Aspire E5-571G HDMI + AUX + TV - Kein Ton

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von esjulchen, 5. September 2017.

Schlagworte:
  1. #1 esjulchen, 5. September 2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. September 2017
    Hallo,
    ich bin langsam am verzweifeln. Ich besitze einen E5-571 G mit Geforce 840m und Windows 10.
    Ich möchte Bild sowie Ton auf meinem Toshiba TV mit den entsprechenden Anschlüssen "abspielen". Habe mir ein HDMI Kabel gekauft und dieses bei beiden Geräten angeschlossen.
    Bild ist super, nur leider gibt das Notebook weiterhin den Ton aus, am TV kommt kein Pieps. In den Soundeinstellungen (wenn man das bei Windows 10 so nennen kann) taucht nichts mit HDMI auf, auch nicht in dem Control Panel der Geforce.
    Habe dann ewig gegooglet, irgendwie nichts hilfreiches gefunden bzw. es hat nichts Erfolg gebracht. Habe heute nun ein Aux Kabel dazugekauft, dachte da kann ja jetzt nichts schief gehen aber da ist der Ton dann natürlich am Notebook weg aber der TV spielt es trotzdem nicht ab.
    Habs auch schon am Samsung TV probiert, genau das selbe Spiel. Bitte um Fragen oder noch besser, einer Lösung!!
    Bitte möglichst einfach erklären, bin kein Experte!
    Wer das löst bekommt viele Punkte auf sein Karmakonto ;)

    Vielen vielen Dank
     
  2. #3 Linus, 6. September 2017
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2017
    @ esjulchen

    Wenn das Notebook mittels eines HDMI Kabels mit dem jeweiligen Fernseher verbunden ist, dann ist kein weiteres Kabel erforderlich, da über das HDMI Kabel sowohl Audio-, als auch Videosignale übertragen werden. Immer unter der Voraussetzung, dass es sich um ein halbwegs brauchbares HDMI Kabel handelt und nicht um ein Kabel vom "Grabbeltisch".

    Unter diversen Windows Betriebssystemen gibt es immer wieder einmal ein Problem im Hinblick auf die korrekte Erkennung von Audio Ausgabegeräten. Ich kenne dieses "Drama" im Zusammenhang mit Logitech Z10 Lautsprechern. Egal, ob Windows 7 oder Windows 10.

    Hast Du mal unterschiedliche HDMI Schnittstellen der angeschlossenen Fernseher ausprobiert? Das Notebook mal ausgeschaltet, dass HDMI Kabel verbunden, den Fernseher eingeschaltet und erst danach das Notebook gestartet?


    Nachtrag:

    Davon einmal ganz abgesehen lassen sich alle notwendigen Einstellungen in der Systemsteuerung von Windows 10 finden >>> siehe Screenshot!
     

    Anhänge:

  3. Hallo,
    @ esjulchen
    der HDMI Ton ist Bestandteil vom Grafiktreiber. Grafiktreiber der "internen" CPU.
    Also sollten alle Treiber installiert und g.g. ein HDMI Ton aktivierbar sein.

    Ohne Treiber, kein Ton.

    Gruß
    Mc Stender