Swift SF314-51 Synaptics Treiber funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Acer Treiber" wurde erstellt von maniaco, 3. Dezember 2016.

  1. Hallo zusammen,

    gestern habe ich mein neues Acer Swift 3 bekommen. Nach langem Testen und einfinden, wollte ich weitere Einstellungen vornehmen. Darunter wollte ich mir einstellen, wenn ich im Browser (Firefox) mit zwei Fingern von links nach rechts wische, das ich dann "zurück gehen" kann. Also somit mit den Klick oben auf den Pfeil spare.

    Nun habe ich mir dafür den Treiber Synaptics vom Acer Support und von der Herstellerseite direkt runtergeladen. Jegliche Installation, sowohl als normal User oder Admin hat keinen Erfolg gebracht,so dass ich über die Systemeinstellungen das Touchpad konfigurieren konnte.

    Mittlerweile verzweifel ich schon an der Sache, möchte aber noch nicht aufgeben, da ich die funktion recht entspannt finde.

    Danke jetzt schon mal!
     
  2. Hallo,
    also in einen Ordner rauskopiert = entpackt.
    Dann die Setup.exe als Admin gestartet ?

    Das Ergebniss sollte unter "Maus" im Systemordner auftauchen.
    Als kleiner KASTEN oben rechts. Da wären dann deine Einstellungen.
    Wenn, tjaa. Wenn das PAD zu diesem Treiber past.

    Gruß
    Mc Stender
     
  3. Hey,

    danke für deine Hilfe.

    Genau so habe ich den Treiber versucht zu installieren. Hat auch nicht funktioniert
    Der Kasten taucht leider nicht auf. Wie meinst du das mit "wenn das PAD zu diesem Treiber passt"?
    Vom Acer Support wird noch der ELAN angeboten, mit dem hat es auch nicht funktioniert auf ähnlicherweise der Installationsschritte.
     
  4. Hallo,
    den jeweils anderen Treiber hast Du unter Programme vorher deinstalliert und dann Rebootet ?

    Es darf immer nur einen (Treiber) geben.

    Gruß
    Mc Stender
     
  5. Das komisch ist ja, dass die dort nie auftauchen. Nur der Synaptics ist im Geräte Manager zu finden :/
     
  6. ist doch klaro daß der Elan nicht auftaucht, wenn kein solches Gerät vorhanden ist.

    Allerdings hinterfrage ich das, da unserer ein Elan verbaut hat.
    Wären natürl. auch viel glücklicher mit einem Synaptics (sind die beten), ist halt leider nur nicht so.

    Wie Mc schon geschrieben hat, den "falschen" deinstallieren, sonst kann u.U. Müll rauskommen.
    Schau doch mal im Gerätemanager Maustreiber auf Details und dann die HW-Kennung, VEN_xxxx/DEV_xxxx.
    Was steht da genau?
    Anhand der (Vendor) kannst dann eindeutig googeln welche Hardware tatsächl. verbaut ist.