Iconia W500 mit UMTS/3G nachrüsten ?

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia Forum (Windows)" wurde erstellt von CandyCGN, 9. Juli 2011.

  1. AW: mit UMTS/3G nachrüsten ?

    also ich hab vorhin eigentlich nach ganz was anderem gesucht
    und bin jetzt in einem russichen Forum (google translate sei dank) auf eine Möglichkeit gestossen, GPS, WLAN und UMTS nachzurüsten
    und zwar durch den Austausch der WLAN Karte mit einer der folgenden
    Product portfolio | Option
    ob es bis jetzt jemand erfolgreich durchgeführt hat, konnte ich noch nicht eruieren
     
  2. #22 dollpatsch, 2. September 2012
    Zuletzt bearbeitet: 2. September 2012
    AW: mit UMTS/3G nachrüsten ?

    Den Videos/Bildern vom Innern des Iconia zufolge wäre eh' noch ein weiterer Steckplatz neben der SSD frei, dann könnte man ggf. auch ein reines 3G-Modem von bspw. OPTION verwenden, mit integrierten SIM-Kartenleser, wie sie nicht zuletzt im Novamedia-Shop angeboten werden:
    nova media | Embedded Wireless Modules für Windows, Linux und Mac OS X

    Wie oder was auch immer, man kann ja dort mal um versierte Beratung bitten:

    Einzelstücke für Evaluierung wären lt. Web-Shop sofort lieferbar.

    Wenn's funkt, könnte man sich die lausige Bastelei am Iconia sparen und müsste neben dem gesteckten 3G-Modem nur noch die Antenne in den Deckel einkleben (Tesa). Ach, ähem, das ist doch ein PCIe-Steckplatz? Kann mich jetzt grad' net erinnern...
     
  3. #23 dollpatsch, 3. September 2012
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2012
    AW: mit UMTS/3G nachrüsten ?

    Jo, hab' mal bei der Firma nachgefragt:


    Alles dran! Würde dat Dingens in's Iconia reinpassen?
    Ich meine, im Shop was von 130,- Euro gelesen zu haben...

    Man muss es wirklich auf der Versandschiene ausprobieren (wg. 'Rückgaberecht), da man früher in den Notbookforen immer wieder davon lias, daß nicht jedes Modem in allen PCIe-Steckplätzen ordentlich funktionierte.
     
  4. AW: mit UMTS/3G nachrüsten ?

    Hat schon jemand hier weitere Erfahrungen gemacht ?
     
  5. #25 dollpatsch, 2. Dezember 2012
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2012
    AW: mit UMTS/3G nachrüsten ?

    Hallo, das Thema ist nach wie vor interessant und unvergessen!

    Während dem Umbau auf eine größere SSD (Crucial 128 GB) meines W500 kürzlich habe ich mal ein paar Fotos vom Innenleben des Iconia gemacht.

    Hier ein Bild von dem kombinierten Funkmodul für WLAN und Bluetooth in seiner Steckfassung. Sieht wie eines jener Mini-PCI-Module aus, wie sie hunderttausendfach in gängige Notebooks verbaut wurden. Das Platinchen abgeschraubt und mit dem grünen Nylon-Spatel vorsichtig etwas abgehoben.

    Es hängen unter den Klebestreifen zwei Antennendrähtchen dran, die habe ich nicht angerührt, vermutlich sind die jedoch mit den üblichen Mini-Kontakten angeklippst. Allerdings weiß ich nicht, wie die "Üblichen" heißen...

    Du suchst also ein entsprechendes Funk-Modul mit WLAN, Bluetooth + UMTS/G3 inkl. integriertem SIM-Kartenleser - und vielleicht als Sahnehäubchen oben druff noch inkl. integriertem GPS-Empfänger!

    Vll. können sich weitere User einbringen, denen solchene Dinge, aus häufiger Beschäftigung damit, tiefergehend vertraut sind. Für mich ist das eine jener einmaligen Sachen, in welche ich mich immer erneut etwas mühsam einarbeiten muss.
     

    Anhänge:

  6. #26 dollpatsch, 2. Dezember 2012
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2012
    AW: mit UMTS/3G nachrüsten ?

    Baugröße "Half size" vergaß ich anzufügen.

    Es handelt sich bei dem im Iconia verbauten Originalteil also um ein WiFi/BT-Funkmodul, wie es ähnlich dieser Tage hier gebraucht in einer Auktion angeboten wird:

    Atheros Acer Aspire 5253 T77H196 00 802 11BGN Half Height Wireless Mini PCI Card | eBay
    (m. Foto)

    • Interface: PCI
    • Connectivity: Wireless
    • Standard: 802.11 b/g/n
    • Part#: T77H196-00 HF
    • Brand: Atheros
    Und nun auf dieser Grundlage eine passende Mehr-Zweck Funke suchen...

     
  7. AW: mit UMTS/3G nachrüsten ?

    Hier noch ein Blick in das geöffnete Gerät:

    links unten das oben erwähnte WLAN/Bluetooth-Modul, verdeckt hinter einer Abschirmungsfolie.

    Falls man das Iconia bei entferntem Deckel betreiben will, muss man den Sicherheitsschalter vorübergehend mit einem Klebestreifen sichern, andernfalls ist die Stromversorgung unterbrochen. Einen Fetzen Schaumgummi zwischenlegen hilft dabei.
     

    Anhänge:

  8. AW: mit UMTS/3G nachrüsten ?

    da es nahe liegt so ein Einzelteil 'heute' nicht günstiger zu bekommen als 130€ bleibe ich noch bei dem USB UMTS Modem für 15€ von O².

    Da müssen sich ja einige viel zusammen schliessen damit das ein vernünftiger Preis wird :rolleyes2: