Chromebook CB514-1H Sperrbildschirm

Dieses Thema im Forum "Acer Chromebook Forum" wurde erstellt von Wolf42, 30. Dezember 2019.

  1. #1 Wolf42, 30. Dezember 2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Dezember 2019
    Hallo,
    wenn ich eine neue App installiere und mich dort mit meinem Googlekonto anmelden will, erscheint die Meldung: Wenn Du auf diesem Gerät auf dein Google for Work Konto zugreifen möchtest, musst du einen Sperrbildschirm einrichten.
    Das ist eine Vorschrift der Richtlinien deines Unternehmens.
    Weder betreibe ich mein Konto bei einem Unternehmen noch habe ich bewußt ein Google für Work Konto eingerichtet.
    Auch ist mein Chromebook 514 nicht von oder bei einem Unternehmen.
    Was mache ich hier falsch?
    Wie richte ich einen Sperrbildschirm ein?
     
  2. #2 tutur, 30. Dezember 2019
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2019
    Den Sperrbildschirm sollst Du doch nur einrichten wenn Du ein Google for Work Konto hast. Wenn Du das nicht hast benötigst Du auch keinen Sperrbildschirm.

    Wenn Du trotzdem einen einrichten willst geht das so:
    Bildschirm sperren und entsperren - Chromebook-Hilfe

    Mehr Infos dazu:
    Einrichten und Entfernen von Bildschirmschonern und Bildschirmsperre auf einem Chromebook - NI

    Im Prinzip geht das also wie bei einem Android Gerät.


    T.


    By the way - und nimm es bitte nicht allzu persönlich - es ist ziemlich langweilig die Infos zu jeder Deiner bisherigen Fragen ganz einfach von der Google Support Seite zu verlinken.
    Wenn Du mal das Handbuch zu Deinem Gerät durchlesen oder selber die Supportseite bemühen würdest wäre allen schneller geholfen - in der Zeit, in der Du den Thread erstellt, kannst Du das auch selber suchen und finden.
    Produkt-Support | Acer Deutschland

    Lesen und richtig interpretieren musst Du das eh selber.
     
    Mc Stender und Frank N. gefällt das.