Projektor P3250 - Auf einmal Passwortnachfrage

Dieses Thema im Forum "Acer TV, Monitore und Projektoren" wurde erstellt von romanist, 12. November 2009.

  1. Nachdem der dienstlich genutzte Beamer Acer P3250 monatelang problemlos funktioniert hat, meldet er sich nun mit einer Passwort-Abfrage "Enter Password. The password is allowed for 4-8 digit number".

    Nachdem ich nun die Security Card aufgetrieben habe, ist selbst die Eingabe des dort vermerkten Passworts erfolglos (eine sechsstellige Zahl). Was tun? So ist der Beamer derzeit vollkommen wertlos...
     
  2. AW: Acer P3250 auf einmal passwortnachfrage

    Nur so eine Idee...

    Vom Hersteller gewählte Standardpasswörter sind oft "1234" oder "0000". Weiß allerdings nicht, wie Acer das handhabt, aber versuchen kannst du es ja mal.
     
  3. AW: Acer P3250 auf einmal passwortnachfrage

    Danke für den Hinweis. Hatte ich allerdings auch schon erfolglos ausprobiert... Wirklich ein merkwürdiger Bug.
     
  4. AW: Acer P3250 auf einmal passwortnachfrage

    Hab eben die Anleitung Online gefunden...
    -> Bedienungsanleitung ACER P3250 - Gebrauchsanweisung ACER P3250 - Deutsch - Diplodocs
    (Kostenlos hier downloadbar).

    Da steht auf Seite 22 etwas zum Thema Kennwort. Allerdings steht da auch nur. Das werksseitige standardmäßige Kennwort ist "1234" (welches du ja schon probiert hast).

    (Das war dann wohl das 6-stellige, welches du bereits im ersten Post vermerkt hast).


    Dann hilft wohl nur mehr Punkt 3 laut Anleitung:
     
  5. AW: Acer P3250 auf einmal passwortnachfrage

    Hast du denn mittlerweile eine lösung gefunden, habe den gleichen projektor und genau das gleiche problem
     
  6. AW: Acer P3250 auf einmal passwortnachfrage

    Leider keine direkte Lösung. Die 'Standardpasswörter' haben nicht funktioniert, auch nicht das Kennwort auf der Sicherheitskarte. Über die Institutsverwaltung wurde der Beamer eingeschickt, und seit er sieben Tage später wieder zurückkam läuft er wieder ohne Passwortabfrage.. SEHR merkwürdiger Fehler von Acer.
     
  7. AW: Acer P3250 auf einmal passwortnachfrage

    Hallo romanist, hallo camero,

    @romanist:

    Hatte Dein Gerät noch Garantie oder war die Reparatur kostenpflichtig?

    Ich habe nämlich das gleiche Problem. Mein Gerät ist allerdings ca. 3 Jahre alt und somit außerhalb der Garantie.
    Lt. acer ein Hardware Fehler !?

    @camero
    Hat sich bei Dir schon was ergeben?? Und was kam dabei raus??

    Grüße aus Limburg
    inspiron
     
  8. AW: Acer P3250 auf einmal passwortnachfrage

    Hallo zusammen,

    ich beschreibe mein Problem in diesem Thread , da es hier sehr gut hineinpasst: Seit neuestem begrüsst uns unser Acer P3250 mit einer Passwortabfrage. Security Card liegt vor, aber unsere Fernbedienung hat schon vor sehr langer Zeit seinen Geist aufgegeben.

    Wie kann es passieren das auf einmal ein Passwort verlangt wird?

    Hat jemand noch eine Fernbedienung für dieses Gerät welches er für einen kleinen Obulus loswerden möchte?

    Oder gibt es noch einen anderen Weg zur Eingabe? Mit den Tasten auf dem Gerät funktioniert es leider nicht.

    Internetshops habe ich auch schon abgeklappert -> nicht lieferbar

    Danke + Gruß
     
  9. AW: Projektor P3250 - Auf einmal Passwortnachfrage

    Ich fand die Lösung, für die Passwort abfrage:
    1. Den Projektor einschalten
    2. Drücken dann einmal die Powertaste
    3. drücke zweimal linke Menütaste
    4. dann die Menütaste (es öffnet das System-Menü)
    5. Wählen Sie RD Menü
    6. Wählen dann "EEPROM Restore"
    7. Den Projektor ausgeschalten
    8. Den Projektor wieder einschalten und es sollte wieder funktionieren
     
  10. AW: Projektor P3250 - Auf einmal Passwortnachfrage

    Vielen Dank für die Lösung. Hatte das gleiche Problem und hat super funktioniert.:]