Aspire V5-591G Notebook aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von More0n, 30. November 2015.

  1. #1 More0n, 30. November 2015
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2015
    Ich hab mir bei den Amazon Cyber Weeks am Donnerstag mal ein neues Notebook gegönnt als Blitzangebot für 777€ (genaues Modell: Acer Aspire V15 V5-591G-50BA) . Notebook war am Samstag gleich da, jedoch verfügt das Notebook lediglich über eine SSHD und ich hätte gerne eine zusätzliche m2 SSD als bootdrive.

    Jetzt hätte ich 4 Fragen hierzu:

    1. Kann ich überhaupt eine SSD über den m.2 Slot nachrüsten bzw. ist dieser überhaupt verfügbar? Also es gibt eine Ausführung des Modell mit HDD und SSD bei notebooksbilliger: Acer Aspire V5-591G-55YJ Intel Core i5-6300HQ 8GB DDR4 500GB +256GB SSD GeForce GTX 950M Full HD Windows 10 bei notebooksbilliger.de
    D.h. es wird wohl wahrscheinlich ein nicht belegter m.2 slot auf dem mainboard verfügbar sein, oder?

    2. Wenn ich eine m.2 SSD nachrüsten kann, spielt es dann eine Rolle welche ich einbaue?
    Kann ich z.b. die einbauen? https://www.caseking.de/samsung-sm951-ssd-pcie-m.2-typ-2280-d3-m-ngff-bulk-256-gb-ssss-078.html

    3. Hat jemand das Ding schon geöffnet und eventuell ein Video gemacht?
    Ich nehm jetzt mal an, dass es ähnlich wie bei der nitro version des V15 geht: https://www.youtube.com/watch?v=EhMtesJXf-I
    Liege ich mit dieser Annahme richtig?

    4. Erlischt mein Garantieanspruch beim Nachrüsten einer m.2 SSD? So habe ich hier Verschiedenes gelesen, aber die meisten haben gemeint, dass man es generell darf, sofern man nichts offensichtlich beschädigt und es wird natürlich keine Haftung für die eingebaute SSD übernommen. Einer hat sogar diese Information vom Acer Support erhalten.
    Hat jemand hier noch was Gegenteiliges mitbekommen (mit Quelle)?

    Danke für alle Antworten im Voraus. :laugh:

    (hab btw meine Version nicht als Themenpräfix gefunden bzw. ist nicht vorhanden)
     
  2. #2 Mc Stender, 30. November 2015
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2015
    AW: Acer Aspire V15 V5-591G aufrüsten

    Hallo,
    nein. Ist nix egal. Entweder PCI Lane oder SATA.
    Auch die Länge / Breite muß passen.

    Lesestoff
    http://www.acer-userforum.de/hardwa...oder-8-und-modernem-uefi-bios.html#post451814

    Wenn das Gerät Baugleich dem VN7 591G, dann sollte das ohne Motherboard entnahme möglich sein.

    Lesestoff
    Test Acer Aspire V 15 Nitro (VN7-591G-77A9) Notebook - Notebookcheck.com Tests

    Das war eine SATA Version.

    Alles, ohne Wartungsklappen (heute ausgestorben ... ), läst nur auf Good Will hoffen.
    Die Garantie wackelt. Ist halt ein "Fremdeingriff". Wie der dann bewertet wird ......


    Gruß
    Mc Stender
     
  3. AW: Aspire V5-591G - Notebook aufrüsten

    Danke für die Antwort. Die Modelle V15 und V15 Nitro sind sich zwar ähnlich, jedoch nicht identisch. Bei dem von Notebookcheck getesteten Modell handelt es sich leider auch um eine veraltete Version mit Haswell und DDR3, während meine schon über DDR4 und Skylake verfügt. Deshalb steht zur Diskussion, ob diese Versionen vllt schon über einen PCIe m.2 Port verfügen. Ist auch bekannt welche Größe die m.2 SSD in dem veralteten Nitro hatte?

    Gruß More0n
     
  4. AW: Aspire V5-591G - Notebook aufrüsten

    Hallo,
    Serie war 128 oder 256GB.
    Oder das Format ?
    m.2 2280

    Gruß
    Mc Stender
     
  5. AW: Aspire V5-591G - Notebook aufrüsten

    Falls schon ein m.2 PCIe Slot vorhanden ist anstatt der SATA Version, wäre dieser dann zu SATA abwärtskompatibel?
     
  6. AW: Aspire V5-591G - Notebook aufrüsten

    Nein. Ist nicht Kompaibel. = Versuch und geht oder Rückgabe und neuer Versuch mit der Alternative.
    Kleiner Trost, geht nix defekt.

    Auch die Kodierungen sollten Beachtung finden. Halt Versuch und Irrtum. Wer auch immer sich diesen M...... ausgedacht hat.

    Sorry, das war mit mSATA DEUTLICH einfacher. :lol:

    Gruß
    Mc Stender
     
  7. AW: Aspire V5-591G - Notebook aufrüsten

    Vielen Dank für die Info.

    Denke ich löchere Heute Nachmittag nochmal den Acer Support mit Fragen. Wünscht mir Glück. :lol:

    Das Ergebnis werde ich dann hier verkünden und eventuell dann auch Bilder bzw. ein Video zum SSD Einbau an diesem spezifischen Modell hochladen.

    Gruß More0n
     
  8. AW: Aspire V5-591G - Notebook aufrüsten

    Viel Glück, habe dieses Notebook auch vor Kurzem auf Amazon in den Blitzangeboten gekauft :) Besonders interessiert mich, ob es eine SATA oder PCIe-SSD sein muss.

    Gruß

    Herr Wurst