Aspire V3-771G Neues UEFI boot System , Windows 7 64 Bit sp1

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Christian01, 20. Februar 2013.

  1. Schönen Guten Tag

    Mein Problem liegt zurzeit ,dass ich kein Windows 7 64 Bit sp1 unter einen UEFi Boot System Installieren kann.

    Der USB Stick ist UEFI Kompitable und wurde so gemacht das dieser im Boot Menü Erscheint !

    Nachdem ich diesen auswählte kommt kurz der Balken zum laden ,wenn dieses fertig ist sollte eigentlich nur kurz Das Windows Logo erscheinen (Starting Windows) und dann sollte man es Installieren können !

    Doch Sobald Starting Windows kommt gibt es einen kleinen Grafikfehler oberhalb des Displays (Farben verändern sich kurz dann wird es wieder Normal) und es geht nicht mehr weiter?



    Acer Aspire 771G
     
  2. AW: Neues UEFI boot System , Windows 7 64 Bit sp1

    Hallo gehe ins BIOS rein, dann auf Bootoption und schau mal ob da dann ganz oben von UEFI nach Legacy wechseln kannst.

    Wenn das der Fall ist, kannst du Win 7 ganz normal installieren

    ingo1977
     
  3. AW: Neues UEFI boot System , Windows 7 64 Bit sp1

    ja genau das wollte ich vermeiden .. wollte schon das neue UEFI Boot System nutzen. Also gibt es wohl keine Möglichkeiten?
     
  4. AW: Neues UEFI boot System , Windows 7 64 Bit sp1

    Meiner Meinung nach bringt Dir UEFI nur Ärger.
    So wie bei Dir.
    Wenn Dein Book schneller starten soll,
    baue - wenn nicht schon geschehen - eine SSD ein.
     
  5. #5 Christian01, 21. Februar 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Februar 2013
    UEFI ist eoigentlich nur bemerkbar beim booten sonstiges ist eigentlich Uninteressant?

    Beiträge zusammengeführt.
    Auch Du hast ca. 30 minuten zum Ändern.


    Ab wann macht es Sinn auf UEFI um zu Steigen? Bei ner Größeren Festplatte hab ich mal gelesen ? und wegen Speicherkarten bzw bis zu 16 gb ram im Lapi ? oder?
     
  6. AW: Neues UEFI boot System , Windows 7 64 Bit sp1

    Hallo,
    mit Speicher oder Speicherkarten hat UEFI nicht viel am Hut.
    Allerdings beim Booten (Zeit und Medium >2TB) schon. :wink:

    Gruß
    Mc Stender
     
  7. AW: Neues UEFI boot System , Windows 7 64 Bit sp1

    Ah also heisst das es Lohnt sich eigentlich nur ,wenn man keine geduld hat das der Rechner zu Lange braucht beim Booten ? Sry nächste mal beachte ich es wegen dem ändern :) ^^
     
  8. AW: Neues UEFI boot System , Windows 7 64 Bit sp1

    Wenn du es unbedingt versuchen willst, versuche es mal mit dieser Anleitung(falls noch nicht geschehen):

    Windows 7 auf UEFI-PC installieren | com! - Das Computer-Magazin

    Und berichte dann bitte von deinen Erfahrungen, ich selbst kann es wegen fehlenden uefibios nicht nachstellen.
     
  9. AW: Neues UEFI boot System , Windows 7 64 Bit sp1

    Ja dies habe ich schon Versucht dieser Stick wird ebenfalls Erkannt ! Ich habe es mit einer Windows 7 Prof 64 Bit incl. Sp1 und Ohne Sp1 Versucht selber Fehler wie Oben beschrieben!...

    Den Secrue Modus hab ich ebenfalls im UEFI Modus abgeschalten.

    Ich Finde einfach keine Lösung

    Es hat den Anschein das er irgendwie etwas falsch Läd.

    Ich hab es mit Cd sowie auch mit USB versucht ! Liegt es vielleicht an der Version?
     
  10. AW: Neues UEFI boot System , Windows 7 64 Bit sp1

    Sagt mal ist das Normal das der Computer von der Leistung her Schwächer ist ,wenn der Rechner im Normalen Boot System unter Wundiws 7 64 bit Installiert ist ? mir kommt es so vor als ,wenn der Computer von der Leistung Extrem herab genommen hat?
     
