Packard Bell iXtremeGold H5106 - Hawaii Tastatur- und Kartenleser Probleme

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Jürgen100, 20. April 2014.

  1. #1 Jürgen100, 20. April 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. April 2014
    Mein PC, den ich seit 2005 habe, hat seit einiger Zeit 2 Probleme.

    1. Die Hawaii Tastatur läßt sich nicht installieren. Es erscheint im Gerätemanager nur eine USB-HDI Tatatur. Die Treiber, die angezeigt werden, sind Microssoft Treiber.

    2. Der Kartenleser wird mit Wechseldatenträger (F) angezeigt. Beim Öffnen des eingelegten Datenträgers kommt: "Legen Sie einen Datenträger in das Wechseldatenträger (F) ein.

    Am 8.4.2014 habe ich den Rechner auf Vista 32bi)t umgerüstet. Danach lief er deutlich schneller, stabiler und zuverlässiger. Sogar die Multimedia Center Funktion mit der Fernbedienung funktioniert wieder.
    Nur die beiden beschriebenen Probleme sind mir geblieben.

    Was muß ich bei der Treiberinstallation beachten und wie schalte ich die Wiederherstellungsfunktion bei Systemstart aus?

    Viele Grüße und frohe Ostern

    Jürgen
     
  2. AW: IxtremeGold H5106 Hawaii Tastatur- und Kartenleser Probleme

    Hallo,
    Du hast also einen Desktop PC ohne Typ und Packard Bell hat nur einen einzigen Hergestellt ?

    So ab und an ein Enter / Absatz bringt Übersicht.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: In die Hardware geschoben.
     
  3. AW: IxtremeGold H5106 mit Hawaii Tastatur- und Kartenleser Probleme

    Guten Abend,

    Sorry, bisher habe ich nur die H5106 gebraucht.

    Es handelt sich um ein PackardBell ixtreme Gold H5106 PC.
    Dann stehen da noch Model/Typ ref.: UTOW-SUN und MS Model: SU2ID0021.

    Vor einigen Jahren mußte ich das Mainboard und das Grafik Board wechseln. Dabei habe ich gleichzeitig eine 1TB Platte eingebaut. Leider funktionierte danach die Anmeldung auf der PackardBell Support Line und die Wiederherstellungsfunktion von PackardBell nicht mehr.

    Viele Grüße
    Jürgen
     
  4. AW: IxtremeGold H5106 Hawaii Tastatur- und Kartenleser Probleme

    Guten Morgen,

    vielen Dank für die Antwort.

    Den Rechner habe ich damals zu einem Computerspezialisten gebracht. Der hat die defekten Teile, die ich bei PB bestellt hatte, eingebaut und irgendeine XP Software installiert.
    Dadurch funktionierte natürlich gar nichts mehr von den ursprünglichen Features. Kein Mediacenter, keine Tastatur, keine Chassis Funktionen, usw.

    Ich habe dann Win7 gekauft und installiert. Damit lief der Rechner nicht. Also wieder zurück zu XP. Damit lief er zwar aber sehr langsam.

    Mit Vista läuft er jetzt sehr gut. Bis auf die beschriebenen Probleme. Laut PackardBell wurde der Rechner nur mit Treibern für XP unterstützt.

    Ich habe mir das Tutorial angesehen. Das ist eigentlich für Win7 und 8. Trifft das auch für Vista zu?

    Außerdem werden keine Fragezeichen im Gerätemanager angezeigt, da ja Treiber installiert sind. Allerdings wohl die falschen.
    Wenn ich auf Treiberaktualisieren gehe, bekomme ich immer die Meldung: " Die aktuellsten Treiber sind installiert".

    So, genug geredet. Ich schau jetzt in das Tutorium und melde mich mit Ergebnissen.

    Viele Grüße

    Jürgen
     
  5. #6 Jürgen100, 22. April 2014
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2014
    AW: IxtremeGold H5106 Hawaii Tastatur- und Kartenleser Probleme

    Hallo Mc Stender,
    ich habe mir das Tutorium angesehen und dabei speziell den Chipset Teil. Dabei stellte ich fest, dass der falsche Chipsatz Treiber installiert war.

    Leider hat die Installation des richtigen Treibers und die erneute Installation des Keyboard Treibers nichts gebracht.
    Auch das Kartenleser Problem besteht weiter.

    Eventuell hat ja der Computer Spezi vor einigen Jahren das Kabel des Kartenlesers in den falschen Stecker auf dem Mainboard gesteckt.

    Die letzten Tage habe ich versucht, das Manual des Gigabyte Mainboards (Ga 8I915PMD) zu finden, um das zu prüfen, aber ohne Erfolg.

    Soweit der Stand.
    Ich suche weiter!

    Gruß

    Jürgen
     
  6. AW: IxtremeGold H5106 Hawaii Tastatur- und Kartenleser Probleme

    Hallo,

    eine einfache Installation des Chipsatztreibers bzw. eine erneute Installation des Tastaturtreibers wird nichts bringen.
    Da ist eine Neuinstallation des Betriebssystems angesagt.
     
  7. AW: IxtremeGold H5106 Hawaii Tastatur- und Kartenleser Probleme

    hallo,
    ...und so wie es sich "gehört".
    Computerspezie
    ?

