Packard Bell iXtreme M5860 - Probleme mit dem Grafikkartentausch

Dieses Thema im Forum "Packard Bell Desktop PC Forum" wurde erstellt von salzwasser, 11. Oktober 2015.

  1. guten abend ich habe vollgendes problem ...:angry:

    und zwar ich habe oben genannten pc

    Daten

    intel core i7 3770
    Grafikkarte: geforce GT620
    arbeitsspeicher:24gb
    netzteil: be quiet 550Watt

    so nun zu meinen problem.

    ich wollte heute die alte grafikkarte sprich die gt 620 durch eine asus gforce gtx750Ti ersetzen. vom einbau her klappt auch alles super alle kabel angeschlossen auch der (6pin) für extra strom !! so pc einschalten aber ich komme bis zum startbildschirm. sprich (packard Bell) dann tut sich nichts mehr .....:angry::angry:

    Einer vieleicht eine ahnung woran das liegen könnte ????

    vielen dank ...mfg Salzwasser
     
  2. #2 Linus, 11. Oktober 2015
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2015
    AW: Packard Bell ixtreme M5860 (Grafikkarte)

    @ salzwasser

    Meine Vermutung >>> Netzteil zu schwach!

    Hier kommt es nicht nur auf die Gesamtleistung des Netzteils an, sondern auch auf die einzelnen Leistungswerte für bestimmte Volt Angaben.

    Ergo >>> Leistungsdaten des verbauten Netzteils so genau wie nur irgend möglich überprüfen und mit den geforderten Daten der neuen Grafikkarte vergleichen.


    Nachtrag:

    Mal einfach als Beispiel das Netzteil be quiet! Dark Power Pro P11 850W >>>

    https://www.alternate.de/be-quiet!/...PC-Netzteil/html/product/1203443?tk=7&lk=8513

    Einzelne Leistungsdaten siehe Screenshot!
     

    Anhänge:

  3. AW: Packard Bell ixtreme M5860 (Grafikkarte)

    danke erstal für die info habe ebend bemerkt das die alte grafik karte pci express 2.0 ist und die neue GTX pci express 3.0 könnte das nicht kompatibel sein ??8o)8o)
     
  4. #4 Mc Stender, 11. Oktober 2015
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2015
  5. AW: Packard Bell ixtreme M5860 (Grafikkarte)

    Danke für die Info aber ich will jetzt nicht auf Verdacht nen neues Netzteil kaufen und dann ist es das nicht mit dem PCI express 2.0 und 3.0 kann das nicht zusammen hängen oder
     
  6. #6 Linus, 12. Oktober 2015
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2015
    AW: Packard Bell iXtreme M5860 - Probleme mit dem Grafikkartentausch

    @ Mc Stender

    Es ging mir bei meinem Beispiel nicht um "Preise", sondern lediglich um die Darstellung einzelner technischer Daten. Sorry - doch einfach mal richtig und vollständig lesen. Darüber hinaus bin ich weder Anbieter noch Verkäufer irgendwelcher "Dinge" und habe daher keinerlei wirtschaftliches Interesse dahin gehend. Doch das sollte bekannt sein - oder irre ich mich?! :rolleyes2:


    @ salzwasser

    Nein - an der PCI Express 2.0 Schnittstelle wird es nicht liegen, da alle PCI Express x 16 Schnittstellen vollständig aufwärts- und abwärtskompatibel sind.

    https://de.wikipedia.org/wiki/PCI_Express