Pannen-Update von Windows 10: Nutzer melden wieder Datenverlust

Dieses Thema im Forum "News / Ankündigungen" wurde erstellt von Olaf H., 24. Oktober 2018.

  1. Ja ja Windows 10, das Oktober Update von 2018 hat die Seuche.

    Interessant für jeden der Windows 10 nutzt.

    Pannen-Update von Windows 10: Nutzer melden wieder Datenverlust

    MfG Olaf
     
    The Grinch gefällt das.
  2. @ Olaf H.

    Ich habe das Funktionsupdate der Version 1809 direkt nach dem Erscheinen auf meinem PC installiert und er läuft seither völlig problemlos - mir ist zumindest bisher keinerlei Fehlfunktion aufgefallen.

    Was mir persönlich allerdings deutlich zu langsam geht ist die Integration der Funktionen der Systemsteuerung in die Einstellungen. Wie lange sich die Damen und Herren bei "Winzigweich" wohl noch daran aufhalten werden? o_O :rolleyes:
     
  3. @Linus

    ich kann dazu nichts sagen, da ich kein Windows nutze, in wie weit Fehler beim Oktober Update auftreten.
     
  4. Ich habe es als ISO auf der Festplatte "rumliegen".
    Warte allerdings mit dem (Clean)Install, bis das Ganze von Microsoft offiziell über die Update-Funktion von Windows angeboten wird.
     
    Olaf H. und The Grinch gefällt das.
  5. Hallo
    Hab ich auch auf einen Gerät so gemacht und ich kann dir versichern das diverse Bugs inklusive sind. Fehlerfrei ist anders. Ich rechne frühestens Ende November mit eine fehlerbereinigten (nicht fehlerfreien) Version des Updates.

    MfG
     
    The Grinch, Mc Stender und ralppp gefällt das.