oneTwo L5710 - Wird heiß und fährt runter

Dieses Thema im Forum "Packard Bell Desktop PC Forum" wurde erstellt von NoMercy, 30. Oktober 2015.

  1. Hallo an alle User hier!

    Habe mich bei google jetzt schon dumm und dusselig gesucht, aber keine Lösung gefunden.

    Habe folgendes Problem: Habe von Packard Bell den L5710 All in one Pc mit Touchscreen. Hat man bei Facebook ein spiel offen, und macht was anderes, schaltet er sich nach ca. 30 min ab und lässt sich dann auch die nächsten 5 min. nicht mehr hoch fahren.

    Habe von Speedfan das Programm installiert, aber er zeigt mir nicht mal einen Lüfter an *grübel* die Werte sind laut anzeige alle über 50.

    Habe das Ding nun mal auf gemacht um zu schauen , ob die Lüfter arbeiten, und mal gescheit die Lüfter so wie die Kühlerrippen gereinigt.Die Lüfter laufen hin und wieder( CPU Lüfter mehr als Grafikkarten Lüfter )

    Mit offenem Deckel hinten läuft er was besser, aber ist glaub ich net Sinn und Zweck der ganzen Sache.

    Vllt hat einer von euch das Problem auch gehabt, oder kennt jemanden, der eine Lösung für mich hätte.

    Danke euch im vorraus schon mal für eure Hilfe und Zeit :)
     
  2. AW: oneTwo L5710 - Wird heiß und fährt runter

    Wie ist denn die genaue Bezeichnung des Packard Bell.
    Der Hersteller verwendet ja im Downloadcenter so eigentümliche Bezeichnungen.
     

    Anhänge:

  3. AW: oneTwo L5710 - Wird heiß und fährt runter

    Ich frage deswegen nach der genauen Typenbezeichnung, da bei einigen Desktop-PC von PB ein Bios vorliegt, wo es um die Lüftersteuerung geht.
    z.B. das hier:
     

    Anhänge:

  4. AW: oneTwo L5710 - Wird heiß und fährt runter

    Hallo ralppp !
    wo finde ich den die genaue Bezeichnung für das Gerät ?!?!

    Habe mal im System gesucht , und dort halt nur das Packard Bell OneTwo L5710 gefunden.

    Gruß
     
  5. AW: oneTwo L5710 - Wird heiß und fährt runter

    Hallo Mc Stender!

    höre sowas zum ersten mal, das sowas leer geht *staun*

    Habe ja Lüfter und die Kühlrippen ab gehabt, und auf dem Chipsatz so ein weißes Pflaster gesehen.

    Ohne Abdeckung läuft das Teil ja ohne probleme , und wenn man die Kühlrippe samt Komponenten anfasst , sind die auch gut warm.

    Immer so fein arbeiten :angry:

    Aber dir auch Danke !!!
     
  6. AW: oneTwo L5710 - Wird heiß und fährt runter

    Gibt es denn irgendein aussagekräftiges Typenschild auf dem Gehäuseboden?

    Ansonsten könntest du im Downloadcenter auch die Seriennummer eingeben - da sollte dann automatisch das richtige Gerät angezeigt werden.
    Oder du nutzt dieses Tool von Packard Bell zur Ermittlung der Seriennummer:
    - http://global-download.packardbell....tool.exe#_ga=1.77602836.1848531214.1445384489 -
     
  7. AW: oneTwo L5710 - Wird heiß und fährt runter

    Hallo,
    @NoMercy
    Du hast die Heatpipe runter genommen und dann die Wärmeleitmittel nicht Ersetzt ?
    Die werden mit dem Alter hart, Luft kommt dazwischen und somit hast Du lauschige 100°C = Drosseltemp am Silizium und eine "lau" warme Heatpipe. Daran solltest Du Dir die Fingers verbrennen 60° sollte die Abluft-Temp sein.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Dein Pflaster = Wärmeleitpad darf nicht durch Paste ersetzt werden.
     
  8. AW: oneTwo L5710 - Wird heiß und fährt runter

    @ ralppp ....die Nummer die ich nun gefunden habe, ist folgende:

    Packard Bell OneTwo L D9200 GE

    S/N: PWU44E200........


    @Mc Stender ....nee habe es nicht gewechselt, da es von alleine abging, als ich die 4 Schrauben gelöst hatte , die die Heatpipe umgeben.

    Wie schon gesagt, das Speedfan Programm, hat keine werte über 65 angezeigt.

    Gruß
     
  9. AW: oneTwo L5710 - Wird heiß und fährt runter

    Hast du die Seriennummer in das entsprechende Feld im Download Center eingegeben?
    - Locating the Serial Number -
     
  10. #11 NoMercy, 30. Oktober 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Oktober 2015
    AW: oneTwo L5710 - Wird heiß und fährt runter

    Ja habe ich , Downloadcenter zeigt mir nun verschiedene Treiber!
     
  11. AW: oneTwo L5710 - Wird heiß und fährt runter

    @MC Stender

    Werde mal die WL Pads und Gel tauschen. So bin ich, denk ich mal auf der sicheren Seite, wenn du sagst, das die Headpipes eine Ausgangstemp. von 60° haben sollten.
     
  12. AW: oneTwo L5710 - Wird heiß und fährt runter

    Und welches Gerät ist es denn jetzt genau?
     
  13. AW: oneTwo L5710 - Wird heiß und fährt runter

    @ ralppp

    PW.U44E
     
  14. AW: oneTwo L5710 - Wird heiß und fährt runter

    Backard Bell L5710 PW.U44E Windows 7 64 Bit