Aspire 8935G Intel Wireless Display Software lässt sich nicht installieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Reimer, 26. März 2011.

  1. #1 Reimer, 26. März 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. März 2011
    Hallo,

    vor rund einen Monat habe ich mir den Intel Centrino Advanced N + WiMAX 6250 gekauft. Nun lässt sich die Intel Wireless Display Software nicht installieren. Die Installation bricht nach dem öffnen der Datei mit der Melduung "Diese Plattform ist mit Intel Wireless Display nicht kompatibel." ab.

    Natürlich ist nicht nur der Intel 6250 die Voraussetzung, sondern auch ein Prozessor aus der Reihe "Core i3, i5 oder i7" und Intel HD Grafik. Das ganze steht auf einer Intel-Website.

    Aber in meinem Aspire 8935G ist ist ein Intel Core 2 Quad Q9000 (4x 2.00 GHz), dieser liegt bei Windows-Leistungsindex auf 7,0 und die 8GB Speicher liegen auch auf 7,0! Die Grafikkarte ATI Mobility Radeon HD 4670 und die integrierte Grafik (Intel GM45) sind doch ebenfalls HD-fähig. Wieso kann ich nicht die Intel Wireless Display Software installieren, wenn mein Aspire 8935G so eine gute Leistung hat?

    Vielleicht muss ich die Installationsdatei (115 MB groß) bearbeiten, da möchte ich nur gucken, ob ich irgendwo in dieser Datei eine Auflistung von erforderlichen Geräten finde, um dort meinen Core 2 Quad und Mobility Radeon HD 4670 in diese Liste einzutragen. Dann würde es vielleicht installieren lassen. Ist es möglich, diese Installationsdatei zu bearbeiten?
     
  2. AW: Intel Wireless Display Software lässt sich nicht installieren

    @ Reimer

    Damit ist die Sache doch bereits klar und eindeutig beantwortet. Völlig unabhängig davon, was Dein Notebook ansonsten für Hardware Komponenten beinhaltet.

    Und jetzt fang bitte nicht wieder an, darüber lang und breit zu lamentieren - okay ?
     
  3. #3 Reimer, 26. März 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. März 2011
    AW: Intel Wireless Display Software lässt sich nicht installieren

    Na gut, ich lamentiere auch nicht lange rum.

    Aber bei Saturn habe ich beim anderen Notebook gesehen, da lag ein Core i3 im Windows-Leistungsindex nur auf 6,3 und bei mir liegt ein Core 2 Quad sogar auf 7,0. Außerdem möchte ich wissen, ob ich die Installationsdatei bearbeiten kann. Vielleicht lässt sich dann auch installieren und funktionieren. Das hat doch bestimmt noch keiner mal ausprobiert.
     
  4. #4 frido, 26. März 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. März 2011
    AW: Intel Wireless Display Software lässt sich nicht installieren

    @ Reimer

    Es geht hier aber nicht um den Leistungsindex, sondern um die vermutlich gekoppelte Hardware Erkennung. Das alles hat mit dem Leistungsindex ganz genau 0,0000000000 zu tun ! Im übrigen steht diese "Software" mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit unter Urheberschutz >>> da kannst Du nicht mal eben so dran "herum basteln", wie es Dir gerade in den Sinn kommt. Darüber hinaus bin ich davon überzeugt, dass sich die Hardware Erkennung nicht manipulieren lässt.


    Edit 01:

    Aus dem Intel Software Lizenzvertrag, der für alle durch Intel zur Verfügung gestellte Software und alle zur Verfügung gestellten Treiber gilt ! Damit ist Dein Vorhaben ganz eindeutig illegal !

    Und damit endet dieses Thema an dieser Stelle !


    >>> Closed !
     
  5. AW: Intel Wireless Display Software lässt sich nicht installieren

    Was soll denn diese Software für einen Zweck erfüllen? Verstehe nicht ganz wozu diese Software so dringend nötig ist. Weils nett aussieht?

    MfG