Aspire One D255E "Triple Boot" möglich ? [Android + Windows 7 + Windows XP]

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von toa, 5. April 2011.

  1. #1 toa, 5. April 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. April 2011
    Hallo Leute!

    Auf meinem Aspire One d255e sind Android und Windows 7 installiert. Ich möchte nun auch noch Windows XP installieren.

    Ich habe eine kleine Partition für XP freigeschaufelt und einen bootfähigen USB-Stick mit XP erstellt und wollte gerade loslegen, da fiel mir ein:
    XP zerschießt doch bestimmt den Bootloader von Windows 7, so dass ich nach der Installation nur XP booten kann.

    Daher meine Frage: Wie kann ich den Bootloader so reparieren, dass:

    1. beim Booten F9 gedrückt werden kann, damit Android startet
    2. wenn nichts gedrückt wird, der Bootloader XP und 7 zur Auswahl anbietet.
    Danke!

    P.S.: Bitte keine Sinnfragen... ;)
     
  2. AW: acer aspire one d255e: triple boot (android, windows 7, windows xp)

    XP nachträglich im Windows 7 Bootloader einzutragen ist kein Problem.
    Das Problem ist Android... . Ich habe das Gerät nicht deswegen kann ich leider nichts zu sagen.
     
  3. AW: acer aspire one d255e: triple boot (android, windows 7, windows xp)

    Wenn ich XP nach Win7 installiere, ist der Win7 Bootloader doch erstmal weg, oder? Wie sollte man dann XP dort eintragen können? :confused:
    (An einem PC mit DVD-Laufwerk würde ich einfach die Win7-DVD einlegen und den Bootloader reparieren. Aber der d255e hat kein Laufwerk und eine Win7-DVD hab ich auch nicht, da es schon vorinstalliert war.)

    Ich vermute, dass sich Android von Win7 aus wieder einrichten lassen kann...
     
  4. AW: Aspire One D255e > "Triple Boot" möglich ? [Android + Windows 7 + Windows XP]

    Wenn du XP nach Win7 installierst musst du unter XP "EasyBCD" installieren. Dort kannst du erstmal den Win7 Bootloader wiederherstellen und dann XP im Win7 Bootloader eintragen.

    Ob das mit Android klappt weis ich nicht. Aber Versuch macht klug ;) Good LucK !
     
  5. AW: Aspire One D255e > "Triple Boot" möglich ? [Android + Windows 7 + Windows XP]

    Es hat geklappt! Danke, fiatpanda! :]

    Ich hab mal kurz zusammengefasst, was ich gemacht habe, vielleicht kann es ja jemand gebrauchen:


    1. In Win7 die vorhandene Win7-Partition verkleinern und im freigewordenen Platz neue Partition anlegen.
      Wichtig: Merken, die wievielte Partition das ist. Bei mir war's die fünfte, da schon vier Partitionen existierten.
    2. Den passenden SATA-Treiber für XP runterladen und diesen mit dem Programm nLite in die WinXP-Installationsdateien integrieren.
    3. Das so erweiterte XP mit dem Programm WinSetupFromUSB auf einen USB-Stick packen.
      Wichtig: Die Datei BOOT.INI anpassen, indem die oben erwähnte Partitionsnummer (bei mir: 5) eingetragen wird.
      Siehe auch: WinSetupFromUSB – Windows Installation vom USB-Stick myeee.wordpress.com
    4. USB-Stick ans Netbook anschließen, im BIOS die Bootreihenfolge so ändern, dass vom USB-Stick gestartet wird und XP installieren.
    5. Nach erfolgreicher Installation, den Bootloader reparieren: Dual Boot Installation with Windows 7 and XP - Windows 7 Forums
    6. Win7 vor XP verstecken, damit keine Wiederherstellungspunkte beim Booten von XP gelöscht werden: System Restore Points - Stop XP Dual Boot Delete - Vista Forums
    7. Wenn gewünscht, Bootreihenfolge im BIOS zurücksetzen.
    8. Eventuell noch fehlende Treiber für XP können jetzt in Ruhe installiert werden.
    Das wär's! Android bleibt von all dem unberührt. Ciao!
     
  6. AW: Aspire One D255e > "Triple Boot" möglich ? [Android + Windows 7 + Windows XP]

    Nun geht aber mit Sicherheit Dein eRecovery per ALT+F10 nicht mehr.
     
  7. AW: Aspire One D255e > "Triple Boot" möglich ? [Android + Windows 7 + Windows XP]

    Damit wäre ich vorsichtig!

    Acer hat deutlich nach gebessert. Ich denke das ALT+F10 noch immer funktioniert.

    MfG
     
  8. AW: Aspire One D255e > "Triple Boot" möglich ? [Android + Windows 7 + Windows XP]

    Wäre gut, wenn er mal testet. Inwiefern nachgebessert?
     
  9. AW: Aspire One D255e > "Triple Boot" möglich ? [Android + Windows 7 + Windows XP]

    Bei neueren Modellen ist es egal ob der Bootsektor überschrieben wird. Sofern PQSERVICE vorhanden und nicht verändert ist kann man so ziemlich alles anstellen ohne das die Recovery-Funktion Schaden nimmt.

    MfG
     
  10. AW: Aspire One D255e > "Triple Boot" möglich ? [Android + Windows 7 + Windows XP]

    Jo das stimmt. Egal wie oder was man installiert (Linux, Mac, ...) ALT+F10 geht immernoch einwandfrei.
     
  11. AW: Aspire One D255e > "Triple Boot" möglich ? [Android + Windows 7 + Windows XP]

    Okay, hab's getestet: eRecovery funktioniert per Alt+F10 nach wie vor.
    Aber: Android war verschwunden, nachdem ich eRecovery wieder beendet hatte. Es ließ sich in Win7 aber einfach wieder reaktivieren.
     
  12. AW: Aspire One D255e > "Triple Boot" möglich ? [Android + Windows 7 + Windows XP]

    wie kannst du mir dies alles auf meinen rechner installieren
    bin ein vollidiot, was rechner betreffen tut.... :)

    mfg

    Jörg