. September 2012.

Schlagworte:
  1. Hallo :)

    Ich habe gerade ein akutes Problem. Habe eben mit meinem Laptop ein YouTube-Video geschaut und mittendrin schaltete mein Notebook ohne Vorwarnung einfach ab. Da ich den Verdacht habe das es ein Hardwareproblem sein könnte und gerade Hardware nicht so mein Spezialgebiet ist, habe ich mir gedacht ich suche mir mal bei euch Hilfe.

    Ich habe mein Notebook erst ein knappes halbes Jahr (März 2012 gekauft). Im Grunde wird es wohl darauf rauslaufen, dass ich es einschicken werde müssen, da ich ja noch Garantie darauf habe und mir nicht ganz wohl dabei ist, es trotz Garantie schon selbst zu öffnen. Aber vielleicht bekommen wir ja schon raus, was das Problem sein könnte.

    Also nach angesprochenem Abschalten, habe ich erstmal versucht es nochmal wieder einzuschalten. Ich kam auch bis auf meinen Desktop, aber dann hat er sich wieder abgeschaltet. Anschließend dachte ich das der Akku vielleicht das Problem sein könnte und habe ihn rausgenommen und das Notebook nur mit Netzteil laufen lassen. Für etwa 10-15 Sekunden fuhr er auch wieder hoch, bevor er wieder ausging. Jetzt scheint auch das Netzteil nicht mehr zu funktionieren, da wenn alles eingesteckt ist, auch nicht mehr die grüne LED am Netzteil und auch nicht die blaue LED am Notebook leuchten, die normalerweise an sind, wenn alles richtig eingesteckt ist. Naja jetzt bekomme ich mein Notebook überhaupt nicht mehr an. Es reagiert gar nicht mehr, wenn ich es anschalten will.

    Ich dachte erst das es vielleicht ein Temperaturproblem sein könnte (war das Todesurteil meines alten Notebooks) aber ich habe bei diesem eigentlich noch nie Hitzeprobleme gehabt/gemerkt und auch immer aufgepasst, dass das Notebook gute Lüftungsmöglichkeiten hat.

    Hoffe ihr könnt mir helfen, wie man das rauslesen konnte bin ich gerade leicht verzweifelt. Ich kann zwar gerade übergangsweise das Notebook meiner Mutter benutzen, aber das geht ja auch nicht ewig ;)

    Danke schonmal und Liebe Grüße,
    Nicole
     
  2. AW: PB Easynote_TS11HR-32GE geht nicht mehr an

    hallo,
    Netzteil leúchtet nicht, entweder Netzteil kaputt oder
    kein Saft auf der Steckdose, was auch dein Problem erklären würde.
     
  3. #3 nschleusy, 30. September 2012
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2012
    AW: PB Easynote_TS11HR-32GE geht nicht mehr an

    danke schonmal :)

    Also an der Steckdose kann es nicht liegen, andere Geräte funktionieren an besagter Steckdose. Habe das Netzteil eben nochmal an verschiedenen Steckdosen in der Wohnung ausprobiert. Also das Netzteil leuchtet, wenn es alleine eingesteckt ist, sobald ich es in das Notebook einstecke leuchtet es nicht mehr. Wenn ich dann nochmal versuche das Notebook anzuschalten, dann leuchtet das Netzteil, solange ich den "an/aus"-Knopf drücke. Sobald ich das Netzteil wieder aus dem Notebook ziehe, leuchtet es auch wieder normal!

    Hoffe das trägt ein bisschen zur Aufklärung bei. :)
     
  4. AW: PB Easynote_TS11HR-32GE geht nicht mehr an

    Hallo,
    Billig = Netzteil (der Trend geht zum 2.)
    Alternative Lappy = Garantie nutzen. :thumbup:

    Gruß
    Mc Stender