Iconia W501P Lagesensor unter Windows 8

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia Forum (Windows)" wurde erstellt von stefl0n, 29. August 2012.

  1. Hallo zusammen,

    ich habe mir Windows 8 (die finale Enterprise Evaluation) auf mein W501-Tablet installiert. Den Sim-Card Reader Treiber und den G-Sensor Treiber musste ich nachinstallieren (Windows7-Treiber von ACER), woraufhin nun keine unbekannten Geräte mehr im Gerätemanager auftauchen.

    Nun meine Frage: Bekomme ich Windows denn irgendwie dazu, dass es sich um 90° dreht, wenn ich das Tablet drehe? Das tut es nämlich nicht... :confused2:

    Der "Sperrschalter" ist nicht aktiviert. Muss ich noch irgendeine Software installieren, damit das geht? Oder gibt es unter Windows 8 irgendeine Einstellung dafür?

    Grüße,
    Stefl0n
     
  2. #2 HATHOR, 30. August 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. August 2012
    AW: Lagesensor unter Windows 8

    Ich würde mal bei den Grafik-Einstellungen bzw. -Eigenschaften suchen...

    Geht [Strg]-[Alt]-[Nach oben] ?
     
  3. AW: Lagesensor unter Windows 8

    OK, das muss ich mal untersuchen.

    Gerade habe ich diesen Beitrag gefunden:
    Acer Iconia W500 G-Sensor/Switch issue - Microsoft Answers

    Mal abgesehen davon, dass der Kandidat hier ein anderes Problem mit dem Sensor hat, scheint man zudem noch eine Software für den Schalter zu brauchen...
     
  4. #5 HATHOR, 31. August 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. August 2012
    AW: Lagesensor unter Windows 8

    Such bei den Grafik-Einstellungen!

    Es gibt einen Auto Screen Rotation Blocker, aber den hast Du sicher nicht installiert...
     
  5. AW: Lagesensor unter Windows 8

    OK, mach ich :)
    Heute Abend... bin noch im Büro...
     
  6. #7 hg9366, 31. August 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. August 2012
    AW: Lagesensor unter Windows 8

    Ich hab das hier installiert:
    G Sensor_Bosch_1.0.0.5_W7x86_W501 11.03.11.
    Ist zwar der Win7-Treiber, geht aber auch.
    Schau mal in den Gerätemanager ob das Gerät da ist und falls ja,
    bei Treiber aktuallisieren, vergleichen, ob´s der gleiche oder schon neuer ist.

    Hendrik
     
  7. AW: Lagesensor unter Windows 8

    @hg9366

    Ich geh davon aus das Dein Tablet/Notebook/Netbook/PC bezahlt ist?
    Wenn ja, dann ist die ENTER-Taste auch bezahlt und darf gerne benutzt werden,
    auch wenn die nur virtuell vorhanden ist (Tablet).
     
  8. AW: Lagesensor unter Windows 8

    @The Grinch

    Was ist an meiner Schreibweise auszusetzen??? Ich schreibe ganz normal im Antwortenfenster.
    Warum soll ich nach jedem Satzende Enter drücken??? Enter drücken erzeugt Absätze.
    Die macht man nur wenn man etwas Neues beginnen will.
    Dann mußt du mal dein Browserfenster vergrößern oder bei den anderen Schreibern auch die Beiträge bearbeiten.
    Ich kann alles und von jedem hier komplett lesen, egal wie lang seine Sätze oder Beiträge sind.

    Schönen Freitag noch.
     
  9. AW: Lagesensor unter Windows 8

    hallo,
    und @ hg9366
    ...es ist angenehmer
    zu Lesen!
     
  10. AW: Lagesensor unter Windows 8

    Ja, den Treiber hatte ich auch installiert.
    Im Gerätemanager ist das BOSCH-Gerät auch vorhanden, Version 1.0.0.5.
    D.h. Du hast nur den Treiber installiert (unter Windows 8 ) und es hat funktioniert mit der Drehung?
    Nicht dass wieder was kaputt ist an meiner Hardware... Ich habe das tablet ja erst frisch aus der Reparatur zurück bekommen mit getauschtem SIM-Card-Reader... :cursing:

    Da tut sich nichts... :/

    Wenn man im Suchfeld "Ausrichtung" in der Systemsteuerung eingibt findet man diese beiden Stellen:
    * Anzeige - Bildschirmausrichtung ändern: Da kann ich die Ausrichtung manuell von Quer auf Hochformat ändern. Das klappt...
    * Tablet-PC Einstellungen: Hier kann man einstellen in welcher Reihenfolge die Anzeige gedreht wird, wenn man eine Ausrichtungstaste drückt (sowas hab ich nicht...) und man kann den Touchscreen kalibrieren...
     