  11. AW: Neues UEFI boot System , Windows 7 64 Bit sp1

    Windows 8 verwendet die GPT Partition, deshalb funktioniert Windows 7 auch unter UEFI nicht.

    ingo1977
     
  12. AW: Neues UEFI boot System , Windows 7 64 Bit sp1

    Bei Desktop-Systemen sollte man Windows 7 auch auf UEFI installieren können!
    FAQ zu UEFI, BIOS, GUID Partition Table (GPT) und Master Boot Record | WindowsPro
    Ich hatte kein Problem auf meinem Z68-Chipsatz mit UEFI ein Windows 7 x64 zu installieren!

    Und Windows 7 kennt schon von Anfang an GPT, und gerade mit UEFI sollte man
    auch Windows 7 auf einer Systemfestplatte mit GPT installieren können.
    Wer Festplatten > 4 TB in verwendung hat (z.B. bei einem RAID0 oder JBOD) ist
    GPT unumgänglich.
     
  13. AW: Neues UEFI boot System , Windows 7 64 Bit sp1

    Wie bereits geschrieben ist der Stick perfekt gemacht! Im Boot menü des UEFi wird dieser angezeigt und er Läd auch die ersten Daten aber kurz bevor wo man die Sprache u.s.w Einstellen kann kommt doch kurz (Starting Windows ) dort hängt sich dann der rechner auf bzw er läd nicht weiter

    http://s14.directupload.net/images/130224/fngu6nc7.png
     
  14. AW: Neues UEFI boot System , Windows 7 64 Bit sp1

    Na dann ab ins UEFI-BIOS.
    Dort "Secure Boot" ausschalten.
    Desweiteren von "UEFI" nach "Legacy BIOS" stellen.
     
  15. AW: Neues UEFI boot System , Windows 7 64 Bit sp1

    Ich habe genau das selbe Problem, dass der Rechner beim booten über UEFI-Boot bei „Starting Windows“ hängen bleibt. Deshalb habe ich einfach Windows 7 unter Windows 8 installiert. Leider bleibt auch dort der Rechner beim Starten nach der Windows 7 Animation und „Windows wird gestartet“ scheinbar hängen. Ich vermute aber, dass der Rechner nicht wirklich hängen bleibt, sonder dass er einfach nichts mehr anzeigt. Ich konnte nämlich den Rechner blind über die Eingabeaufforderung unter Windows 7 herunterfahren. Habe vorerst alles wieder Rückgängig gemacht. Werde Morgen mal eine Windows 7-DVD mit integriertem Nvidia-Treiber erstellen und nochmals probieren.

    Gruß Tesla
     
  16. AW: Neues UEFI boot System , Windows 7 64 Bit sp1

    @ Tesla
    Auch bei Dir könnte Post 15 helfen!
     
  17. #18 TT., 26. Februar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2013
    AW: Neues UEFI boot System , Windows 7 64 Bit sp1

    Liegt es vielleicht daran, daß das uefi 2.12 und 2.60 ausschließlich für W8 dediziert ist? Steht so zumindest da! Unter Legacy, lässt sich ja W7 64 bit installieren. :unsure:
     
  18. AW: Neues UEFI boot System , Windows 7 64 Bit sp1

    Die Versionen 2.12 und 2.16 sind die einzigsten die UEFi mit sich bringen die anderen haben meines wissens kein UEFI.

    Mein Lapi hat die Version 2.16

    Abgesehen davon schick ich mein Laptop eh zurück

    1. Usb Steckplatz hat ein Wackel kontakt
    2. Intergriertes Micro funzt nicht richtig (Rauschen ,zu Leise ,knacksen u.s.w im gegensatz zu anderen Rechnern von der Marke Acer ein witz)
     
  19. AW: Neues UEFI boot System , Windows 7 64 Bit sp1

    Ok, aber das ist ja eine andere Baustelle. Vielleicht schiebt ja Asus in naher Zukunft ein uefi für W7 64 bit nach!? 8)?(