Aspire VN7-792G Internes Mikrofon - verzerrter Sound

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von acer_k, 16. Februar 2017.

  1. Hallo,

    mein Vater besitzt folgendes Notebook:

    VN7-792G-593V Intel® Core™ i5 mit Windows 10
    Windows 10 und Treiber sind aktuell.

    Seit einigen Tagen klingt jeder Sound, der über das interne Mikrofon aufgenommen wird (Skype, Audiorecorder) verzerrt. Einerseits sind die Aufnahmen leise, andererseits klingen sie übersteuert.

    Ich war heute bei ihm und habe folgendes ausprobiert:

    Realtek-Treiber deinstalliert, das Treiberpaket von der Acer-Webseite installiert
    Realtek-Treiber deinstalliert und über den Gerätemanager online aktualisiert
    Realtek-Treiber deinstalliert und über den Gerätemanager offline installiert

    Alle nur möglichen Einstellungen des Mikrofons versucht (Verbesserungen an oder aus,etc; das Mikrofon mehrmals neu konfiguriert).

    Nichts hilft (Hardwaredefekt?).

    Ist dieses Problem bekannt und hat jemand dafür eine Lösung?. Sonst muss ich meinen Vater an den Acer-Support verweisen. Und das wird dann sowohl für den Support als auch für meinen Vater ein Spaß! ;)


    Besten Dank!
     
  2. Hallo,
    da sollte eine Option sein, das Micro als Wiedergabequelle zu verwenden.
    Normalerweise sollte es dann "Laut" pfeifen. Aber die kluge Technik regelt und deine Beschreibung past drauf.
    Das Thema hat einen "Bart" .......

    Mein Rat, Headset per USB.

    Gruß
    Mc Stender