Aspire A515-51 Touchpad klappert

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von Awhite26, 5. Dezember 2018.

  1. Hallo,

    habe mir am black friday im online-shop wo es "notebooks günstiger" gibt ;) ein Aspire 5 gekauft.
    Leider klappert das Touchpad, was ich bisher noch nie bei einem Laptop hatte.



    Leider hat auch das originalversiegelte Austauschgerät dieses Klappern,
    Ist das ein generelles Problem bei dieser Baureihe?

    LG
    Awhite
     
  2. Hallo,
    eher der "Heutigen" Technik geschuldet. Also Hersteller / Geräteunabhänig.
    Abhilfe ist eine "externe" Maus. Z.b. per Blutooth.
    Auch sehr viel komfortabler / angenehmer.

    Gruß
    Mc Stender
     
  3. Hallo,

    bei meinem Acer Aspire A515-51G ist es nicht so. Ist auch die erste Baureihe die auf dem Markt kam.

    Ist wie bei einer Waschmaschine, alles was nicht Made in Germany ist, hat Qualitätsmängel.
    Bestes Beispiel, Siemens Extra Klasse wird in Deutschland gebaut, sowie Miele.

    Beim Notebook ist es nicht anders. Made in Taiwan, Poland usw.
    Schuld ist der Endverbraucher, soll alles haben aber nix kosten. Die Hersteller haben darauf reagiert und nun haben wir den Dreck.

    Früher war das Gehäuse und die Materielen Solide, heute dünn leicht scheisse.

    Da bleibt nur zurück mit dem Notebook, wenn es Dich stört.

    MfG Olaf
     
  4. Habe gestern im Laden mal auf ca. 30 Notebooks geklopft. Kann es nicht bestätigen, dass es hersteller- und geräteunabhängig ist. Alle 7 Acer-Modelle inkl. einem Predator waren so am Klappern. Alle anderen bis auf ein HP waren ruhig. Da ich mit dem Gerät ansonsten zufrieden bin habe ich das Problem selber mit etwas Schaumstoff gelöst.

     
    Mc Stender gefällt das.
  5. Bei mir Klappern alle.
    Mehr / weniger egal.
    Externes Nagetier komm her. :D