Aspire 8935G Grafikprobleme / Abstürze / Bildschirm Rot, Blau, Grün, Weiß,...

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von outlaw, 5. November 2011.

  1. Hallo,

    ich habe leider einen Acer Aspire 8935G.

    Ein Freund hat das gleiche Notebook und die selben folgenden Probleme:

    Ich habe das Notebook schon einmal eingeschickt wegen Abstürzen und Grafikproblemen (Bildschirm wird auf einmal schwarz und wechselt dann die Farben durch zu Grün, Rot, Weiß etc.).

    Als er nach langer Zeit wieder zürück kam wurde sinnigerweise die Festplatte (!) ausgetauscht und formatiert.

    Danach ging es eine Zeit lang gut, jedoch ist das Problem mittlerweile wieder so massiv, dass normaler Betrieb nicht mehr möglich ist.

    Treiber für die Grafikkarte und den Rest sind unauffindbar (Acer-Homepage, google) oder funktionieren einfach nicht (Programme wie Driver Detective). Das bedeutet, dass der Stand 2009 ist.

    Ich hoffe jemand kann mir helfen das genaue Problem auszumachen oder sogar zu sagen wass ich tun kann.

    Die Kiste hat ca. 2000 Euro gekostet und das war mein erster und mit Sicherheit letzter Acer.

    Viele Grüße
     
  2. #2 Reimer, 5. November 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Januar 2012
    AW: Grafikprobleme / Abstürze / Bildschirm Rot, Blau, Grün, Weiß,...

    Hallo,

    also, bei meinem Aspire gab es auch diese Probleme, aber ich habe es selbst mit Hilfe dieses Forums gelöst.

    Zuerst war bei mir das Hauptproblem "Regelmäßige Abstürze mit Bluescreens beim Hochfahren oder nach dem Standby", das mir kein Acer helfen wollte. Acer empfehlte mir immer wieder Recovery (Wiederherstellung des System in den Auslieferzustand), aber bei mir brachte es nichts! Und sogar blinkte der Bildschirm manchmal in den verschiedenen Farben und das System hatte nicht mehr reagiert.

    Dann wurde mir hier im Forum einen Speicheraustausch empfohlen, ich habe dann insgesamt 8GB verbaut und das Problem war weg und das Notebook lief eine Zeit gut, bis ich mich entschieden habe, den Windows 7 64-Bit auf meine zweite Festplatte zu installieren, weil vorher hatte ich nur die 32-Bit-Variante drauf. Danach habe ich nur ein paar Treiber installiert, weil Windows 7 x64 hat fast alle Geräte erkannt. Nun habe ich mich jetzt entschieden, die integrierte Grafik von Intel (Energiespaaren) öfter zu verwenden. Aber jetzt trat das Problem mit "Verschiedenen Farben auf dem Monitor" manchmal nach dem Hochfahren wieder auf, aber das System hat immer noch reagiert, sodass ich das Notebook mit einer Tastenkombination ordentlich herunterfahren konnte.

    Danach habe ich wieder auf die ATI-Grafikkarte umgeschaltet und den Chipsatztreiber installiert, nun funktioniert das Hochfahren auch mit der energiesparenden Grafik von Intel einwandfrei.

    Im Moment habe ich jetzt mit meinem Aspire 8935G keine Prroblem mehr. Bei Windows Updates schalte ich immer auf die ATI-Grafikkarte um, das ist meine Idee, um solche Probleme zu vermeiden.

    Könnt ihr beide euren Aspire 8935G noch verwenden? Was passiert denn, wenn ihr auf die Intel-Grafi umschaltet? Um den neuesten Treiber für die ATI-Grafikkarte zu installieren, dann erst ein BIOS-Update (auf eigene Gefahr) durchführen und dann im neuen BIOS die Integrierte Grafik von Intel deaktivieren.
     
  3. AW: Grafikprobleme / Abstürze / Bildschirm Rot, Blau, Grün, Weiß,...

    Hier liegt ein Hardwaredefekt vor!
    Wenn das LCD plötzlich umschaltet und verschiedenen Vollbildflächigen Farben durchschaltet, dann kann dies am LCD-Kabel liegen oder auch am LCD selbst.
     
  4. AW: Grafikprobleme / Abstürze / Bildschirm Rot, Blau, Grün, Weiß,...

    Hallo ich habe auch das gleiche problem... und das nervt extrem. ich kann kein spiel mehr spielen ohne mit abstürzen zu rechnen. aber meistens passiert dieser absturz auch einfach ohne grund.

    ich habe das neuste bios drauf und habe die interne intel karte deaktiviert und mir den neusten treiber von ATI (11.11) runtergeladen... aber nichts hat sich verändert. immer noch das gleiche problem...

    weiß jemand einen guten rat?
     
  5. AW: Grafikprobleme / Abstürze / Bildschirm Rot, Blau, Grün, Weiß,...

    Lese doch mal meinen Post, LCD-Kabel oder LCD ist defekt, am Besten einschicken
     
  6. AW: Grafikprobleme / Abstürze / Bildschirm Rot, Blau, Grün, Weiß,...

    Hab jetzt auch das Problem. Tritt immer bei SWTOR auf. Das hat garantiert nix mit dem LCD oder dem Kabel zu tun, die Kiste wird einfach viel zu heiß. Wenn es das Kabel oder LCD wäre dann wäre das NB mir schon viel häufiger abgeschmiert, und ich hab die Kiste schon ne ganze zeit lang....... Gibt es keinen Tweak um den Lüfter manuel zu regeln ?
     
  7. AW: Grafikprobleme / Abstürze / Bildschirm Rot, Blau, Grün, Weiß,...

    Hallo,
    schon mal auf den Gedanken verfallen, die Temp´s zu überprüfen ???

    Der HwMonitor ist da sehr hilfreich....
    Zu finden auch in unserer Software Ecke.

    Gruß
    Mc Stender
     
  8. AW: Grafikprobleme / Abstürze / Bildschirm Rot, Blau, Grün, Weiß,...

    Laut GPU-Z ist die letzte Temp vorm absturz 108°. Ich hab des NB gerade wieder komplett zerlegt und gereinigt, obwohl kaum Dreck im Lüfter war. Nach 3-4 min. SWTOR ist es wieder abgeschmiert.
     
  9. AW: Grafikprobleme / Abstürze / Bildschirm Rot, Blau, Grün, Weiß,...

    Hallo,
    dann hast Du die Ursache ja gefunden...

    Entweder selber oder deinen Lappy von "Heilenden" Händen zerlegen lassen und die Wärmeleitpaste / Pad von GPU auf Heatpipe (Kühler) und von CPU und Chipsatz gleich mit erneuern lassen.

    Noch Garantie.... Boxenstop bei Acer.

    Gruß
    Mc Stender
     
  10. AW: Grafikprobleme / Abstürze / Bildschirm Rot, Blau, Grün, Weiß,...

    Sind neue Pads drauf. Garantie schon lange nicht mehr, hab das NB ja auch schon mehrfach zerlegt. Ich weiß auch nicht warum es so kocht :(
     
  11. AW: Grafikprobleme / Abstürze / Bildschirm Rot, Blau, Grün, Weiß,...

    Hallo,
    und die Pad´s wurden NUR dort verbaut, wo der Konstrukteur die Lücke gelassen hat und Du hast bestimmt die Pad´s mit der RICHTIGEN Dicke verwendet ????

    Von 0,125 bis volle 5mm hast Du die Auswahl. Luft kühlt dort schlecht bis besch.......

    Und die Pad´s haben auch einen kleinen Klecks Paste abbekommen, beidseitig ??

    Gruß
    Mc Stender
     
  12. #12 Paddy, 4. Dezember 2011
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2011
    AW: Grafikprobleme / Abstürze / Bildschirm Rot, Blau, Grün, Weiß,...

    Kann gut sein das die Pads zu dick waren, aber die drücken sich ja noch eine ganze ecke zusammen. Die hatten 1,5mm. Paste habe ich nicht noch extra mit aufgetragen, das ist mir neu das man auch noch Paste auf die Pads machen muss.

    Ps. Im idle habe ich 40-45°
     
  13. AW: Grafikprobleme / Abstürze / Bildschirm Rot, Blau, Grün, Weiß,...

    Oh man, 0,5mm ist üblich......
    Du dückst die Chip´s durchs Motherboard....

