Vorstellung

Dieses Thema im Forum "Vorstellungsgespräch" wurde erstellt von IkarusRX, 11. September 2020.

  1. Hallo zusammen,

    ich heiße Manfred und besitze seit längerem einen Predator 17 G9-793. Nachdem ich alles an Leistung aus meinen Aspire 5920G rausgeholt hatte, wurde es dann doch irgendwann Zeit auf was neueres umzusteigen. Das Aspire hatte mir neun Jahre treue Dienste geleistet. Bis auf eine neue (SSD)Festplatte und eine Upgrade-Grafikkarte lief das Ding ohne weitere Probleme bis zum Schluss.

    Von der Qualität war ich so überzeugt, dass ich Acer treu bleiben wollte und mir ein Predator Notebook zugelegt habe.

    Nachdem nun leider nach knapp zwei Jahren der Grafikchip, trotz sorgfältigen Vorkehrungen und Pflege, Schwierigkeiten macht, bin ich durch Google auf dieses Forum und prompt auch auf User-Empfehlungen gestoßen, wo ich bereits per PN Hilfestellung erhalten habe (Balls vom BGA-Chip wahrscheinlich gebrochen).

    Ich bin guter Dinge, dass ich hier gut aufgehoben bin und mein Predator hoffentlich bald wieder in vollem Umfang benutzen und genießen kann. :)

    Viele Grüße aus Ansbach

    Manni
     
    Mc Stender gefällt das.
  2. Hallo,
    ja, das bleifreie Lot. :rolleyes:
    Aber das Ziel sind ja 2 Jahre. Länger, verdient der Hersteller (egal welcher) ja nix.

    Gruß
    Mc Stender
     
  3. Also praktisch eine geplante obsoleszent. Eigentlich schade für ein Produkt, welches über 2.000 Euro kostet. Ansonsten war ich hochzufrieden mit damit :)

    Zum Glück kann man als Privatmann noch mit bleihaltigem Lot arbeiten, wenn man es denn noch findet... :eek: