Aspire XC-780 Probleme beim Anschluss eines älteren Monitors

Dieses Thema im Forum "Peripheriegeräte und Zubehör" wurde erstellt von Sting, 8. Juli 2017.

  1. #1 Sting, 8. Juli 2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Juli 2017
    Hallo Forum,
    ich habe mir ein Acer Slimline XC-780 Desktop gekauft und wollte dort meinen alten Acer F-19 Ferrari Monitor, der noch ein 4:3 Bildverhältnis, einen VGA- und DVI-Anschluss hat, anschließen. Der PC hat keine Grafikkarte, nur zwei HDMI-Anschlüsse. Ich habe mir einen Adapter von DVI auf HDMI gekauft und mit dem PC verbunden. Nun habe ich zwar ein Bild, aber auch ein kleines blaues Fenster mit dem Hinweis "Frequenz nicht verfügbar". Bekomme ich dieses Fenster mit einer Einstellung weg, oder bleibt nur der Neukauf einer Grafikkarte oder eines Monitors? Wer kann mir dazu was schreiben?

    Mfg
     
  2. Hallo,
    und Du hast die "Bildschirmauflösung" / "Wiederholrate" auf Werte eingestellt, die der Monitor auch "verträgt" ?
    Ein Blick in den Grafiktreiber unter "Anzeige" kann nicht schaden.

    Gruß
    Mc Stender