    Ich mach n Laden auf,
    von eins bis drei...
     
  8. AW: IxtremeGold H5106 Hawaii Tastatur- und Kartenleser Probleme

    Hallo,
    Tastatur-Treiber im Kompatibilitätsmodus (Rechtsklick, Eigenschaften) getestet / installiert ?

    Gruß
    Mc Stender
     
  9. AW: IxtremeGold H5106 Hawaii Tastatur- und Kartenleser Probleme

    Hallo,
    danke für den Tipp.
    Den Kompatibilitätsmodus kannte ich bis jetzt nicht. Das werde ich gleich probieren.

    Bis letztes Jahr waren doch noch die alten Treiber für die Ixtreme Gold Serie auf der Support Seite zu finden.
    Gestern habe ich keine mehr gefunden. Wo sind die jetzt zu finden?

    Gruß

    Jürgen
     
  10. AW: Packard Bell iXtremeGold H5106 - Hawaii Tastatur- und Kartenleser Probleme

    Hallo,

    ich hab´s mit dem Kompatibilitätsmodus probiert.
    Es hat leider nichts gebracht. Situation wie zuvor.

    Müssen zuvor die installierten Treiber deinstalliert werden?
    Das hatte ich auch einige Mal zuvor versucht. Allerdings nicht im Kompatiblitätsmodus.

    Gruß
    Jürgen
     
  11. AW: IxtremeGold H5106 Hawaii Tastatur- und Kartenleser Probleme

    Hallo,
    leider hat das mit der Neuinstallation der Treiber nichts gebracht. Allerdings weiß ich nicht, ob ich alles richtig gemacht habe.
    Wieso sollte eine Neuinstallation das Problem beheben?
    Könnte es sein, dass man das Internet trennen sollte während der Installation, weil sonst über die Updates eventuell die falschen Treiber geladen werden?

    Gruß

    Jürgen
     
  12. AW: Packard Bell iXtremeGold H5106 - Hawaii Tastatur- und Kartenleser Probleme

    hallo,
    siehe Post #vier
    ...und unbedingt?!
     
  13. #14 Jürgen100, 23. April 2014
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2014
    AW: Packard Bell iXtremeGold H5106 - Hawaii Tastatur- und Kartenleser Probleme

    Hallo,

    ich habe gerade festgestellt, dass einige Kartentypen des Kartenlesers gelesen werden. Es sind dies die xD Karte und die Smart Media Karte. Die brauch kein Mensch!
    Die SD und Compact Flash werden nicht gelesen.
    Im Explorer erkannt werden alle Kartentypen.
    Vielleicht hilft das ja noch.

    Frank, diese Nachricht verstehe ich nicht. Was heißt das in Langtext??

    Gruß

    Jürgen
     
  14. AW: Packard Bell iXtremeGold H5106 - Hawaii Tastatur- und Kartenleser Probleme

    Deine Frage verstehe ich nicht,
    du sollst dir schlicht einen "sauberen" Rechner installieren,
    und offenbar kann der Kartenleser nichts anderes,
    wenn das erste nicht funktioniert
    ?
     
  15. AW: Packard Bell iXtremeGold H5106 - Hawaii Tastatur- und Kartenleser Probleme

    Oder die Karte wurde so Formatiert, das der PC damit nix anfangen kann.
    Im Explorer einmal "Formatiert" ?
    Unter System / Verwaltung / Computerverwaltung / Datenträgerverwaltung einmal nachgeschaut ?

    Gruß
    Mc Stender
     
  16. #17 Jürgen100, 23. April 2014
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2014
    AW: Packard Bell iXtremeGold H5106 - Hawaii Tastatur- und Kartenleser Probleme

    Hallo,

    danke für die Tipps. Ja, habe ich! Wenn ich Formatieren auswähle, komm die Nachricht:"Kein Datenträger in Laufwerk I: usw".

    Das Laufwerk erscheint aber erst im Explorer, wenn ich den Chip eingeführt habe.

    In der Datenträgerverwaltung kommt: Datenträger 3: Wechselmedium (I) kein Medium!

    Die folgende Nachricht verstehe ich nicht: siehe Post #vier
    ...und unbedingt?!

    Gruß

    Jürgen
     
  17. AW: Packard Bell iXtremeGold H5106 - Hawaii Tastatur- und Kartenleser Probleme

    ey,
    sach mal,
    was gibt es mittlerweile nicht mehr zu verstehen?
    Mach den Rechner
    Platt,
    installiere (d)ein Betriebsystem
    und gut ist!
    Das geht ins
    endlose....
    ....
    Beratungsresistente!
     
  18. AW: Zweck des Forums?

    Hallo,

    ich habe eine original Diskette des Win7 64bit. Die probiere ich dieses mal mit der Clean Install Anleitung zu installieren.

    Gruß

    Jürgen
     
  19. AW: Packard Bell iXtremeGold H5106 - Hawaii Tastatur- und Kartenleser Probleme

    Hallo nochmals,

    ich habe nochmals in den Systeminformationen nachgesehen, welcher Systemtyp der PC ist.
    Es ist ein x86-basierter PC. Der meckert meine 64bit CD an und installiert nicht.

    Ich muß mir erst eine neue CD kaufen, falls es nicht eine andere Lösung gibt.

    Gruß

    Jürgen