Aspire 5742G Nach ca 5 min Totalabsturz

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von Mycl, 22. Februar 2013.

  1. Hallo zusammen,
    seit 2 Tagen stürzt mein Laptop (Aspire 5742g) nach ca. 5 min ab, so als würde jmd die Stromversorgung komplett wegnehmen.
    Ich kriege beim erneuten hochfahren auch keinen Bluescreen/Fehlermeldung o.ä.
    An Überhitzung kanns nicht liegen, dafür läuft er zu kurz, jedoch läuft der Lüfter in den ca 5 min auf hochtouren!

    Hat jmd eine Idee?
    Danke schon mal im Voraus:)
     
  2. AW: Nach ca 5 min Totalabsturz

    hallo,
    an Überhitzung kann es nicht liegen?
    Was soll uns denn dann dieses sagen
    "An Überhitzung kanns nicht liegen, dafür läuft er zu kurz, jedoch läuft der Lüfter in den ca 5 min auf hochtouren!"
    ???
     
  3. AW: Nach ca 5 min Totalabsturz

    Hallo,
    ich Orakel mal.
    Die Heatpipe runtergenommen und mit REICHLICH (Klimapaste anstelle Arctic Silver 5) alles aufgefüllt.

    Wer braucht schon ein Wärmeleitpad. Und auch noch in guter Qualität. Ballast. :scared:

    >>> 100% <<< Überhitzung. :wink:

    Gruß
    Mc Stender
     
  4. AW: Nach ca 5 min Totalabsturz

    Zu 100% Überhitzung??

    Das kann ich mir nicht vorstellen:
    Der Laptop is in den 5min nur im Leerlauf, irgendwelche auswändigen Programme kann ich in der kurzen Zeit ja gar nicht benutzen, dass er solch hohe Temperaturen erreichen würde, dass er abstürzt.

    Generell tippt ihr aber eher auf ein Hardware-Versagen?
     
  5. AW: Nach ca 5 min Totalabsturz

    nein,
    wir denken, daß die Lüftung
    dringend gereinigt werden muss!
     
  6. AW: Nach ca 5 min Totalabsturz

    Man bekommt eine CPU schon nach 30 Sekunden zum Abschalten, wenn sie nicht
    gekühlt wird. Die sind schon mehr als handwarm, noch bevor man was auf dem Screen
    sieht. Also sind 5 Minuten elend lange, wenn es mit der Kühlung nicht hinhaut.
    Befolge den Rat meiner Kollegen. Falls das nicht hilft, poste pitte mal die genaue
    Fehlermeldung des Bluescreens.
     
  7. #7 qqqq, 22. Februar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2013
    AW: Nach ca 5 min Totalabsturz

    Warum der Lüfter dennoch auf Hochtouren läuft? Hhm, vielleicht , weil die Zimmertemperatur zu hoch ist?
    Hast du mal nach der Heizungsregelung dort gesehen ?
     
  8. AW: Nach ca 5 min Totalabsturz

    Stürzt das Notebook auch im "Abgesicherten Modus" ab?
     
  9. AW: Nach ca 5 min Totalabsturz

    Wow, danke für die vielen Antworten:)
    also:
    Den Lüfter hab ich jetzt gereinigt (war kaum verstaubt),
    der Laptop stürzt nachwievor ab.

    Hab ich gerade ausprobiert: ja, stürzt auch da ab.

    Bluescreen krieg ich bei erneutem hochfahren keinen.
    Nun bin ich aber (nach etwas googeln) auf das Ereignisprotokoll gestoßen.
    Und wenn ich das auf dem Laptop öffne, zeigt er mir mehr als 9700 Fehlermeldungen an.
    Bei den Uhrzeiten, an denen das Notebook abstürzt, treten vorwiegend die Ereignis-IDs 1001, 7001, 7023 und 10005 auf.

    Glaubt ihr, ich bring das Notebook wieder zum laufen, wenn ich es einfach neu aufsetze?
     
  10. AW: Nach ca 5 min Totalabsturz

    Hallo,
    die Hoffnung stirbt zuletzt.

    Ich gehe nach wie vor von der "Nicht Funktion" der Wärmeableitung aus.
    Entweder durch Alter oder falschem Zusammenbau.

    Gruß
    Mc Stender
     
  11. AW: Nach ca 5 min Totalabsturz

    Der Lüfter sieht meist sauber aus,
    es kommt auf die Lamellen an (denn dort sammelt sich der Staub)
    die sauber sein müssen.
     
  12. #12 qqqq, 23. Februar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2013
    AW: Nach ca 5 min Totalabsturz

    Es lässt sich doch vergleichsweise einfach klären, ob Überhitzung vorliegt. Mit einem Tool, dass die Werte der Temperatursensoren (von CPU etc.) ausliest. Und bei der Gelegenheit auch gleich ein Auge auf die aktuelle CPU-Last werfen. Meinetwegen mit dem Taskmanager.
     
  13. AW: Nach ca 5 min Totalabsturz

    Hab ich jetzt mal gemacht:
    Die Auslastung ist immer unter 7%, anfangs paarmal kurz bei ~20% aber nichts außergewöhnliches.

    Was mir aber aufgefallen ist, er stürzt immer EXAKT nach 4min 40sek ab!!!
    Egal, was ich ihn in der Zwischenzeit machen lasse.
    Könnte das ein Virus sein?
    (avira scannt in den 5min leider kaum was)
     
  14. AW: Nach ca 5 min Totalabsturz

    Seltsam, ich nehme mal an, dass du ausschliessen kannst, dass eine geplante Task genau zu diesem Zeitpunkt eingetragen ist.
     
  15. AW: Nach ca 5 min Totalabsturz

    Mal abgesichert hoch fahren. Ob er dann auch nach 4m40s abschmiert?
     
  16. AW: Nach ca 5 min Totalabsturz

    So, ich nochmal,

    nach langem hin und her, viele probieren und Gesuche, nun die Antwort.

    Ein Bauteil auf dem Notebook war defekt, es gibt Dienstleister die diese Bauteile ersetzten doch das führte bei meinem Notebook leider nicht zum Erfolg.

    Ein neues Mainboard und alles lief wieder.


    MfG an alle