Aspire One 532h Fehler bei recovery nach Einbau SSD ?

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire One Forum" wurde erstellt von And81, 13. August 2019.

  1. Servus Gemeinde,

    wollte meinem Netbook Aspire One 532H ein bisschen mehr speed verschaffen. Unter anderem habe ich eine HP SSD mit 240 GB und einen 2GB Arbeitsspeicher verbaut.

    Über die 2 Recovery Cd's Windows 7 Starter wieder aufspielen wollen. Lief soweit auch ganz gut und beide CD's liefen normal durch.

    - Doch als das Netbook einen ersten Neustart durchführt kommt eine Fehlermeldung ! Die Lautet: * Windows kann nicht für die Ausführung auf der Hardware dieses Computers konfiguriert werden*
    - Dann startet das Netbook wieder und es kommt eine zweite meldung: * Die Installation konnte nicht abgeschlossen werden. Starten sie die Installation erneut, um Windows auf diesen Computer zu Installieren*
    - Nochmals über die Recovery CD's gestartet und es kommt das selbige.........

    Habe ich irgend etwas falsch gemacht bzw. nicht beachtet?

    MFG
    Andy
     
  2. Hallo,
    die SSD muß, für 32Bit und dem BIOS, im "MBR" Stiel sein.
    Nein, löschen von Partitionen reicht nicht.
    Am besten einmal Sektorweise überschreiben, dann wirst Du gefragt.
    Beim folgenden Installieren.
    MBR oder GPT Stiel.
    ... MBR !

    Gruß
    Mc Stender
     
  3. @ Mc Stender: das heißt im Klartext? Sorry bin voll die PC-Niete. Brauche am besten eine Schritt für Schritt Anleitung :)

    Interessant ist ja das Bios die 2 GB Ram erkennt und auch die SSD Festplatte ! Habe jetzt die alte HDD eingbaut um zu testen ob die recovery einen Treffer hat. Aber hier hat es einwandfrei funktioniert.

    Was haltet ihr vom System clonen alla "Partition Wizard Free Edition" ?
     
  4. hallo,
    ich befürchte hier
    liegt das Problem =
    wenn es Windows 7 sein soll,
    alles ausser
    "die Starterversion".
    Ggls. ein Image saugen und probieren.
     
  5. Hallo,
    g.g. die SSD in ein externes Gehäuse und dann mit der Datenträgerverwaltung von Windows mal schauen.
    Steht da GPT = Ursache gefunden.

    Gruß
    Mc Stender
     
  6. Ja, ich habe mir jetzt mal so ein SATA auf USB Kabel bestellt, dann kann ich es mal testen.
     
  7. also, Kabel ist gekommen. an meinen anderen PC angeschlossen und nochmal neu formatiert. Sieht dann aus wie auf dem Bild!

    Was muss ich jetzt tun?
     

    Anhänge:

  8. also mit dem MBR geht es auch nicht ! Laut Partition Wizard zeigt es mir beide festplatten als MBR an. Leere festplatte wie im Bild oben gezeigt eingebaut, über die Recovery cd's gestartet, lief einwandfrei durch und es kam wieder die Fehlermeldung: *Windows kann nicht für die Ausführung auf der Hardware dieses Computers konfiguriert werden*
    Was jedoch interesant ist: Wenn ich die alte HDD wieder einbaue und das Netbook hochfahre, dann öffne ich Partition Wizard und die eben bespielte SSD zeigt es mir als Festplatte an ohne Partitionen. Die HDD im Gegensatz hat drei Partitionen ! ? ! ? Hat es vielleicht damit was zu tun?
    Über Partition Wizard kann ich ja das klonen, war jedoch auch fehlerhaft aber es wurden dann auch drei Partition erstellt und dann über recovery nochmals probieren ? ? ? ?
     
  9. Hallo,
    dort kannst Du MBR (aus Win7) sehen. Unter Eigenschaften vom Medium.
    G.g. auch vom Gerätemanager aus.

    Die Herstellerprogramme der SSD bieten Dir häufig das "Löschen, Sektorweise" an.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Nach dem Sektorweisen löschen, fragt der Installer (und auch das Recovery) wie man das Medium verwenden möchte. MBR und dann sollte es durchlaufen. Das "Migieren" = Kopieren ist ne blöde Idee.
     

    Anhänge:

  10. Hallo,
    also das Recovery fragt mich nicht nach MBR oder ähnlichem. Und wie geschrieben, das Partition Wizard und der Gerätemanager zeigen mir die Festplatte als MBR an.

    Habe jetzt probiert über Partition Wizard die Partitionen zu kopieren, was auch geklappt hat. Dann mit den kopierten Partitionen eine Recovery gestartet was auch wieder durchlief bis zum ersten Neustart. Dann wieder die Fehlermeldung: *Windows kann nicht für die Ausführung auf der Hardware dieses Computers konfiguriert werden*

    Was kann das nur sein?
     
  11. Mc Stender und Frank N. gefällt das.