EasyNote TS11HR - Lüfterprobleme

Dieses Thema im Forum "Packard Bell Notebook Forum" wurde erstellt von Razerlight, 8. November 2012.

  1. Hallo Leute, das hier ist mein 1. Post in diesem Forum und ich hoffe ihr könnt mir helfen. Meine Frage bezieht sich auf mein aktuelles Notebook ein Packard Bell Easynote TS11HR es ist mittlerweile etwas älter als 1 Jahr.
    Mein Problem ist wie schon in mehreren Threads hier das überhitzen:
    Bis heute dachte ich immer das nur der Lüfter verdreckt oder ähnliches ist, jedoch hab ich heute durch langes durchforsten dieses Forums ein Bios update vorgeschlagen bekommen, dieses führte ich aus und während dem flashen drehte der Lüfter WIRKLICH auf seine 100% auf die ich schon lange zeit nicht mehr gehört habe :O , nach em neustart war die Wirkung wieder verloren und beim normalen spielen kommt es innerhalb von 10 min auf bedenkliche 95° es kommt zum CPU Trottling...
    Ich möchte noch erwähnen das das Notebook Anfangs noch genug gekühlt hat im Bereich 85°-90°C

    Kann ich mit dem Problem zur Garantie?
    Gibt es einen BIOS fix?
    Wie lange würde der Service dauern? Habt ihr Erfharungen damit?

    mfg Razerlight
     
  2. AW: Packardbell EasyNote TS11HR Lüfter

    Gereinigt hast Du schon?
    Wenn nicht -> machen!

    Ist es danach nicht besser -> klar würde ich das über die Garantie versuchen.
     
  3. AW: Packardbell EasyNote TS11HR Lüfter

    Reinigen, das problem ist wie?
    Habe schon öfters die Variante mit Druckluftdosen gelesen, jedoch gibt es auch viele Gegner damit, hast du es schonmal gemacht?
    und das aufschrauben trau ich mich nicht das wollte ich eben der Garantie machen lassen...
    Was gibt es sonst für gute Methoden?
     
  4. AW: Packardbell EasyNote TS11HR Lüfter

    Ja klar hab ich das schon öfters gemacht!
    1. Nur Druckluft aus der Dose (Air-Dust) enthält KEIN Wasser oder Öl
    2. das Lüfterrad MUSS blockiert sein
    3. Absaugen ist Pflicht, sonst verteil ich den Modder nur im Gerät

    Reinigen ist KEINE Sache der Garantie, das ist "Verschleiss"

    Wenn Du Dich nicht taust, schau mal ob es in der Nähe ein Computerladen gibt der
    Dir das machen kann, die "müssen" dann (bei Rechnung) auch auf Ihre Arbeit
    Gewährleistung geben.
     
  5. AW: Packardbell EasyNote TS11HR Lüfter

    Werde mit einem Freund versuchen das Notebook aufzuschrauben und kühlpaste zu erneuern bzw Lüfter zu reinigen, gibt es was auf was ich aufpassen sollte? Oo kommt man zum lüfter wirklich wie vermutet in dem man die Tastatur herausnimmt? Oo
     
  6. AW: Packardbell EasyNote TS11HR Lüfter

    Leider kenne ich das PB Notebook nicht!
     
  7. AW: Packardbell EasyNote TS11HR Lüfter

    hallo,
    @ Razorlight, ihr dürft lediglich die Serviceklappen entfernen,
    alles weitere hat den Verlust der Garantie zur Folge.
    Garantiegrund wäre z.B. Abschalten unter Belastung.

    good luck!