    Gruß
    Mc Stender
     
  14. AW: Grafikprobleme / Abstürze / Bildschirm Rot, Blau, Grün, Weiß,...

    Dann musss ich wohl mal dünnere einbauen........aber die haben sich ja garantiert mehr als die hälfte zusammen gedrückt. Ich bau morgen mal 0,5mm ein, vielleicht hilft es ja.
     
  15. AW: Grafikprobleme / Abstürze / Bildschirm Rot, Blau, Grün, Weiß,...

    Hab noch mal ne blöde Frage. Hat schon jemand in einem 8935G die Graka getauscht ? Ich bin ma überlegen mir eine neue einzubauen aber weiß nicht ob das wirklich problemlos klappt.
    Wie sieht es mit der hier aus, würde die passen ?
    ATI Mobility Radeon HD5870 VGA Module MXM 3.0b w/ Crossfire Suppport | eBay
    noch besser wäre natürlich sowas
    http://www.ebay.de/itm/140655917291?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1438.l2649
     
  16. AW: Grafikprobleme / Abstürze / Bildschirm Rot, Blau, Grün, Weiß,...

    Welche steckt derzeit drin?

    PS: Wenn die Thermik jetzt schon nicht stimmt, was denkst du wie das wird wenn du dir eine absolute Highend Karte reinbaust? Denkst du die bleibt kühler? Wohl kaum...
     
  17. AW: Grafikprobleme / Abstürze / Bildschirm Rot, Blau, Grün, Weiß,...

    Da kann man ja vielleicht was machen, das NB wird jetzt als Bastelgerät missbraucht. Im moment ist eine HD4670 verbaut
     
  18. AW: Grafikprobleme / Abstürze / Bildschirm Rot, Blau, Grün, Weiß,...

    Das wird leider nicht passen, weil die HD5870 MXM 3.o Type B benötigt, die 4670 ist aber in einem Type A Slot. Dasselbe trifft auf die GTX560 zu.
     
  19. AW: Grafikprobleme / Abstürze / Bildschirm Rot, Blau, Grün, Weiß,...

    Schade, ich hab gedacht die sind kompatible. Welche Karte würde den passen und wäre Leistungsmässig besser als die 4670 ?
     
  20. AW: Grafikprobleme / Abstürze / Bildschirm Rot, Blau, Grün, Weiß,...

    Hallo zusammen.

    Ich hole mal diesen Thread aus der Versenkung, da mein Problem hier am besten paßt.

    Ich nutze meinen 8935G als reinen DJ-Laptop und trete damit öffentlich regelmäßig auf. Dabei laufen 90% der Musikstücke mit Video und davon die meisten über den HDMI-Ausgang in Full-HD. Da es mal ein Problem bei der Wiedergabe von Musikvideos gab, habe ich seiner Zeit mit allen möglichen ATI-Grafiktreibern herumexperimentiert, bis sich herausstellte, daß es ein Problem der DJ-Software war und mit einem Update behoben werden konnte. Seit dem läuft das Laptop tagelang völlig problemlos.

    Um mal wieder ein sauber installiertes System zu haben, wollte ich zur funktionierenden Installation eine weitere auf einer separaten neuen Festplatte installieren. Also jetzige Systemplatte ausgebaut und neue eingebaut. (Egal ob normale HDD oder SSD. Problem kam trotzdem) Win7 64Bit nach allen Vorgaben der empfohlenen Reihenfolge installiert. Und nun kommt der komische Teil. Sobald ich irgend einen ATI-Treiber installiere, (egal ob den originalen alten von der Acer Seite oder nen neuesten von Ati) bekomme ich diese Abstürze wie in der Thread-Überschrift beschrieben. BIOS ist das aktuellste. Nach etlichen Versuchen mit dem ausschalten der Intel Grafikkarte, Treiber deinstalliert und neu installiert u.s.w. habe ich erst mal aufgegeben.

    Alte Systemplatte wieder eingebaut (auch WIN7 64Bit) und alles läuft wieder völlig problemlos. Ich habe die Vermutung, daß sich da etwas grundsätzliches der Windowsinstallation mit ATI beißt. Eventuell hatt ja jemand noch eine Idee.

    Einen Hardwaredefekt kann ich eigentlich zu 100% ausschließen. Denn das Laptop hat an Silvester 12 Stunden lang 400 Leute auf der Tanzfläche zum toben gebracht und läuft auch heute noch ohne Probleme. :]

    Danke fürs lesen.
    Gruß megarap