  11. #12 HATHOR, 2. September 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. September 2012
    AW: Lagesensor unter Windows 8

    Vielleicht hast Du WIN 8 installiert, als der G-Sensor nicht aktiviert war.
    Hat es mit WIN 7 funktioniert?

    Ich empfehle immer, ein vorhandenes BS NICHT zu löschen,
    sondern eine neue Partition anzulegen für ein weiteres BS.
    Dann hat man solchen Ärger nicht!
     
  12. AW: Lagesensor unter Windows 8

    Servus, jetzt muss ich doch auch mal meinen Senf dazu geben.
    Ich habe auch die Final-Version von Windows 8 drauf und bin eigentlich recht zufrieden. So wie ich dass verstanden habe ist das Problem, dass ihr den Lagesensor nicht dazu bekommt euren Bildschirm automatisch zu drehen.

    Dann hier mal mein Lösungsweg, der für mich funktioniert hat:

    - Boschtreiber von Win7 mit Administratorrechten installieren
    - Treiber für den RotationBlocker mein Administratorrechten installieren
    - als letztes das DeviceControlCenter installieren.

    Jetzt sollte es nach einem Neustart gehen.

    Viel Spaß damit
     
  13. AW: Lagesensor unter Windows 8

    Danke dir - Das wars! Das olle DeviceControlCenter bringt wohl die entscheidende Funktionalität auf das Gerät :)

    Naja, zumindest bin ich jetzt beruhigt, dass die Hardware funktioniert. Vielleicht bringt ACER zum Marktstart von Win8 ja einen Satz aktualisierter Software für Windows 8 raus...
     
  14. #15 wannhoff, 20. November 2012
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2012
    AW: Lagesensor unter Windows 8

    Ich habe soeben den neuen W8-Treiber für den Lagesensor im Acer W500 installiert. Nur, er tut es nicht.
    Hat jemand dazu einen Lösungsansatz?
    :confused2:
     
  15. AW: Lagesensor unter Windows 8

    Wenn man die Dateien im ZIP-Archiv (G Sensor_Bosch_1.0.0.5_W8x86U_A.zip) mit dem alten Win7-ZIP (G Sensor_Bosch_1.0.0.5_W7x86_A.zip) vergleicht, stell man messerscharf fest, dass hier immer noch die selben Dateien von 2011 enthalten sind...
    Also offenbar exakt der gleiche Treiber. Nur eine BAT-Datei ist dazugekommen, die das Setup aufruft...

    Der Treiber alleine hilft also nur etwas gegen die Anzeige der "Unbekannten Hardware" im Gerätemanager... Ohne weiteren Nutzen...

    Wird einem also nichts anders übrig bleiben, hier auch das Win7-DeviceControlCenter zu installieren (siehe oben).
     
  16. #17 wannhoff, 20. November 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. November 2012
    AW: Lagesensor unter Windows 8

    Tja, ichhabe die zwei weiteren W7 sachen auch installiert, bringt aber keine Änderung...
    Wie startet man denn das ControlCenter?
    Ein Klick auf eine jede EXE im Ordner, der nach der Install unter Programme ensteht, bringt keinerlei Reaktion..
     
  17. #18 orlo11, 23. November 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. November 2012
    AW: Lagesensor unter Windows 8

    Hallo,

    habe das gleiche Problem!
    Trotz installiertem Sensor-Treiber, Auto-Screen-Rotation-Blocker und Device-Manager rotiert nichts,
    im Gerätemanager finde ich den Sensor nicht mal.
    Ich konnte nicht mit dem von Acer vorgeschlagenen Assistenten auf Windows 8 updaten,
    da er immer am Ende des Vorganges abgebrochen hat (Migrationsdaten nicht verwendbar -- oder so ähnlich).
    Ich habe dann halt von der CD neu installiert.
    Das Bluetooth-Modul wird auch nicht erkannt.

    VG orlo11.
     
  18. AW: Lagesensor unter Windows 8

    ... welcher Assistent ?? Kannst Du bitte mal den Link angeben?
     
  19. AW: Lagesensor unter Windows 8

    Achtet darauf, dass ihr keine OEM Version installiert. Die bietet angeblich nicht die volle Treiberunterstützung. Dachte zwar, dass mit dem 1. grossen Update vorletzten Dienstag dies ergänzt wurde, aber bestätigen kann ich dies nicht, kauft lieber eine Pro Vollversion (Upgrade mit dem registry Trick), dann seid Ihr sicher.
    Alle Treiber (fehlende von der Windows 7 Seite bei Acer), devicecenter und lock-Schalter natürlich aus, dann sollte alles funktionieren. Mein W500 läuft seit rund 4 Wochen einwandfrei, ausser Standby welches mein System crasht. Habe daher Standby durch Ruhezustand ersetzt und gut ist.