VG240Y Ist nach Windows-Neustart "abgedunkelt"

Dieses Thema im Forum "Acer TV, Monitore und Projektoren" wurde erstellt von KatsuekiiG, 13. Januar 2020.

  1. #1 KatsuekiiG, 13. Januar 2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Januar 2020
    Hallo.

    Hoffe mir kann hier jemand helfen. Habe mir vor ein paar Wochen den oben genannten Monitor geholt. Funktioniert ganz gut. Jedoch habe ich seit ein paar Wochen das Problem, dass er, nachdem ich meinen Rechner hochfahren "abgedunkelt" ist. Man kann noch alles erkennen.
    Der Cursor der Maus ist normal hell. Jedes Mal muss ich in die Anzeigeeinstellungen von Windows und die HD-Einstellung an und dann wieder aus machen. Dann ist der Monitor wieder normal hell.
    Das lässt ja darauf schließen das es ein Problem mit Windows ist.
    Dazu habe ich jedoch nicht gefunden.
    Vielleicht hat ja hier jemand eine Idee.
     
  2. Hallo,

    ich hab den Typ Angepasst, laut Acer ist es ein VG240Y der VG Serie. Ein VG240VP wird in der Acer Datenbank nicht Aufgeführt.
    Produkt-Support | Acer Deutschland

    Mit freundlichen Grüßen
     
  3. Hallo,
    ich denke, das ist ein "Problem" der Quelle = dein Windows.
    Mal bei Acer in den Support nach Treibern geschaut ?
    Ja, auch bei Monitoren.

    Eine "Anlaufstelle" sind auch die Energieprofile.

    Gruß
    Mc Stender
     
  4. #4 KatsuekiiG, 15. Januar 2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Januar 2020
    Acer hat für den Monitor als "Treiber" nur irgendwelche .ini Dateien mit denen man nichts anfangen kann.
    Keine exe oder ähnliches.

    Windows-Energieeinstellungen sind auch nicht das Problem.
    Seit gestern geht der Monitor oder bzw. das Bild beim zocken auch aus. Oder besser gesagt wird für zwei Sekunden schwarz.
     
  5. #5 Mc Stender, 15. Januar 2020
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2020
    Hallo,
    downloaden, ausführen.
    Produkt-Support | Acer Deutschland
    Treiber installiert.
    Betriebssystem - Monitor,
    Monitor - Betriebssystem.

    Und ansonsten lass mal den HW-Monitor mitlaufen.
    Überhitzt etwas in der Quelle ?

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Ansonsten der gute alte "Return to sender" = Umtauschen.


    Edit.: Da gibt´s auch eine "Anwendung" zum installieren. Extra für den Monitor.