Reparatur - defekte Festplatte

Dieses Thema im Forum "Acer Service" wurde erstellt von CodeResearcher, 17. Januar 2014.

  1. Hallo,

    leider bootet mein Windows nicht mehr, da offensichtlich die Festplatte eine Macke hat (u.a. ist ständig ein klackern zu hören). Auch mit einer Linux-Live-CD kann nicht mehr auf das Dateisystem zugegriffen werden und im BIOS wird die Platte auch nicht mehr erkannt.
    Da ich aber noch Garantie habe, wollte ich mal fragen, ob man im Falle eines Austauschs der Festplatte auch die Defekte Platte zurück erhält?
     
  2. AW: Reparatur - defekte Festplatte

    Fragen rund um den Service gehören in den Service-Bereich!

    Und zur Frage:
    Vermutlich Nein!

    Anderer Fall:
    Wenn ich eine normale Desktop-Festplatte zu einem Hersteller einschicke,
    dann behalten die diese Festplatte (so lief das bei meinen Retouren von WD oder Seagate).
     
  3. AW: Reparatur - defekte Festplatte

    Hallo,

    bei Notebook Festplatten ist es nicht anders.
    Defekte wird eingeschickt und man erhält eine neue zurück. Die alte defekte Platte bleibt beim Hersteller, egal welcher Hersteller das ist.

    MfG Olaf
     
  4. AW: Reparatur - defekte Festplatte

    Im offiziellen Support-Forum hat jemand geschrieben, dass er seine Festplatte nach Rücksprache mit dem Support leihweise für 14 Tage zurückerhalten hat.

    Reparatur - defekte Festplatte - Acer Community

    Mal sehen, ob das bei mir auch hinhaut. Danke schonmal für die Rückmeldungen!
     
  5. AW: Reparatur - defekte Festplatte

    hallo.
    und mal ernsthaft,
    was willst du mit deiner klackernden Festplatte machen,
    die ist Kern -
    Schrott!
     
  6. AW: Reparatur - defekte Festplatte

    Ich bin kein Fachmann für Hardware-Schäden und ob das Klackern von der Festplatte kommt kann ich auch nicht mit 100%iger Sicherheit sagen.

    Deshalb würde ich gerne selbst nochmal einen Blick darauf werfen, da ich nicht davon ausgehe das man bei der Reparatur sich groß Mühe macht die Daten noch zu retten.
     
  7. AW: Reparatur - defekte Festplatte

    Hallo,
    warum Mühe ??
    Die wird ausgetauscht, mit "deinem" Betriebssystem initialisiert und gut ist.
    Was meint, dein Gerät funtioniert wieder.

    Für deine persönlichen Daten hast Du ja dein Backup. Oder ??

    Gruß
    Mc Stender
     
  8. AW: Reparatur - defekte Festplatte

    Genau gesagt handelt es sich bei dem Notebook um das eines Kumpels. In wieweit da Backups vorliegen weiß ich nicht. Ein Teil der Daten auf der Platte dürfte aber definitiv noch nicht gesichert sein :sad:
     
  9. AW: Reparatur - defekte Festplatte

    ...wenn die Platte klackert, im Bios nicht angezeigt wird, ist sie Schrott!
    Da ist mit herkömmlichen Mitteln nichts mehr zu wollen Daten zu retten!
    Das könnten evtl., spezialisierte Unternehmen mit den nötigen Reinräumen und Möglichkeiten,
    für dementsprechendes exorbitantes Entgelt.
     
  10. AW: Reparatur - defekte Festplatte

    @Frank N.
    Du Untertreibst maßlos.
    5 Euro per Megabyte der Platte. Das TB .... Rechne selber :scared:

    VORHER setzen.

    Gruß
    Mc Stender
     
  11. AW: Reparatur - defekte Festplatte

    Ok, danke für das Feedback. Unter diesen Umständen hat sich meine ursprüngliche Frage wohl erledigt.