[Tutorial] Festplatte klonen mit HDClone 3.7

Dieses Thema im Forum "Tutorials & Workshops" wurde erstellt von HATHOR, 1. April 2009.

  1. #1 HATHOR, 1. April 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. April 2009
    Tutorial: Festplatte klonen mit HDClone 3.7
    .
    Beschreibung:
    HDClone 3.7 gibt es in einer Free Edition.

    NEU: Jetzt auch direkt unter Windows XP/Vista/Server.
    NEU: Automatische Größenanpassung während des Kopierens mit AutoExpand.

    Die Free Edition von HDClone klont eine Festplatte vollständig auf ein anderes, größeres Medium. Einsatzgebiete sind der Umzug bestehender Installationen auf neue Festplatten und Datenrettung. Die Free Edition ist echte Freeware ohne Kaufzwang und für den kurzfristigen, kostenlosen Einsatz konzipiert. Bei häufigerem Einsatz empfehlen wir eine der höheren Editionen, da diese höhere Geschwindigkeit, breitere Hardwareunterstützung und weitere Optionen für den regelmäßigen und professionellen Einsatz bieten.
    -------------------

    Objekt: Notebook mit 120GB, Service-Partition, VISTA-Partition, XP-Partition.

    Ziel: 120GB durch 250GB HDD ersetzen.

    1. HDClone 3.7 downloaden von hier:

    Miray Software - HDClone - Festplatten kopieren, Festplatten sichern, Festplatten retten!
    Miray Software - HDClone - Festplatten kopieren, Festplatten sichern, Festplatten retten!

    2. Auspacken, ISO-File auf eine CD brennen.
    3. Notebook vorbereiten: 120GB durch 250GB (fabrikneu, gelöscht oder mit Daten, die gelöscht werden können) ersetzen
    4. 120GB-HDD über USB (USB-(S)ATA-Adapter oder ext. Gehäuse) anschliessen
    5. Mit der HDClone-CD booten (CD/DVD-LW eingebaut oder ext. über USB)
    6. Quell-HDD auswählen
    7. Ziel-HDD auswählen
    8. Starten (Kopier-Dauer: 120GB: 3h 10')
    9. Wenn fertig, nimmt das Programm eine kleine Anpassung vor - vermutlich, um den freien Bereich der grösseren HDD richtig anzuzeigen.

    Die neue HDD funktionierte auf Anhieb. Fazit: sehr empfehlenswert!