Festplattenwechsel

Dieses Thema im Forum "Acer Recovery" wurde erstellt von Lordi27, 19. Mai 2015.

  1. Hallo

    Ich würde gern mein Acer Predator die Festplatte wechseln..da ich keine ahnung von solchen dingen habe und ich auch nicht schlau aus Anleitungen werde bräuchte ich eure Hilfe. also ich würde gerne die Festplatte wechseln da ich mir eine neue gekauft habe. Ich hatte bei Acer angerufen die meinten ich müsste nur die neue Festplatte einbauen die 3 DVDs Recovery brennen.. und angeblich nur booten und installieren ist das so korrekt?

    Danke für eure hilfe
     
  2. AW: Festplattenwechsel

    Hallo,
    also ich würde die DvD´s zuerst erstellen und dann die "Neue" Festplatte einbauen.
    Ansonsten ja. So soll es gehen.

    Die neue Festplatte ist hoffentlich <= 2 TB ?

    Gruß
    Mc Stender
     
  3. AW: Festplattenwechsel

    Wir benötigen auf jeden Fall auch noch die genaue Gerätebezeichnung.
     
  4. AW: Festplattenwechsel

    Hallo

    Das Gerät ist das G770 predator ja schon Jahre alt xD ne ist nur 1T SSHD.. Die CDs sind erstellt..

    DANKE
     
  5. AW: Festplattenwechsel

    Hallo

    Nu kommt immer ein Fehler nach der Installation von den CDs.. Sobald windows starten will kommt.. windows kann nicht für die ausführung auf der hardware dieses computers konfiguriert werden bitte klicken Sie auf ok das wars.. :(
     
  6. AW: Festplattenwechsel

    Hallo,
    die Platte war "Ganz" Leer ?
    Keine Partitions / Laufwerkinfo´s drauf ?

    Normalerweise ist der gute alte Low Level Format nicht verkehrt.
    Auch die Hersteller der Festplatten bieten solche Test und Prüf-Programme an.
    Neue Daten Schreiben und die Platte ist leer. Dann läuft es auch durch.

    Schau g.g. in unsere Software-Ecke. Da sind div. Prog´s aufgeführt.
    Auf CD Brennen, starten und schreiben lassen.

    Gruß
    Mc Stender
     
  7. #7 Lordi27, 22. Mai 2015
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2015
    AW: Festplattenwechsel

    Das Problem liegt leider BIOS ich kann die Festplatte nur auf Idle installieren dann beendet er es auch.. So im Windows stell ich es wieder um das ich achi benutzen kann so ab in BIOS von Idle auf achi umgestellt pc fährt installiert auch schön Treiber dafür.. So nu kommt es er sperrt mir windows Updates und windows suche omg???
     
  8. AW: Festplattenwechsel

    Hallo,
    sind im BIOS zuufällig RAID Optionen ?
    Falls ja, deaktivieren + mit AHCI anstelle IDE versuchen.

    Viel Glück + das Abspeichern nicht vergessen. :wink:

    Gruß
    Mc Stender
     
  9. #9 Lordi27, 22. Mai 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Mai 2015
    AW: Festplattenwechsel

    Hallo

    Ja hab ja umgestellt in BIOS aber wenn ich das tu kann ich keine windows Updates mehr installieren und einige windows funktionieren nicht mehr dann ich versteh das nich..

    Bei der alten Platte ging alles..

    RAID kann ich garnet ausführen Nein würde ich auch nicht da es die Anschlüsse nicht gibt.
    Es nur das Problem das nur die Festplatte im Idle Modus akzeptiert..
    Warum auch immer ich mein was kann das sein was hat windows denn damit zu tun das ich dann mein PC nicht weiter richtig Arbeit.
    Nur wegen achi? Die Dienste sind aktiviert hatte ich auch schon geschaut tut sich nix neu gestartet alles aber windows update Funktion lässt nicht ausführen!
    Auch Windows suche wir dann als Fehler deaktiviert.. Stell ich das ganze wieder auf Idle.. Lässt sich windows Updates wieder ausführen und alles funktioniert..

    Nur die Installationen dauern ewig und drei Tage da die Festplatte dann ziemlich langsam ist.
     
  10. AW: Festplattenwechsel

    @ Lordi27

    Sorry - doch Du machst hier einige Dinge ganz grundsätzlich falsch. IDE Modus ist doch absoluter "Quark".

    Wenn ich lese, was Du hier schreibst, wäre mein erster Rat, dass Du Dir jemanden suchen solltest, der sich mit dieser Materie auskennt.

    Um welches Betriebssystem geht es hier eigentlich? Und einen "G770 Predator" gibt es auch nicht!

    Windows 7 beispielsweise lässt sich völlig problemlos im AHCI Modus installieren - wo soll hier bitte das Problem sein? Und das der PC bzw. das Betriebssystem nicht mehr funktionieren, wenn Du mal eben von IDE auf AHCI Modus umschaltest, kann doch nicht wirklich verwundern - oder doch?!

    Noch einmal sorry - doch ich kann auch keinen Motor oder das Getriebe eines Autos auseinander- und wieder zusammenbauen.

    "Schuster, bleib bei Deinen Leisten!"
     
  11. #11 Lordi27, 22. Mai 2015
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2015
    AW: Festplattenwechsel

    Du ich kenn mich aus keine sorge aber es geht ebend nicht.. Er will SSHD nur in Ide starten..Sie haben Windows 7 oder 8 installiert, im Rechner-BIOS oder -EFI/UEFI den Serial-ATA-Controller jedoch nicht auf den AHCI-Modus (Advanced Host Controller Interface) umgestellt? Dann läuft die Festplatte oder SSD im IDE-Modus und entfaltet nicht ihre volle Leistung...ega ich kauf mir nu windows neu auf so ne recovery misst hab ich absolut keine Lust mehr.. Und er startet nich mit ACPI Modus neu aufgesetzt da sagt er Hardware kann konfiguriert werden... Installation beendet..