[Sammelthread] Aspire XX20 [G] - Reboot Schleife / NB startet nicht / Grafikfehler / diverse Fehlerb

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von cat120, 6. Januar 2012.

  1. Hallo,
    @ Hubsi_Gberg
    Hast Du zufällig einmal den 1. Beitrag in diesem Tread gelesen ?
    38 Seiten sind wirklich zuviel.
    Wenn Du einen der User per "Unterhaltung" fragst, dann bekommst Du mit Sicherheit eine Antwort.
    Was genau da nicht will. Zwischen der "Lötung" vom Chipgehäuse und dem Silizium-Chip innen.

    Ach ja.
    @Zeilentrafo01 oder @volker1

    Da ist dein Lappy g.g. in guten Händen.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Nein, wenn Du nicht "Neue" Chip´s hast und eine Reworkmaschine incl. Personal, was damit "um" kann, dann schaut es schlecht aus.
    Mit Reparatur.
     
  2. Die Serie hat eine sehr robuste und gute Wärmeableitung über zwei getrennte Systeme für GPU und CPU/Bridge. Leider wird das
    gute System durch Laien die meinen alle Wärmeleitpads durch Paste ersetzen zu müssen ramponiert. Das blaue oder rosa Wärmeleitpad auf der Northbridge (MCP67) darf niemals entfernt werden ansonsten kann man beim sterben des Geräte zuschauen. Da ist ein Spalt welche keine Wärmeleitpaste auffüllen kann.
    Diese Pads sind ganz besonders flexibel und sind Hochleistungspads welche im Handel nicht erhältlich sind. Wenn diese Pads einreißen kann man sie wie Knete zu einer Kugel formen und wieder aufsetzen. Sollten die Rosa Pads ausgetrocknet sein kann man diese mit grauer Noctua Paste vermengen und wieder geschmeidig machen.
     
  3. @ Mc Stender
    Danke für den Hinweis :)
     
  4. @ Gerald Forler

    Sorry - doch all das, was Du in Deinem obigen Beitrag angemerkt hast, hat mit dem Thema dieses Threads nichts, aber auch rein gar nichts zu tun. :rolleyes:
     
    Olaf H. und Mc Stender gefällt das.
  5. @Gerald Forler

    Ich hab Dein Beitrag gelöscht, wie schon vom User "Linus" angemerkt wurde, hat diese mit dem jetzigen Thema nichts zu tun.
    Bitte immer nur Beiträge verfassen, die auch zum Thema passen.

    MfG Olaf
     
  6. @grufty
    hier geht es ausschließlich um die Reperatur der Geräte mit diesem Chipsatz, den dein 5820TG nicht hat.
    Siehe 1. Beitrag.

    Deine Beiträge hier werden nun ohne weiteren Kommentar gelöscht.

    Gruß
    Mc Stender
     
    ralppp, Linus und Olaf H. gefällt das.